Das Ranking in lokalen Suchergebnissen auf Google verbessern

Unternehmen verwalten

Lokale Suchergebnisse werden den Nutzern präsentiert, die nach Unternehmen und Orten in der Nähe ihres eigenen Standorts suchen.Sie erscheinen an verschiedenen Stellen auf Google Maps und in der Google-Suche. Wenn ein Nutzer beispielsweise den Suchbegriff "Italienisches Restaurant" eingibt, erhält er sehr wahrscheinlich lokale Suchergebnisse. Auf der Suchergebnisseite werden dann passende Restaurants in der Nähe aufgeführt.

Durch Google My Business lässt sich das Ranking Ihres Unternehmens in lokalen Suchergebnissen verbessern.

Tipps zur Verbesserung des Rankings in lokalen Suchergebnissen

Wenn potenzielle Kunden Ihr Unternehmen so oft wie möglich in ihren lokalen Suchergebnissen sehen sollen, können Sie Ihren Eintrag optimieren. Dazu eignet sich Google My Business optimal. Halten Sie die Informationen zu Ihrem Unternehmen in Google My Business immer aktuell. So können Sie Ihr Ranking in lokalen Suchergebnissen verbessern und Ihre Präsenz in der Google-Suche und auf Google Maps erhöhen.

Wenn Sie Informationen zum Unternehmen für zehn oder mehr Standorte gleichzeitig bearbeiten möchten, können Sie eine Bulk-Upload-Tabelle erstellen.

Vollständige und korrekte Informationen eingeben

In den lokalen Ergebnissen werden die relevantesten Informationen für die jeweilige Suchanfrage bevorzugt. Den Unternehmen, deren Informationen lückenlos und korrekt sind, können eher passende Suchanfragen zugeordnet werden. Geben Sie in Google My Business die vollständigen Informationen zu Ihrem Unternehmen ein, damit potenzielle Kunden alles Wichtige über Ihr Angebot, Ihren Standort und Ihre Öffnungszeiten sehen. Zu den wichtigen Informationen gehören beispielsweise Adresse, Telefonnummer, Kategorie, Kurzbeschreibung und Attribute. Achten Sie darauf, dass diese Informationen bei Änderungen in Ihrem Unternehmen entsprechend aktualisiert werden. Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel Brancheneintrag bearbeiten.

Ihr Unternehmen beschreiben

Machen Sie die Angaben, die für Kunden nützlich und für Ihr Unternehmen charakteristisch sind. Überlegen Sie, welche Wörter Nutzer eingeben, um Ihr Unternehmen zu finden. Diese Keywords sollte Ihr Eintrag also auf jeden Fall enthalten. Je einprägsamer der Name und die Beschreibung Ihres Unternehmens sind, desto leichter werden Sie von potenziellen Kunden gefunden. Ganz allgemein wird ein gut strukturiertes und übersichtliches Unternehmensprofil von Nutzern bevorzugt und erhöht Ihre Auffindbarkeit.

Wenn beispielsweise ein Nutzer aus Frankfurt an der Oder eine Pizzeria an diesem Ort sucht und Sie sind der Inhaber einer Pizzeria, dann würde er Ihren Eintrag auf Google leichter finden, wenn Ihre Beschreibung "Tonios Pizzeria in Frankfurt an der Oder" und nicht nur "Tonios Pizzeria in Frankfurt" lautet.

Standorte bestätigen

Bestätigen Sie Ihre Standorte, damit Nutzer von Google-Diensten wie Maps oder Google-Suche sie sehen. Weitere Informationen zur Bestätigung

Fotos hinzufügen

Fügen Sie Ihren Einträgen Fotos hinzu. So können Sie Ihr Waren- oder Dienstleistungsangebot präsentieren und Nutzer über Ihr Unternehmen informieren. Durch informative und ansprechende Bilder können Sie potenziellen Kunden außerdem vermitteln, dass Ihr Unternehmen genau das bietet, was die Kunden gerade suchen.Weitere Informationen

Rezensionen verwalten und darauf reagieren

Binden Sie Kunden aktiv ein, indem Sie ihre Rezensionen beantworten. So wird deutlich, dass Sie das Feedback Ihrer Kunden schätzen. Dadurch, dass Kunden sich mit Ihrem Unternehmen und seinem Angebot beschäftigen, sowie durch positive Rezensionen verbessert sich die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens und es steigt die Wahrscheinlichkeit, dass potenzielle Kunden Ihr Geschäft besuchen.

Kunden posten auch eher eine Rezension, wenn Sie einen entsprechenden Link anbieten. Weitere Informationen

Öffnungszeiten immer aktuell halten

Geben Sie Ihre Öffnungszeiten an, einschließlich spezieller Öffnungszeiten an Feiertagen und zu besonderen Anlässen, und halten Sie sie immer aktuell. So wissen potenzielle Kunden genau, wann Sie zu erreichen sind.Informationen zur Bearbeitung der Öffnungszeiten

Ranking in lokalen Suchergebnissen

Ausschlaggebend für die lokalen Suchergebnisse sind in erster Linie Relevanz, Entfernung und Auffälligkeit. Durch Kombination dieser Faktoren werden Treffer gefunden, die der Suchanfrage am nächsten kommen. Falls beispielsweise nach dem Algorithmus von Google das Angebot eines weiter entfernten Unternehmens eher der Suchanfrage entspricht, wird dieses Unternehmen in den Suchergebnissen vor dem näher gelegenen Unternehmen aufgelistet.

Relevanz

Der Begriff "Relevanz" bezieht sich darauf, wie gut Suchanfragen mit einem lokalen Eintrag übereinstimmen. Wenn Ihr Eintrag lückenlose und ausführliche Informationen enthält, wissen wir besser über Ihr Unternehmen Bescheid. Dadurch lässt sich Ihr Eintrag leichter relevanten Suchanfragen zuordnen.

Entfernung

Bei diesem Faktor wird berücksichtigt, wie weit ein Unternehmen von dem in der Suchanfrage genannten Ort entfernt ist. Wenn die Suchanfrage keine Ortsangabe enthält, wird die Entfernung anhand der über den Standort des Nutzers bekannten Informationen berechnet.

Auffälligkeit

Damit ist der Bekanntheitsgrad eines Unternehmens gemeint. Manche Orte oder Dinge sind bekannter als andere. Das wird im Ranking der lokalen Suchergebnisse berücksichtigt. So erscheinen beispielsweise berühmte Museen oder Hotels oder auch Namen von bekannten Einzelhandelsunternehmen mit großer Wahrscheinlichkeit weit oben in den lokalen Suchergebnissen.

Außerdem hängt die Auffälligkeit für Google auch von Informationen ab, die über ein Unternehmen im Internet allgemein verfügbar sind, und ergibt sich beispielsweise aus Links, die auf das Unternehmen verweisen, oder daraus, ob es in Artikeln vorkommt oder in Verzeichnissen aufgeführt wird. Auch Google-Rezensionen fließen in das Ranking der lokalen Suchergebnisse ein: Je mehr Rezensionen und positive Bewertungen ein Unternehmen erhält, desto besser ist das Ranking. Außerdem spielt die Position Ihres Unternehmens in den Suchergebnissen eine Rolle. Also ist das, was schon in der Suchmaschinenoptimierung (SEO) Best Practices sind, genauso wichtig auch für die Optimierung Ihrer lokalen Suchergebnisse.

Es gibt keinen Weg, auf dem Sie bei Google direkt erreichen können, in lokalen Google-Suchergebnissen ein besseres Ranking zu erzielen, und keinen Anspruch darauf – auch nicht gegen Bezahlung. Details zu unserem Suchalgorithmus halten wir geheim, damit das Rankingsystem für alle so fair wie möglich ist.Startleitfaden zur Suchmaschinenoptimierung (SEO)

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben