Empfohlenes Tagesbudget: Definition

Mit dem geschätzten Betrag für Ihr Tagesbudget erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass die Anzeigenauslieferung mithilfe Ihrer Keywords ausgelöst wird.

  • Das empfohlene Tagesbudget ist der geschätzte Mindestbetrag, mit dem Sie verhindern können, dass Impressionen aufgrund von Budgetbeschränkungen verloren gehen. Ihr Anteil an entgangenen Impressionen, der vor Kurzem gemessen wurde, läge dann beispielsweise bei null. Sollte das empfohlene Budget ungewöhnlich hoch sein, empfehlen wir, gegebenenfalls einen niedrigeren Betrag festzulegen. So lässt sich verhindern, dass Ihre Ausgaben plötzlich zu sehr ansteigen.
  • Falls Sie ein durchschnittliches Tagesbudget festlegen, das unter dem empfohlenen Betrag liegt, werden Ihre Anzeigen zwar ausgeliefert, allerdings nicht bei jeder relevanten Suchanfrage. Die Anzeigen werden stattdessen über den Tag verteilt ausgeliefert, sodass das Budget höchstens um das Doppelte überschritten wird. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Wann kann das durchschnittliche Tagesbudget überschritten werden?.
  • Sie sehen in AdWords empfohlene Budgetbeträge, wenn die Zugriffe Ihrer Kampagne durch das Budget einschränkt werden.

Weitere Informationen

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?