Benachrichtigung

In dieser Hilfe finden Sie Inhalte zu Merchant Center Next sowie zum klassischen Merchant Center. Ein entsprechendes Logo am Anfang der Artikel zeigt zweifelsfrei an, auf welche Version des Merchant Center jeweils Bezug genommen wird. 

Anzeigen für lokales Inventar

Benutzerdefiniertes Symbol für Artikel-Header im klassischen Merchant Center

Über die Funktion „Anzeigen für lokales Inventar“ können Sie Nutzern, die in Ihrer Nähe Google-Suchanfragen ausführen, Informationen zu Ihren Produkten und Ihrem Geschäft präsentieren. Wenn Käufer auf eine Anzeige mit lokal erhältlichen Produkten klicken, gelangen sie auf Ihre Verkäuferseite, eine von Google gehostete Seite für Ihr Geschäft oder Ihre Omni-Channel-Landingpage, wenn Ihre Website die erforderlichen Anforderungen erfüllt. Dort finden Nutzer unter anderem Informationen zu Produktinventar und Öffnungszeiten sowie eine Wegbeschreibung zu Ihren Geschäften.

Wichtig: Für Anzeigen für lokales Inventar gelten die Richtlinien für Anzeigen für lokales Inventar.

Vorteile

  • Inventar bewerben: Zeigen Sie Nutzern vor Ort in der Google Suche, dass ihre gesuchten Produkte in Ihrem Ladengeschäft vorrätig sind.
  • Onlinepräsenz für Ihr Ladengeschäft: Nutzen Sie die Verkäuferseite auf Google oder Ihre eigene Website mit der Funktion „Vom Händler gehostete Verkäuferseite“ als attraktive, digitale Präsenz Ihres Geschäfts.
  • Optionen für die Abholung im Geschäft direkt in Ihren Anzeigen für lokales Inventar hervorheben
    • Verwenden Sie die Funktion Heute abholen, um zu präsentieren, welche Ihrer Produkte online reserviert oder gekauft und noch am selben oder am nächsten Tag im Geschäft abgeholt werden können.
    • Verwenden Sie die Funktion „Später abholen“ für Anzeigen für lokales Inventar, um Produkte zu bewerben, die derzeit in Ihren Geschäften nicht verfügbar sind, aber innerhalb einer bestimmten Zeit im Geschäft abgeholt werden können.
    • Verwenden Sie die Option „Später abholen“ für Shopping-Anzeigen in Verbindung mit Shopping-Anzeigen, ohne vollständige Inventarinformationen angeben zu müssen. Bewerben Sie Ihre Produkte in Shopping-Anzeigen, die innerhalb einer bestimmten Zeit im Geschäft abgeholt werden können.
  • Leistung messen: Behalten Sie im Blick, welche Auswirkungen digitale Werbeanzeigen auf Online- und Ladenleistungsziele haben.

Verfügbarkeit

Anzeigen für lokales Inventar können derzeit von Einzelhändlern mit Ladengeschäften in den folgenden Ländern genutzt werden: Deutschland, Österreich, Schweiz, Australien, Belgien, Brasilien, Kanada, Tschechische Republik, Dänemark, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Rumänien, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich und die USA.

Tipp: Berechtigte Einzelhändler aus dem Vereinigten Königreich, Irland, den USA und Kanada können das Produktlesegerät oder die App für lokales Inventar verwenden, um ihre im Geschäft erhältlichen Produkte automatisch und kostenlos bei Google hinzuzufügen. Händler aus den USA können über diese App auch Anzeigen für lokales Inventar schalten. Jetzt starten

Anzeigen für lokales Inventar einrichten

Folgen Sie dem Leitfaden zur Einrichtung von lokalem Inventar, um Ihre lokal erhältlichen Produkte auf Google zu präsentieren und Informationen zu Ihrem Unternehmen, Ihren Geschäften und Ihren Produkten zur Verfügung zu stellen.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
3283739064536215935
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
71525