Fotos und Videos teilen

Sie können Fotos, Videos, Alben und Filme mit beliebigen Personen teilen, auch wenn diese die Google Fotos App nicht verwenden.

Inhalte in einer Unterhaltung teilen

Sie können Inhalte direkt mit jedem teilen, der ein Google-Konto hat, ganz einfach über Ihre Kontakte anhand von E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Für alle anderen können Sie einen Link zum Teilen erstellen.

Wenn die Telefonnummer Ihres Kontakts nicht mit seinem Google-Konto verknüpft ist, können Sie ihm helfen, Sie über Ihre Telefonnummer zu finden und zu kontaktieren. Wenn Ihr Kontakt kein Google-Konto hat, können Sie ihm einen Link senden oder die Bilder über eine andere App teilen.

So teilen Sie Fotos und Videos mit anderen in einer Unterhaltung:

  1. Öffnen Sie photos.google.com auf Ihrem Computer.
  2. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  3. Klicken Sie bei jedem Foto oder Video, das Sie teilen möchten, auf "Auswählen" Fertig
  4. Klicken Sie auf "Teilen" Teilen.
  5. Wählen Sie unter "In Google Fotos senden" die Personen aus, mit denen Sie Inhalte teilen möchten. 
    • Wenn Sie Inhalte nur mit einer Person teilen möchten, klicken Sie auf ihren Namen.
    • Um nach der Person zu suchen, klicken Sie auf "Suchen" . Geben Sie den Namen, die Telefonnummer oder die E-Mail-Adresse ein.
    • Wenn Sie die Inhalte mit mehreren Personen teilen möchten, wählen Sie mehrere Personen aus.
      • (Optional) Fügen Sie eine Nachricht zu den geteilten Medien hinzu.
  6. Klicken Sie zum Teilen auf Senden. Hierdurch wird eine Unterhaltung erstellt, der Sie und die Personen, mit denen Sie die Inhalte geteilt haben, im Laufe der Zeit weitere Fotos, Videos, Kommentare und "Gefällt mir"-Angaben hinzufügen können.  

Hinweis: Für diese Unterhaltungen gilt eine Beschränkung auf 20.000 Fotos. 

Sie können auch Ihre gesamte Fotogalerie automatisch mit jemandem teilen.

Geteilte Alben erstellen

  1. Öffnen Sie photos.google.com auf Ihrem Computer.
  2. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  3. Klicken Sie im Menü links auf Fotos.
  4. Klicken Sie bei jedem Foto oder Video, das Sie teilen möchten, auf "Auswählen" Fertig
  5. Klicken Sie oben auf Hinzufügen
  6. Geben Sie einen Albumtitel ein. 
  7. Wenn Ihr Album fertig ist, klicken Sie auf "Teilen" Teilen
  8. Wählen Sie die Personen aus, mit denen Sie das Album teilen möchten. 

Wichtig:

  • Sie können Inhalte direkt mit jedem teilen, der ein Google-Konto hat, ganz einfach über Ihre Kontakte anhand von E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Für alle anderen können Sie einen Link zum Teilen erstellen.
  • Wenn Sie einen Link zu Ihrem Album teilen, kann jeder, der über den Link verfügt, das Album ansehen und Fotos hinzufügen. Weitere Informationen zu Datenschutzeinstellungen für geteilte Alben
  • Wenn Sie ein Album teilen, in dem automatisch Fotos von Gesichtergruppen hinzugefügt werden, kann jeder mit Zugriff auf das Album die hinzugefügten Fotos sehen.

Einen Link senden oder in anderen Apps teilen

  1. Öffnen Sie photos.google.com auf Ihrem Computer.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf ein Foto oder Video und klicken Sie auf "Auswählen" Fertig. Sie können auch weitere Elemente auswählen oder ein Album oder einen Film öffnen. 
    • Wenn Sie einen Link senden möchten, klicken Sie auf "Teilen" Teilen und dann Link erstellen.
    • Wenn Sie Inhalte über andere Apps teilen möchten, klicken Sie auf "Teilen" Teilen. Wählen Sie dann die App aus, über die Sie die Inhalte teilen möchten.

Jeder, der über den geteilten Link verfügt, kann das Album ansehen. So ändern Sie die Optionen zum Teilen

Was passiert beim Teilen?

