Redaktionelle Anforderungen

Google stellt übersetzte Versionen der Hilfeartikel zur Verfügung. Die Übersetzung sollte jedoch keine Auswirkungen auf den Inhalt unserer Richtlinien haben. Die englischsprachigen Seiten sind die offiziellen Versionen. Wir verwenden sie, um unsere Richtlinien durchzusetzen. Wenn Sie diesen Artikel in einer anderen Sprache lesen möchten, wählen Sie sie einfach im Drop-down-Menü unten auf der Seite aus.

Nutzer von Display & Video 360 müssen diese Google Ads-Richtlinie befolgen. Weitere Einschränkungen finden Sie in der Display & Video 360-Hilfe.

Google legt viel Wert auf Nutzerfreundlichkeit. Deswegen müssen alle Anzeigen, Assets und Ziele hohen fachlichen und redaktionellen Anforderungen genügen. Wir gestatten nur Anzeigen, die unmissverständlich und professionell gestaltet sind und Nutzer zu relevanten, nützlichen Inhalten weiterleiten, mit denen sie leicht interagieren können.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für unzulässige Anzeigeninhalte.

Was geschieht bei Richtlinienverstößen?
Bei Verstößen gegen die folgenden Richtlinien wird das Konto nicht sofort gesperrt, sondern der Werbetreibende erhält zuvor eine Warnung. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen


Anforderungen an Unternehmensnamen

Diese Richtlinie gilt für Anzeigenformate, bei denen ein Unternehmensname angegeben werden muss.

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Angabe eines Namens für ein Unternehmen, der nicht der Domain, dem anerkannten Namen des Werbetreibenden oder der herunterladbaren App entspricht, für die geworben wird

Rotes Kreuzsymbol (×) Verwendung von Werbeausdrücken im Feld für den Unternehmensnamen

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen
 


Großschreibung

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Nicht korrekt oder zweckgemäß angewandte Großschreibung

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


Bildqualität

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Bilder, die seitwärts oder verkehrt herum dargestellt werden oder nicht die gesamte Fläche der ausgewählten Bildgröße einnehmen

Rotes Kreuzsymbol (×) Bilder, die unscharf, undeutlich oder nicht erkennbar sind bzw. unleserlichen Text enthalten

Rotes Kreuzsymbol (×) Flackernde, blinkende oder anderweitig ablenkende Bilder

Rotes Kreuzsymbol (×) Anzeigen, die über den Frame hinaus maximiert werden oder die Website oder App anderweitig beeinträchtigen

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Learn more about the Image quality policy.  


Unzulässige Verwendung von Anzeigenfunktionen

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Anzeigen oder Assets, bei denen die Funktionen des Anzeigenblocks nicht zweckgemäß verwendet werden

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


Telefonnummer im Anzeigentext

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Verwendung einer Telefonnummer im Anzeigentext

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


Zeichensetzung und Symbole

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Nicht korrekt oder zweckgemäß eingesetzte Satzzeichen oder Symbole

Rotes Kreuzsymbol (×) Ungültige oder nicht unterstützte Zeichen

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


Wiederholung

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Ungewöhnliche, übermäßige oder unnötige Wiederholungen von Namen, Wörtern oder Wortgruppen

Rotes Kreuzsymbol (×) Asset-Text, in dem Wörter oder Wortgruppen aus demselben Asset oder aus einem anderen Asset derselben Anzeigengruppe, derselben Kampagne oder desselben Kontos wiederholt werden

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


Stil und Rechtschreibung

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Anzeigen oder Assets, die nicht nach den allgemeingültigen Regeln für Rechtschreibung oder Grammatik verfasst sind

Rotes Kreuzsymbol (×) Unverständliche oder nicht sinnvolle Anzeigen oder Assets

Rotes Kreuzsymbol (×) Anzeigen oder Assets, in denen die maximale Zeichenanzahl für Sprachen mit Zeichen doppelter Breite überschritten wird

Rotes Kreuzsymbol (×) Anzeigen oder Assets, die nicht dem unmissverständlichen und informativen Präsentationsstil der Google-Suchergebnisse entsprechen

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


Unzulässige Abstände

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Auslassen eines Leerzeichens oder Hinzufügen unnötiger Leerzeichen

Rotes Kreuzsymbol (×) Übermäßige oder effekthascherische Verwendung von Leerzeichen

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


Nicht identifiziertes Unternehmen

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Anzeigen oder Ziele, bei denen die beworbenen Produkte, Dienstleistungen oder Rechtssubjekte nicht genannt werden

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


Videoqualität

Folgendes ist nicht zulässig:

Rotes Kreuzsymbol (×) Videos mit unleserlichem Text, schlechter Tonqualität oder unscharfen, undeutlichen bzw. unkenntlichen Bildern

Wenn Sie das Video nicht so bearbeiten können, dass diese Anforderungen eingehalten werden, laden Sie ein anderes Video hoch, das der Richtlinie entspricht.

Verstöße gegen diese Richtlinie führen nach einer vorherigen Warnung zur Sperrung Ihres Kontos. Die Warnung erfolgt mindestens 7 Tage vor der Kontosperrung. Weitere Informationen zur Sperrung von Google Ads-Konten aufgrund von Richtlinienverstößen

Weitere Informationen


War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü