Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Im Cache der Google-Suchergebnisse gespeicherte Webseiten ansehen

Wenn Sie auf "Im Cache" klicken, sehen Sie die Webseite zum Zeitpunkt des letzten Besuchs durch Google.

Informationen zu im Cache gespeicherten Links

Google erstellt einen Snapshot jeder Webseite als Sicherung für den Fall, dass die aktuelle Seite nicht verfügbar ist. Diese Seiten werden dann in den Cache von Google aufgenommen. Wenn Sie auf einen Link mit der Kennzeichnung "Im Cache" klicken, sehen Sie eine ältere Version der Website, die von Google gespeichert wurde.

Falls die gesuchte Website sich gar nicht oder nur langsam öffnen lässt, können Sie stattdessen die Seite aus dem Cache aufrufen.

So finden Sie im Cache gespeicherte Links

  1. Suchen Sie über die Google-Suche nach der gewünschten Seite.
  2. Klicken Sie rechts neben der Website-URL auf den grünen Pfeil.
  3. Klicken Sie auf Im Cache.
  4. Auf der im Cache gespeicherten Seite können Sie auf den Link der aktuellen Seite klicken, um zur aktiven Webseite zu gelangen.

Tipp: Wenn Sie eine im Cache gespeicherte Seite aus den Google-Suchergebnissen entfernen möchten, informieren Sie sich darüber, wie Sie veraltete oder gelöschte Informationen aus Google entfernen.

Katie is a Search expert and author of this help page.

Katie ist Expertin für die Google-Suche und hat diese Hilfeseite verfasst. Weiter unten können Sie ihr Feedback zu dieser Seite geben.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?