E-Mails löschen und aus dem Papierkorb wiederherstellen

Sie können eine E-Mail-Nachricht in Gmail löschen, indem Sie die Nachricht öffnen oder auswählen und dann auf das Papierkorbsymbol Löschen klicken. Gelöschte Nachrichten verbleiben noch etwa 30 Tage im Papierkorb. Während dieser Zeit können Sie eine solche Nachricht wiederherstellen, falls sie doch nicht gelöscht werden soll. Danach werden die Nachrichten endgültig gelöscht, sodass der Nutzer sie nicht wiederherstellen kann.

Tipp: Archivieren statt löschen

Anstatt eine Nachricht zu löschen, können Sie sie auch archivieren. Eine archivierte Nachricht wird zwar aus dem Posteingang entfernt, verbleibt aber in Ihrem Konto, sodass Sie jederzeit danach suchen können. Weitere Informationen über das Archivieren von Nachrichten

Computer
Nachrichten löschen
Einzelne Nachrichten löschen
  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Öffnen Sie die Nachricht oder setzen Sie ein Häkchen daneben.
  3. Klicken Sie auf das Papierkorbsymbol Löschen.

Um eine bestimmte Nachricht aus einer Konversation zu löschen, klicken Sie neben Antworten auf den Pfeil nach unten und wählen Sie Nachricht löschen.

Mehrere oder alle Nachrichten gleichzeitig löschen
  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Finden Sie die Nachrichten, die gelöscht werden sollen. Sie können dazu entweder eine Suche durchführen oder alle Nachrichten mit einem bestimmten Label auswählen.
  3. Markieren Sie über Ihren Nachrichten in der Symbolleiste ganz links das Kästchen. Dadurch werden alle Nachrichten ausgewählt, die auf der Seite sichtbar sind.
  4. Direkt über Ihren Nachrichten wird ein Satz eingeblendet, der sinngemäß wie folgt lautet:

    "Alle 20 Konversationen auf dieser Seite wurden ausgewählt. Alle Konversationen auswählen, die mit dieser Suche übereinstimmen"
    Dieses Textfeld ist sehr nützlich, falls Sie viele E-Mails auf einmal löschen wollen und deshalb mehr als eine Seite mit Nachrichten angezeigt wird. Klicken Sie einfach auf "Alle Konversationen auswählen", damit sämtliche Nachrichten auf allen Seiten gleichzeitig markiert werden.

  5. Wenn Sie absolut sicher sind, dass Sie diese Nachrichten nie wieder brauchen werden, klicken Sie auf das Papierkorbsymbol Löschen.
Nachrichten manuell endgültig löschen

Wenn Sie eine Nachricht sofort endgültig löschen wollen, gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie den Papierkorb wie oben erklärt.
  2. Wenn Sie eine einzelne Nachricht löschen möchten, öffnen Sie die Nachricht oder wählen Sie sie aus und klicken Sie dann auf Endgültig löschen.
  3. Wenn Sie alle Nachrichten im Papierkorb auf einmal löschen wollen, klicken Sie direkt über den Nachrichten auf Papierkorb jetzt leeren.
Nachrichten finden und wiederherstellen

Nachrichten verbleiben noch etwa 30 Tage im Papierkorb, bevor sie endgültig gelöscht werden. Endgültig gelöschte Nachrichten können von Nutzern nicht wiederhergestellt werden. Solange die Nachrichten noch nicht endgültig gelöscht wurden, können Sie weiterhin danach suchen und sie wiederherstellen.

Nachrichten im Papierkorb finden
  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Bewegen Sie die Maus im Gmail-Fenster links über die Liste der Labels (unter der Schaltfläche "Schreiben").
  3. Klicken Sie unten in der Liste auf Mehr . Eventuell müssen Sie dazu nach unten scrollen.
  4. Öffnen Sie den Papierkorb.

Wenn der Papierkorb unter Mehr  nicht zu finden ist, halten Sie oben in der Liste der Labels nach dem Papierkorb Ausschau.

Gelöschte Nachrichten wiederherstellen
  1. Finden Sie die gewünschte Nachricht im Papierkorb wie oben erklärt.
  2. Öffnen Sie die Nachricht oder setzen Sie ein Häkchen daneben.
  3. Klicken Sie auf das Symbol Verschieben Move to.
  4. Wählen Sie aus, wo die Nachricht wiederhergestellt werden soll – zum Beispiel im Posteingang oder in einem anderen Label.
Android 4.0 und höher

Sie können entweder einzelne Nachrichten oder mehrere Nachrichten auf einmal löschen. Wenn Sie alle Nachrichten löschen möchten, melden Sie sich auf Ihrem Computer in Gmail an.

Aktionen "Archivieren" und "Löschen"

Archivieren Sie häufig Nachrichten oder löschen Sie sie lieber sofort? Mit dieser Einstellung können Sie Ihre bevorzugte Aktion einblenden, wenn Sie eine E-Mail oder Benachrichtigung öffnen.

  1. Tippen Sie in der Gmail App auf das Menüsymbol Menü.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie Allgemeine Einstellungen aus.
  4. Tippen Sie auf Aktionen "Archivieren" und "Löschen".

Wenn Sie festlegen, dass Sie "Archivieren", "Löschen" oder beides sehen möchten, hat dies folgende Vorteile:

  • Sie sehen das Symbol bzw. die Symbole beim Ansehen von E-Mails.
  • Sie können die Aktion (Archivieren oder Löschen) von interaktiven Benachrichtigungen aus auswählen (Android 4.1+).
  • Sie können zum Archivieren oder Löschen einfach wischen. Hierfür müssen Sie sich vergewissern, dass die Einstellung für das Wischen aktiviert wurde.

Tipp: Weitere Aktionen stehen im Menü Mehr zur Verfügung, sodass Sie Nachrichten jederzeit löschen oder archivieren können.

Vor dem Löschen bestätigen

Damit wichtige Nachrichten nicht aus Versehen gelöscht werden, können Sie folgende Einstellungen aktivieren:

  1. Tippen Sie in der Gmail App auf das Menüsymbol Menü.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie Allgemeine Einstellungen aus.
  4. Aktivieren Sie die Option Vor dem Löschen bestätigen, Vor dem Archivieren bestätigen oder beide.
Gelöschte Nachrichten finden
  1. Tippen Sie in der Gmail App auf das Menüsymbol Menü.
  2. Öffnen Sie den Papierkorb.
Nachrichten aus dem Papierkorb verschieben, damit sie nicht gelöscht werden
  1. Tippen Sie in der Gmail App auf das Menüsymbol Menü.
  2. Öffnen Sie den Papierkorb.
  3. Wählen Sie eine Nachricht aus oder öffnen Sie sie.
  4. Tippen Sie auf das Symbol "Verschieben nach" Move to icon.
  5. Wählen Sie ein Label aus.
Papierkorb leeren

Wenn Sie den Papierkorb leeren, werden alle darin befindlichen Nachrichten endgültig aus Ihrem Gmail-Konto gelöscht. Eine Wiederherstellung dieser Nachrichten ist dann nicht mehr möglich.

  1. Tippen Sie in der Gmail App auf das Menüsymbol Menü.
  2. Öffnen Sie den Papierkorb.
  3. Tippen Sie auf das Menüsymbol Mehr.
  4. Tippen Sie auf Papierkorb leeren.
Android 2.3

Wenn Sie eine Nachricht aus der Gmail App für Android löschen, wird die Konversation automatisch archiviert und mit dem Label Papierkorb versehen.

Wenn Sie eine Konversation mit dem Label Papierkorb endgültig löschen möchten, verwenden Sie die Gmail App:

  1. Rufen Sie in Ihrem mobilen Webbrowser m.google.com auf, um auf die Gmail App zuzugreifen.
  2. Tippen Sie im Posteingang auf das Menü.
  3. Wählen Sie das Label Papierkorb aus.
  4. Wählen Sie die Konversationen aus, die Sie löschen möchten.
  5. Tippen Sie auf Endgültig löschen.

Weitere Informationen

Vivian ist Gmail-Expertin. Sie hat diese Hilfeseite verfasst. Geben Sie ihr unten Feedback zu diesem Artikel.

War dieser Artikel hilfreich?