  • Wenn Sie Inhalte an Kontakte in Google Fotos senden:
    • Die entsprechenden Kontakte erhalten eine In-App- und eine Push-Benachrichtigung. Die geteilten Inhalte werden auf der Seite "Teilen" angezeigt.
    • Wenn Sie ein neues Album oder eine neue Unterhaltung teilen, erhalten die Kontakte außerdem eine E-Mail.
    • Dem Album oder der Unterhaltung wird das Profilbild dieses Kontakts oder die Initialen hinzugefügt. Dies wird abgeblendet angezeigt, bis er das Album oder die Unterhaltung ansieht.
    • Nachdem der Kontakt das Album oder die Unterhaltung angesehen hat, wird sein Profilbild oder die Initialen in der Aktivitätsansicht neben den aktuellen Fotos, Kommentaren und "Gefällt mir"-Angaben angezeigt, die er angesehen hat.
    • Wenn Ihr Kontakt einem geteilten Album beitritt oder Fotos in einem geteilten Album oder in einer Unterhaltung mit "Gefällt mir" markiert, kommentiert oder hinzufügt, wird als Profilbild das Profilbild oder die Initialen seines Kontos angezeigt.
  • Wenn Sie Alben oder Unterhaltungen Fotos oder Videos hinzufügen, wird Ihr Profilbild oder die Initialen neben den zuletzt von Ihnen hinzugefügten Fotos angezeigt.
  • Wenn Sie ein Video teilen, das vollständig oder teilweise in Zeitlupe aufgenommen wurde, können andere in ihrem Player Teile des Videos mit geringerer Geschwindigkeit wiedergeben.

Was geschieht, wenn jemand Inhalte mit mir teilt?

Wenn Ihr Kontakt keine Medien mit Ihnen teilen kann, können Sie ihm helfen, Sie zu finden und zu kontaktieren.
  • Wenn jemand ein Album oder eine Unterhaltung mit Ihnen teilt, erhalten Sie eine E-Mail. 
  • Wenn Sie Google Fotos bereits verwenden, erhalten Sie außerdem eine In-App- und eine Push-Benachrichtigung. Die geteilten Inhalte erscheinen bei Ihnen auf der Seite "Teilen".
  • Wenn Sie sich das Album oder die Unterhaltung ansehen, wird das Profilbild oder die Initialen Ihres Kontos aufgehellt und neben den letzten Fotos, Kommentaren oder "Gefällt mir"-Angaben angezeigt, die Sie sich angesehen haben. 
  • Wenn Sie einem geteilten Album beitreten oder Fotos in einem geteilten Album oder in einer Unterhaltung mit "Gefällt mir" markieren, kommentieren oder hinzufügen, wird das Profilbild Ihres Kontos oder Ihre Initialen neben Ihrer Aktion angezeigt. 
  • Wenn Sie den Eindruck haben, dass jemand Ihnen Spam sendet, können Sie den entsprechenden Nutzer blockieren oder melden. Weitere Informationen dazu, wer Inhalte mit Ihnen teilen kann

Unterhaltungen und Alben verwalten

  1. Öffnen Sie photos.google.com auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie oben auf "Teilen" Textfeld zum Teilen.
  3. Hier finden Sie Ihre geteilten Alben, Unterhaltungen und die entsprechenden Aktivitäten, z. B. Kommentare und kürzlich hinzugefügte Fotos. Neue Aktivitäten werden fett dargestellt.

Wenn Sie nicht finden, wonach Sie suchen, scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Mehr anzeigen

Alben prüfen

  1. Öffnen Sie das geteilte Album.

  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Optionen.

Ein Album oder eine Unterhaltung verlassen

Wenn Sie ein geteiltes Album oder eine Unterhaltung verlassen, werden alle Fotos, Videos, Kommentare und "Gefällt mir"-Angaben entfernt, die Sie hinzugefügt haben.  

So verlassen Sie ein Album: 

  1. Klicken Sie auf das Album. 
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Album verlassen.

So verlassen Sie eine Unterhaltung:

  1. Klicken Sie auf die gewünschte Unterhaltung. 
  2. Klicken Sie oben neben den Namen der Personen in der Unterhaltung auf und dann.
  3. Klicken Sie neben Ihrem Namen auf Verlassen.

Eine Person aus einem Album entfernen

Sie müssen der Inhaber des Albums sein, um jemanden entfernen zu können.

  1. Öffnen Sie das gewünschte Album.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Optionen.
  3. Scrollen Sie zu dem Kontakt, den Sie entfernen möchten.
  4. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Person entfernen.

Elemente aus geteilten Alben und Unterhaltungen entfernen

Sie können die Fotos, Videos, Kommentare und "Gefällt mir"-Angaben entfernen, die Sie Unterhaltungen und geteilten Alben hinzugefügt haben.  

So entfernen Sie Fotos und Videos: 

  1. Klicken Sie in einem geteilten Album oder in einer Unterhaltung auf das gewünschte Foto oder Video. 
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann Entfernen.

So entfernen Sie Kommentare und "Gefällt mir"-Angaben: 

  1. Klicken Sie in einem geteilten Album oder einer Unterhaltung auf den gewünschten Kommentar oder die "Gefällt mir"-Angabe. 
  2. Klicken Sie auf Löschen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?