Die Seite „Dokumente“

Themen in diesem Artikel

 


 

Auf der Seite „Dokumente“ verwalten Sie Ihre Google Ads-Abrechnungsunterlagen. Sie können z. B. nach bestimmten Dokumenten suchen, sie einzeln oder gesammelt herunterladen und benutzerdefinierte Filter einrichten.

Jetzt starten

  1. Klicken Sie in Ihrem Google Ads-Konto oben rechts auf das Werkzeugsymbol Google Ads | Werkzeugsymbol.
  2. Wählen Sie unter „Abrechnung“ die Option Dokumente aus.

Sind Sie nicht sicher, welche Zahlungseinstellung Sie verwenden?

Sie finden sie, wenn Sie auf das Werkzeugsymbol Google Ads | Werkzeugsymbol klicken und unter „Abrechnung“ die Option Einstellungen auswählen. Die Zahlungseinstellung wird oben unter „Zahlungsoption“ angezeigt.

 


Automatische oder manuelle Zahlungen (trifft auf die meisten Werbetreibenden zu)

Auf der Seite „Dokumente“ sind alle Kontoauszüge und die steuerrelevanten Belege (falls für Ihr Land zutreffend) aufgeführt. Außerdem können Sie:

Rechnungen filtern

  1. Wählen Sie oberhalb der Tabelle + Filter hinzufügen aus.
  2. Wählen Sie den gewünschten Filter aus.
  3. Geben Sie alle weiteren erforderlichen Informationen ein.
    • Beispiel: Nachdem Sie den Filter „Dokumentnummer“ hinzugefügt haben, geben Sie die Rechnungsnummer oder die Rechnungsnummern (durch Kommas getrennt) ein, nach denen Sie suchen.
    • Beispiel: Wählen Sie den Filter „Ausstellungsdatum“ aus und geben Sie dann einen Zeitraum für die gewünschten Dokumente an.
    • Klicken Sie auf Übernehmen und fügen Sie nach Bedarf weitere Filter hinzu.

Wenn Sie einen Filter wieder entfernen möchten, klicken Sie auf das entsprechende X.

Rechnungen sortieren

Wenn Sie Ihre Kontoauszüge und steuerrelevanten Belege (falls für Ihr Land zutreffend) auf- oder absteigend sortieren möchten, klicken Sie einfach auf die Überschrift der Spalte, nach der sortiert werden soll. Klicken Sie noch einmal darauf, um zwischen auf‑ und absteigender Reihenfolge zu wechseln.

Einzelne oder mehrere Dokumente herunterladen

  1. Klicken Sie das Kästchen links neben den Rechnungen an, die heruntergeladen werden sollen.
    • Wenn Sie den Download für alle Dokumente in der Tabelle starten möchten, klicken Sie das Kästchen ganz oben links in der Tabelle an.
  2. Klicken Sie auf Auswahl herunterladen.
  3. Wählen Sie das Format für den Download der Rechnungen aus.
  4. Klicken Sie auf Herunterladen.

Spalten ein- oder ausblenden

  1. Klicken Sie oben ganz rechts in der Tabelle mit den Rechnungen auf Bearbeiten.
  2. Wählen Sie die Spalten aus, die ein- oder ausgeblendet werden sollen.
  3. Wenn Sie die Spalten in der Tabelle neu anordnen möchten, ziehen Sie die Namen im Feld „Bearbeiten“ an die gewünschte Stelle.
  4. Wählen Sie Speichern aus.

 


Monatliche Rechnungsstellung

Auf der Seite „Dokumente“ sehen Sie alle Rechnungen, Lastschriften und Gutschriften. Außerdem können Sie:

Rechnungen filtern

  1. Wählen Sie oberhalb der Tabelle + Filter hinzufügen aus.
  2. Wählen Sie den gewünschten Filter aus.
  3. Geben Sie alle weiteren erforderlichen Informationen ein.
    • Beispiel: Nachdem Sie den Filter „Dokumentnummer“ hinzugefügt haben, geben Sie die Rechnungsnummer oder die Rechnungsnummern (durch Kommas getrennt) ein, nach denen Sie suchen.
    • Beispiel: Wählen Sie den Filter „Ausstellungsdatum“ aus und geben Sie dann einen Zeitraum für die gewünschten Dokumente an.
  4. Klicken Sie auf Übernehmen und fügen Sie nach Bedarf weitere Filter hinzu.

Wenn Sie einen Filter wieder entfernen möchten, klicken Sie auf das entsprechende X.

Rechnungen sortieren

Wenn Sie die Rechnungen auf- oder absteigend sortieren möchten, klicken Sie einfach auf die Überschrift der Spalte, nach der sortiert werden soll. Klicken Sie noch einmal darauf, um zwischen auf‑ und absteigender Reihenfolge zu wechseln.

Einzelne oder mehrere Rechnungen herunterladen

  1. Klicken Sie das Kästchen links neben den Rechnungen an, die heruntergeladen werden sollen.
    • Wenn Sie alle Rechnungen in der Tabelle herunterladen möchten, klicken Sie das Kästchen ganz oben links in der Tabelle an.
  2. Klicken Sie auf Auswahl herunterladen.
  3. Wählen Sie das Format für den Download der Rechnungen aus.
  4. Klicken Sie auf Herunterladen.

Spalten ein- oder ausblenden 

  1. Klicken Sie oben ganz rechts in der Tabelle mit den Rechnungen auf Bearbeiten.
  2. Wählen Sie die Spalten aus, die ein- oder ausgeblendet werden sollen.
  3. Wenn Sie die Spalten in der Tabelle neu anordnen möchten, ziehen Sie die Namen im Feld „Bearbeiten“ an die gewünschte Stelle.
  4. Wählen Sie Speichern aus.

Benutzerdefinierte Filter speichern

Sie können Spalten hinzufügen sowie Dokumente sortieren und filtern, um nur die gewünschten Dokumente zu sehen, z. B. alle Dokumente für ein bestimmtes Produkt in absteigender Reihenfolge nach ausstehendem Betrag. Diese Auswahl kann gespeichert und später wieder verwendet werden.

Sie finden die gespeicherten benutzerdefinierten Filter im Drop-down-Menü oben in der Tabelle, wenn Sie auf „Alle Rechnungen und Gut- bzw. Lastschriften“ klicken. 

Details einer Rechnung ansehen

Wählen Sie auf der Seite „Dokumente“ die Rechnung aus, für die Sie Details aufrufen möchten. In einem Pop-up werden nun Informationen wie Rechnungsnummer, Rechnungsbetrag, Status, Auftragsnummer und Kontodaten angezeigt. Wenn Sie es schließen möchten, klicken Sie oben links auf X.

Wählen Sie oben rechts im Pop-up Aktionen aus, um die Rechnung herunterzuladen.

Bestimmte Rechnung finden

  1. Klicken Sie oben rechts in der Tabelle auf In Dokumenten suchen.
  2. Geben Sie Wörter ein, über die sich die gesuchte Rechnung finden lässt. Es kann nach allen Wörtern gesucht werden, die in der Rechnung enthalten sind. 

Die Suche lässt sich sogar noch weiter eingrenzen:

  • Mit „AND“ (in Großbuchstaben) finden Sie Dokumente, die zwei bestimmte Wörter enthalten. Wenn Sie beispielsweise „Video AND Spiel“ eingeben, wird nach Rechnungen gesucht, die sowohl „Video“ als auch „Spiel“ enthalten.
  • Mit „OR“ (in Großbuchstaben) können Sie nach Dokumenten suchen, in denen eines der beiden Wörter vorkommt. Wenn Sie beispielsweise „Nov OR Dez“ eingeben, wird nach Rechnungen gesucht, die entweder „Nov“ oder „Dez“ enthalten.

Andere Dokumentengruppen ansehen

  1. Klicken Sie auf den Pfeil neben „Alle Rechnungen und Gut- bzw. Lastschriften“.
  2. Wählen Sie im Drop-down-Menü eine Option aus:
    • „Offene Rechnungen und Lastschriften“: Alle ausstehenden Rechnungen oder Lastschriften werden aufgeführt.
    • „Ausstehende Gutschriften“: Alle Gutschriften, die Sie für ausstehende Rechnungen verwenden können, werden angezeigt.
    • „Alle Rechnungen und Gut- bzw. Lastschriften“: Alle Rechnungen, darunter auch die bereits abgeschlossenen oder gezahlten, sind zu sehen.
    • „Alle Gutschriften“: Sämtliche Gutschriften einschließlich der bereits verwendeten werden gezeigt.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73067
false
false
false
true
false
false