Daten Ihrer Organisation in Google Workspace migrieren

Mit diesen Leitfäden können Sie die beste Option für die Migration der Daten Ihrer Organisation wie E-Mail-Nachrichten, Kalender, Kontakte, Ordner, Dateien und Berechtigungen in Google Workspace auswählen.

Wo befinden sich Ihre Daten jetzt?


Microsoft Outlook

Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel Von Outlook zu Google Workspace migrieren.


Gmail-, Google Workspace- oder Webmail-Konten

Wählen Sie diese Option aus, wenn Ihre Organisation E-Mails in einem Webbrowser verwendet, z. B.:

  • Gmail (@gmail.com)
  • Ein anderes G Suite- oder Google Workspace-Konto
  • Ein Webmail-Anbieter, der das IMAP-Protokoll verwendet, wie 1&1 IONOS, AOL, Apple iCloud, Bluehost, GoDaddy, Yahoo! oder Zoho

Weitere Informationen finden Sie unter Von Gmail oder Webmail in Google Workspace migrieren.


Enterprise-Server

Wählen Sie den Server mit Ihren alten Konten aus.


Produkte für die Zusammenarbeit

Wählen Sie den Speicherort für gemeinsam bearbeitete Dokumente aus:


Dateisysteme

Weitere Informationen darüber, wie Sie Daten aus Dateifreigaben migrieren


Weitere Migrationsoptionen

Google Workspace bietet verschiedene Migrationsprodukte für Administratoren und Endnutzer. Weitere Informationen zur Migration aus weiteren Datenquellumgebungen wie Mozilla Thunderbird MBOX-Archive und Apple Kalender (iCal) erhalten Sie in unserer Produktmatrix der Migrationstools für Google Workspace.

Weitere Informationen


Google, Google Workspace sowie zugehörige Marken und Logos sind Marken von Google LLC. Alle anderen Unternehmens- und Produktnamen sind Marken der Unternehmen, mit denen sie verbunden sind.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben