material [Material]: Definition

Verwenden Sie das Attribut material [Material], um zu beschreiben, aus welchem primären Stoff oder Material Ihr Artikel hergestellt wurde. High-Heels können beispielsweise aus Leder, Denim oder Wildleder hergestellt werden. Anhand dieser Information lassen sich genaue Filter erstellen, mit denen Nutzer Suchergebnisse eingrenzen können. Wenn es von Ihrem Artikel Varianten gibt, die sich in Bezug auf das Material unterscheiden, geben Sie diese Information mit diesem Attribut an.

Abbildung einer Person beim Online-Shopping, die Bekleidung nach Material filtert

Anwendung

Erforderlich für alle Artikel, die nach Material variieren

Optional für alle Artikel, bei denen das Material ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist

Geben Sie dieses Attribut an, wenn das Material ein wichtiges Merkmal für Ihren Artikel darstellt. Wir empfehlen Ihnen, das Attribut material [Material] zu verwenden, wenn Nutzer Ihren Artikel nach Material suchen könnten oder wenn das Material für Nutzer beim Kauf des Artikels eine entscheidende Rolle spielen könnte.

Format

Beachten Sie folgende Formatierungsrichtlinien, damit wir die von Ihnen eingereichten Daten nachvollziehen können.

Typ Unicode-Zeichen (empfohlen: nur ASCII), Groß-/Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt
Begrenzung 0–200 Zeichen
Wiederkehrendes Feld Nein
Schema.org-Property
(weitere Informationen)
Product.description, Typ: Text
 
Dateiformat Beispieleintrag
Text Leder
XML-Feeds <g:material>Leather</g:material>

Informationen zur API-Formatierung finden Sie unter Content API for Shopping.

Richtlinien

Durch Beachtung der folgenden Richtlinien gewährleisten Sie, dass die für Ihre Produkte eingereichten Daten hochwertig sind.

Mindestanforderungen

Folgende Anforderungen müssen erfüllt sein, damit Ihr Produkt beworben werden kann. Wenn Sie diese Anforderungen nicht erfüllen, wird Ihr Produkt abgelehnt. Sie erhalten in diesem Fall auf der Seite "Diagnose" Ihres Merchant Center-Kontos eine Mitteilung.

  • Geben Sie den Stoff bzw. das Material an, aus dem Ihr Produkt hauptsächlich hergestellt ist. Verwenden Sie keine Werte, die zu anderen Attributen wie Farbe, Größe oder Muster gehören.
  • Reichen Sie das Attribut material [Material] für alle Produkte ein, die sich im Hinblick auf das Material unterscheiden. Verwenden Sie dieses Attribut, wenn sich die Produktvarianten durch ihr Material unterscheiden, wie etwa "schwarze Wildlederschuhe" und "schwarze Lederschuhe". Reichen Sie die einzelnen Varianten auch mit jeweils demselben Wert für das Attribut item_group_id [Artikelgruppen_ID] ein.
  • Reichen Sie nur einen Wert ein. Für das Attribut material [Material] wird nur ein Wert akzeptiert. Nachfolgende Einträge werden ignoriert. Wenn Ihr Produkt aus mehreren Materialien besteht, können Sie im selben Feld ein Primärmaterial und bis zu zwei Sekundärmaterialien angeben und diese durch einen Schrägstrich (/) trennen.

Empfehlungen

Mit folgenden Empfehlungen können Sie die Leistung Ihrer Produktdaten über die grundlegenden Anforderungen hinaus optimieren.

  • Geben Sie material [Material] immer dann an, wenn dies relevant ist. Das Material ist dabei nicht nur für Bekleidungsartikel relevant. Wenn Nutzer wissen möchten, aus welchem Material Ihr Artikel besteht, können Sie diese Information mit diesem Attribut angeben. Sie können z. B. Material für Möbel, Vorhänge und Hardware angeben.  
  • Geben Sie für Edelmetalle color [Farbe] und material [Material] an. Wenn Ihr Artikel aus einem Edelmetall wie z. B. Gold oder Silber besteht, geben Sie diese Information mit den Attributen material [Material] und color [Farbe] an.
  • Nennen Sie bis zu drei Materialien. Wenn Ihr Artikel aus mehreren Materialien besteht, können Sie ein Primärmaterial und bis zu zwei Sekundärmaterialien angeben, die jeweils durch einen Schrägstrich (/) getrennt sind. Beispiel: Baumwolle/Polyester/Elasthan
  • Geben Sie einen Wert an, den Nutzer verstehen. Der von Ihnen angegebene Wert wird möglicherweise Nutzern angezeigt. Vermeiden Sie deshalb Abkürzungen und Begriffe, die nur in Ihrer Branche oder Firma geläufig sind. Geben Sie beispielsweise nicht Kalb an, wenn Kalbsleder gemeint ist, oder Ldr., wenn Sie Leder meinen.
  • Verwenden Sie keine Werte, die sich nicht auf das Material beziehen. Dieses Attribut ist optional. Verwenden Sie es also nicht, wenn es für den Artikel nicht relevant ist. Geben Sie beispielsweise keine Werte wie nicht zutreffend, kein, mehrere oder anderes ein.

Beispiele

Varianten

Wenn sich die Varianten des Artikels im Hinblick auf das Material unterscheiden, geben Sie das Material für jede Variante an.

Artikel Damen-J-Pumps aus Wildleder
material [Material] Wildleder
color [Farbe] Schwarz
size [Größe] 6.5
item_group_id [Artikelgruppen_ID] 12345
 
Artikel Damen-J-Pumps aus Lackleder
material [Material] Lackleder
color [Farbe] Schwarz
size [Größe] 6.5
item_group_id [Artikelgruppen_ID] 12345
Artikel aus mehreren Materialien

Wenn Ihr Artikel aus mehreren Materialien besteht, können Sie ein Primärmaterial und bis zu zwei Sekundärmaterialien angeben, die jeweils durch einen Schrägstrich (/) getrennt sind.

Artikel Skaterkleid
material [Material] Baumwolle/Polyester/Elasthan
Bekleidungsartikel

Beim Kauf von Bekleidungsartikeln kann das Material für Nutzer ein entscheidender Faktor sein.

Artikel Skaterkleid
material [Material] 100 % Viskose

An illustration of clicking different pattern options.

Artikel Damen-J-Pumps
material [Material] Leder
Schmuck
Artikel Weißgold-Ehering
title [Titel] Weißgold-Ehering – 14 kt – 3 mm
color [Farbe] Weißgold
material [Material] Weißgold
 
Artikel Verlobungsring, platiniert
title [Titel] Verlobungsring, platiniert, klassisch, rund
color [Farbe] Silber
material [Material] Platin
Möbel
Artikel Moderne Retro-Couch
material [Material] Walnuss/70 % Polyester/30 % Acryl

An illustration of a couch with product staging

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben