Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Nutzer, Inhaber und Berechtigungen verwalten

Für eine Search Console-Property werden folgende Rollen unterstützt:

  • Inhaber: Inhaber haben in der Search Console uneingeschränkte Kontrolle über Properties. Sie können andere Nutzer hinzufügen oder entfernen, Einstellungen konfigurieren, alle Daten ansehen und alle Tools nutzen. Es gibt zwei Arten von Inhabern. Diese Unterscheidung ist auf der Search Console-Website jedoch nicht sichtbar.  Eine Property muss mindestens einen bestätigten Inhaber haben, da andernfalls keine Nutzer auf die Property zugreifen können.
    • Bestätigter Inhaber: Hat mit einer bestimmten Aktion die Inhaberschaft der Property bestätigt oder Google konnte die Inhaberschaft ableiten, beispielsweise wenn es sich beim Blogger-Konto und dem Search Console-Konto um dasselbe Google-Konto handelt. Alle Inhaber, die von einem bestätigten Inhaber über die Search Console hinzugefügt wurden, sind delegierte Inhaber.
    • Delegierter Inhaber: Hat bisher keine Inhaberschaft einer Property bestätigt. Kann weitere delegierte Inhaber hinzufügen.
  • Nutzer: Nutzer können alle Daten ansehen und bestimmte Aktionen ausführen, jedoch keine weiteren Nutzer hinzufügen. Ein Nutzer muss von einem Inhaber hinzugefügt werden. Es gibt zwei Arten von Nutzern:
    • Uneingeschränkt: Verfügt über Rechte zum Ansehen der meisten Daten und kann bestimmte Aktionen ausführen
    • Eingeschränkt: Verfügt über Rechte zum Ansehen der meisten Daten
  • Partner: Eine Google-Property wie beispielsweise ein Google+ oder AdWords-Konto, oder eine mobile App kann über die Search Console mit einer Website verknüpft werden. Wenn Sie von einer Person um die Verknüpfung mit Ihrer Website über die Seach Console gebeten werden, kann diese spezifische Funktionen nutzen, die mit der Art des Elements in Verbindung stehen, das sie mit Ihnen verknüpfen. Wenn Sie beispielsweise eine mobile App mit einer Website verknüpfen, erhält die Google-Suche die Anweisung, Links zu Suchergebnissen anzuzeigen, die anstatt auf die Website auf die App verweisen (sofern zutreffend).
Inhaber hinzufügen oder entfernen

Inhaber haben in der Search Console uneingeschränkte Kontrolle über Properties. Sie können andere Nutzer hinzufügen oder entfernen, Einstellungen konfigurieren, alle Daten ansehen und alle Tools nutzen. Wenn Sie einer Person nur eingeschränkte Berechtigungen zuweisen möchten, fügen Sie sie als Nutzer hinzu.

So fügen Sie einen Inhaber hinzu:

  1. Wählen Sie eine Property in der Search Console.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol  und wählen Sie dann Nutzer und Property-Inhaber aus.
  3. Klicken Sie auf den Link Property-Inhaber verwalten.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Bestätigte Inhaber auf Inhaber hinzufügen. Beachten Sie, dass alle von Ihnen hinzugefügten Inhaber als delegierte Inhaber eingestuft werden, nicht als bestätigte Inhaber.
  5. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Inhabers ein, den Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Weiter.
  6. Die Property wird automatisch zum Search Console-Konto des neuen Inhabers hinzugefügt.

So löschen Sie einen Inhaber:

Es können nur delegierte Inhaber endgültig gelöscht werden. Bei einem bestätigten Inhaber, also jemandem, der die Inhaberschaft einer Property bestätigt hat, ist dies nur möglich, wenn Sie zusätzlich das Token des bestätigten Inhabers aus der Quelle entfernen, z. B. indem Sie das HTML-Tag von der Seite entfernen oder das Token aus dem App-Manifest.

  1. Wählen Sie eine Property in der Search Console.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol  und wählen Sie dann Nutzer & Property-Inhaber aus.
  3. Klicken Sie auf den Link Property-Inhaber verwalten.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Bestätigte Inhaber neben dem zu entfernenden Inhaber auf Bestätigung aufheben. Die Änderung wird umgehend wirksam.
Nutzer hinzufügen oder entfernen

So fügen Sie einen Nutzer hinzu:

  1. Wählen Sie eine Property in der Search Console aus.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol  und wählen Sie dann Nutzer & Property-Inhaber aus.
  3. Klicken Sie auf Neuen Nutzer hinzufügen.
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse des betreffenden Nutzers ein und wählen Sie den Nutzertyp aus.
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  6. Die Property wird automatisch zum Search Console-Konto des neuen Nutzers hinzugefügt.

So löschen Sie einen Nutzer:

  1. Wählen Sie eine Property in der Search Console aus.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol  und wählen Sie dann Nutzer & Property-Inhaber aus.
  3. Wählen Sie den zu löschenden Nutzer aus und klicken Sie auf Löschen. Die Änderung wird umgehend wirksam.
Partner hinzufügen oder entfernen

So fügen Sie einen Partner hinzu:

Wenn jemand um eine Verknüpfung mit Ihrer Search Console-Website bittet, erhalten Sie eine E-Mail-Anfrage mit einer Anleitung zum Hinzufügen des Partners.

So löschen Sie einen Partner:

  1. Wählen Sie eine Property in der Search Console aus.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol  und wählen Sie dann Partner aus.
  3. Wählen Sie den zu löschenden Partner aus und klicken Sie auf Löschen. Die Änderung wird umgehend wirksam.

Wenn alle bestätigten Property-Inhaber entfernt werden oder ihre Bestätigung verfällt, verlieren alle delegierten Inhaber, Nutzer und Partner nach Ablauf eines Kulanzzeitraums ihren Zugriff auf die Search Console-Property. Es werden weiterhin Daten für die Property erfasst, es kann jedoch niemand darauf zugreifen, bis jemand die Inhaberschaft der Property bestätigt.

Berechtigungen

In der folgenden Tabelle sind die Berechtigungen für die verschiedenen Kontorollen zusammengefasst.

 

War dieser Artikel hilfreich?