FAQ zu G Suite for Education

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu G Suite for Education.

Allgemeine Informationen

Alle öffnen   |   Alle schließen

Was ist G Suite for Education?

G Suite for Education ist eine Suite kostenloser Google-Tools und -Dienste, die speziell auf Schulen und Homeschools zugeschnitten sind. Sie steht weltweit Bildungseinrichtungen zur Verfügung, die gewisse Bedingungen erfüllen. Weitere Informationen finden Sie unter Voraussetzungen für die Nutzung von G Suite for Education und Mit G Suite for Education zum Lernen inspirieren.

Wie viel kostet G Suite for Education?

G Suite for Education ist kostenlos und beinhaltet Nutzerkonten.

Worin unterscheiden sich G Suite for Education und G Suite Basic?
  G Suite for Education G Suite Basic
Kosten Kostenlos Gebühr pro Nutzer
Google Sites 100 GB 10 GB + 500 MB für jeden zahlenden Nutzer
Speicher für Google Drive, Gmail und Google Fotos Unbegrenzt 30 GB
Google Vault Kostenlos 4 € Gebühr pro Nutzer oder mit Upgrade auf G Suite Business oder G Suite Enterprise
Worin unterscheiden sich G Suite for Education und G Suite for Nonprofits?
  G Suite for Education G Suite for Nonprofits
Voraussetzung Schulen der Primar- bzw. Sekundarstufe oder höhere Bildungseinrichtungen, zugelassen durch eine anerkannte Zulassungsstelle Weitere Informationen finden Sie unter G Suite for Nonprofits aktivieren.
Kosten Kostenlos
(einschließlich Classroom)
Kostenlos
(einschließlich Classroom)
Google Drive Kostenloser unbegrenzter Speicher
  • Für Administratoren nicht verfügbar
  • Für Nutzer zum regulären Preis mit Google Pay erhältlich
Google Vault Kostenloser unbegrenzter Speicher 4 € Gebühr pro Nutzer und Jahr (Minimum: 100 Lizenzen)
Verfügbarkeit Weltweit Nur in bestimmten Ländern
Wie viele Konten kann ich mit der G Suite einrichten? Muss ich inaktive Nutzer entfernen?

Mit einem G Suite for Education-Konto erhalten Sie 10.000 Nutzerlizenzen. Sie müssen inaktive Nutzer nicht entfernen.

Wie viel Speicherplatz erhalten Nutzer von G Suite for Education?

Jeder Nutzer erhält unbegrenzten Speicherplatz für Google Drive, Gmail und Google Fotos. Falls Ihre Organisation weniger als fünf Nutzer hat, erhält jeder Nutzer 1 TB Speicherplatz.

Wie hoch ist die garantierte Verfügbarkeit der G Suite-Dienste?

Gmail, Google Kalender, Hangouts, Google Drive und Google Sites sind garantiert zu mindestens 99,9 % der Zeit verfügbar. Weitere Informationen finden Sie im G Suite-Service Level Agreement.

Voraussetzung

Alle öffnen   |   Alle schließen

Sind Nonprofit-Organisationen berechtigt, G Suite for Education zu verwenden?

Nonprofit-Organisationen können sich nur für G Suite for Nonprofits bewerben. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website von Google for Nonprofits.

Erste Schritte

Alle öffnen   |   Alle schließen

Wie kann ich mich registrieren?

Sie können sich auf der Registrierungsseite für G Suite for Education registrieren oder sich an unser Vertriebsteam wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Wie lange dauert es, bis die G Suite für meine Nutzer eingerichtet ist?

Im Durchschnitt dauert es sechs Wochen, bis die G Suite für Ihre Organisation eingerichtet ist.

Ist das Authentifizierungssystem meiner Bildungseinrichtung mit der G Suite kompatibel?

Ja, die G Suite bietet die SAML-Einmalanmeldung (SSO), die in Ihr Authentifizierungssystem integriert werden kann. Außerdem umfasst die G Suite eine umfangreiche Codebibliothek, die während der Einrichtung als Referenz verwendet werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter Einmalanmeldung (SSO) für verwaltete Google-Konten mit anderen Identitätsanbietern einrichten.

Wie können Lehrkräfte und Studenten lernen, G Suite for Education zu verwenden?

Wir bieten viele Ressourcen für die Schulung Ihrer Nutzer. Weitere Informationen finden Sie im G Suite-Schulungscenter.

Was kann ich tun, falls ein Problem auftritt?

Sie erhalten für Ihr G Suite for Education-Konto rund um die Uhr Support per Telefon und E-Mail. Der Chatsupport ist auf Englisch verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter G Suite-Support.

Sicherheit

Alle öffnen   |   Alle schließen

Inwieweit werden Nutzerdaten in G Suite for Education durchsucht oder indexiert?

G Suite for Education erhebt keine Daten von Schülern oder Studenten für Werbezwecke.

Wir führen Scans in Gmail durch, um die E-Mails unserer Nutzer zu schützen. Das dient unter anderem dem Viren- und Spamschutz und erfolgt zu 100 % automatisiert. Wir scannen alle eingehenden E-Mails, relevante Suchergebnisse und Funktionen wie den sortierten Eingang in Gmail. Weitere Informationen finden Sie im Google Sicherheitscenter.

Wird in G Suite for Education Werbung angezeigt?

In allen Domains von Bildungseinrichtungen ist Werbung für G Suite for Education-Dienste deaktiviert. Nutzer sehen auch keine Werbung in der Google-Suche, wenn sie mit ihrem G Suite for Education-Konto angemeldet sind.

Wie kann ich E-Mails in G Suite for Education überwachen, filtern oder archivieren?

Bildungseinrichtungen können E-Mails mithilfe der erweiterten Gmail-Einstellungen filtern, überwachen und archivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Gmail-Einstellungen für die Organisation anpassen.

Alternativ können Sie ein Gateway einrichten, um E-Mails über unser System weiterzuleiten. Wenn Sie das nicht selbst tun möchten, haben wir Partner, die das für Sie erledigen können. Weitere Informationen finden Sie unter Gateway für eingehende E-Mails einrichten und im G Suite Marketplace.

Kann G Suite for Education im Einklang mit dem US-Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet (Children's Online Privacy Protection Act, COPPA) von 1998 genutzt werden?

Wir bestehen in unseren Verträgen darauf, dass Bildungseinrichtungen, die G Suite for Education verwenden, die Einwilligung der Erziehungsberechtigten gemäß COPPA einholen. Unsere Dienste entsprechen den COPPA-Bestimmungen, sofern diese Einwilligung vorliegt. Weitere Informationen finden Sie auf der englischsprachigen Website zu COPPA.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?