Ändern, wie Ihr Gerät eine Verbindung zu Druckern, Zubehörteilen usw. herstellt

Sie können Einstellungen für die Verbindung Ihres Android-Smartphones oder -Tablets mit anderen Geräten z. B. per Bluetooth, NFC oder Cast festlegen.

Hinweis: Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 8.0 oder höher. So ermitteln Sie die Android-Versionsnummer.

Einstellungen ändern

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die App "Einstellungen" App "Einstellungen".
  2. Tippen Sie auf Verbundene Geräte.
  3. Tippen Sie auf die Einstellung, die Sie ändern möchten.

Einstellungen, die geändert werden können

Bluetooth

Wenn Sie Ihr Gerät per Bluetooth mit einem anderen Gerät verbinden, können Sie zum Beispiel Musik abspielen und Telefonanrufe tätigen.

Informationen zum Verbinden Ihres Geräts per Bluetooth

Cast

Wenn Sie ein Streaming-Gerät wie Chromecast oder Nexus Player haben, können Sie Bild und Ton Ihres Geräts auf den Fernseher übertragen.

Informationen zur Verwendung von Cast

NFC

Sie können Informationen austauschen, indem Sie Ihr NFC-fähiges Gerät an ein anderes NFC-fähiges Gerät halten. NFC steht für "Near Field Communication" (Nahfeldkommunikation). Lesen Sie mehr darüber, wie Sie mit NFC die Funktionen Kontaktlos bezahlen und Android Beam verwenden.

So aktivieren oder deaktivieren Sie NFC:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die App "Einstellungen" App "Einstellungen".
  2. Tippen Sie auf Verbundene Geräte.
  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie NFC.
Android Beam

Mit Android Beam können Sie Inhalte, wie Fotos, Videos und Webseiten, direkt von Ihrem Bildschirm auf ein anderes Gerät übertragen, indem Sie die Geräte – üblicherweise mit den Rückseiten – aneinanderhalten.

Informationen zur Verwendung von Android Beam

USB

Ihr Gerät kann per USB-Kabel verbunden werden. Sie können damit beispielsweise Dateien zwischen Ihrem Computer und Ihrem Android-Gerät übertragen oder Audio auf Nexus-Geräten im USB-Hostmodus aufzeichnen und wiedergeben.

So wählen Sie, welche Option Sie mit Ihrer USB-Verbindung nutzen möchten:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät per USB mit einem anderen Gerät verbunden ist.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die App "Einstellungen" App "Einstellungen".
  3. Tippen Sie auf Verbundene Geräte.
  4. Tippen Sie auf USB.
  5. Wählen Sie eine Option aus.
Drucken

Sie können aus einigen Apps auf Ihrem Gerät drucken. In Apps, bei denen das Drucken nicht möglich ist, können Sie einen Screenshot erstellen und diesen dann ausdrucken.

Informationen zum Drucken von Ihrem Gerät

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?