Erinnerungen ansehen und verwalten

Erinnerungen sind Sammlungen Ihrer besten Fotos und Videos aus den letzten Jahren oder den letzten Wochen.

Erinnerungen ansehen

  1. Öffnen Sie die Google Fotos App Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie unten auf Fotos
  3. Tippen Sie oben auf eine Erinnerung.
    • Zum nächsten oder vorherigen Foto wechseln: Tippen Sie links oder rechts auf den Bildschirm.

    • Zur nächsten oder vorherigen Erinnerung wechseln: Wischen Sie auf dem Bildschirm nach links oder rechts.

    • Bei einem Foto anhalten: Halten Sie das gewünschte Foto gedrückt.

Einstellungen ändern

Festlegen, welche Erinnerungen Sie erhalten 

Sie können auswählen, welche Arten von Erinnerungen Sie sehen möchten. Wenn mindestens eine Art ausgewählt ist, wird das Erinnerungskarussell über dem Fotoraster angezeigt.
  1. Öffnen Sie die Google Fotos App Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Profilbild Ihres Kontos oder Ihre Initialen und dann „Google Fotos-Einstellungen“ Einstellungenund dann Erinnerungen.
  3. Tippen Sie auf Angezeigte Erinnerungen.
  4. Wählen Sie die Kategorien von Erinnerungen aus, die Sie sehen möchten.

Personen oder Haustiere ausblenden

Wichtig: Wenn Sie jemanden ausblenden, wird sein Gesicht nicht mehr in Erinnerungen, Kreationen oder auf der Suchseite angezeigt. 

  1. Öffnen Sie die Google Fotos App Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Profilbild Ihres Kontos oder Ihre Initialen und dann „Google Fotos-Einstellungen“ Einstellungenund dann Erinnerungen.
  3. Tippen Sie auf Personen und Haustiere ausblenden.
  4. Wählen Sie aus, wen Sie ausblenden möchten.
    • Wenn eine Person oder ein Haustier wieder angezeigt werden soll, tippen Sie noch einmal auf das Gesicht.

Datum ausblenden

Wichtig: Wenn Sie ein Datum ausblenden, werden an diesem Datum aufgenommene Fotos in neuen Erinnerungen nicht mehr angezeigt.

  1. Öffnen Sie die Google Fotos App Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Profilbild Ihres Kontos oder Ihre Initialen und dann „Google Fotos-Einstellungen“ Einstellungenund dann Erinnerungen.
  3. Tippen Sie auf Datumsangaben ausblenden.
  4. Geben Sie an, welche Daten ausgeblendet werden sollen.
    • Wenn Sie ein ausgeblendetes Datum entfernen möchten, tippen Sie auf "Entfernen" Entfernen.

Festlegen, ob Erinnerungen Kreationen enthalten

Sie können auswählen, welche Arten von Kreationen in Ihren Erinnerungen angezeigt werden.

  1. Öffnen Sie die Google Fotos App Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Profilbild Ihres Kontos oder Ihre Initialen und dann Google Fotos-Einstellungen und dann Erinnerungen.
  3. Tippen Sie auf Erweitert.
  4. Wählen Sie aus, welche Arten von Kreationen in Ihren Erinnerungen angezeigt werden sollen.

Benachrichtigungen zu Erinnerungen verwalten

Sie legen fest, welche Benachrichtigungen Sie erhalten möchten, wenn eine neue Erinnerung oder Kreation vorhanden ist.
 
  1. Öffnen Sie die Google Fotos App Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Profilbild Ihres Kontos oder Ihre Initialen und dann Google Fotos-Einstellungen und dann Erinnerungen
  3. Tippen Sie auf Benachrichtigungen zu Erinnerungen verwalten.
  4. Mit den Ein-/Aus-Schaltflächen unter "Erinnerungen" können Sie steuern, ob Sie Erinnerungen aus vergangenen Jahren, themenbezogene Erinnerungen oder Kreationen erhalten möchten. 

Kreationen

Für Sie erstellte Kreationen werden in Ihrem Erinnerungskarussell angezeigt. So können Sie z. B. ein Foto mit Color Pop-Effekt unter „Aktuelle Highlights“ oder einen „Sie wachsen so schnell heran“-Film als einzelne Erinnerung sehen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eigene Kreationen wie Collagen, Animationen oder Filme zu erstellen.

Nach neuen Kreationen suchen

  1. Öffnen Sie die Google Fotos App Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie unten auf Fotos.
  3. Kreationen werden im Erinnerungskarussell oben in der App angezeigt.

Kreationen speichern

Sie können für Sie erstellte Kreationen wie Filme oder Animationen speichern.

Wählen Sie dazu unten in der Kreation Speichern aus. Gespeicherte Kreationen werden in Ihrer Fotoansicht angezeigt.

Gespeicherte Kreationen aufrufen

  1. Öffnen Sie Google Fotos Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
    • Auf dem Tab „Fotos“ werden Ihre gespeicherten Kreationen zusammen mit anderen Fotos und Videos angezeigt.
  2. Wenn Sie gespeicherte Kreationen aufrufen möchten, tippen Sie unten auf Suchen.
  3. Tippen Sie unten im Abschnitt „Kreationen“ auf die gewünschte Kreation oder tippen Sie auf Alle Kreationen.

Kreationen erstellen

Sie können aus Ihren Fotos und Videos eine eigene Collage, Animation oder einen Film erstellen. 

So erstellen Sie eine eigene Kreation:

  1. Öffnen Sie Google Fotos Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie unten auf Fotogalerie und dann Verwalten.
  3. Unten finden Sie Optionen zum Erstellen einer Animation, einer Collage oder eines Films.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
105394
false