Anzeigen mithilfe von Erweiterungen optimieren

Anzeigenerweiterungen nutzen und mehr Klicks erzielen

Anzeigenerweiterungen sind ein spezielles Anzeigenformat, das Zusatzinformationen zu Ihrem Unternehmen bereitstellt. Ihre Textanzeige wird also um diese Informationen erweitert. Manche Erweiterungen werden manuell zur Anzeige hinzugefügt, andere automatisch.

Ähnlich wie höhere Anzeigenpositionen verschaffen Anzeigenerweiterungen Ihrer Anzeige mehr Prominenz auf der Suchergebnisseite. Diese zusätzliche Prominenz hat zwei wesentliche Vorteile:

  • Bessere Sichtbarkeit: Anzeigenerweiterungen verbessern tendenziell die Sichtbarkeit der Anzeige.
  • Mehr Wert: Mit Anzeigenerweiterungen erhöht sich aufgrund einer höheren Klickrate Ihrer Anzeigen häufig die Gesamtzahl der Klicks. Sie bieten Nutzern sinnvolle Möglichkeiten, um mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren oder mit Ihrer Anzeige zu interagieren, beispielsweise Ihr Unternehmen anzurufen oder über zusätzliche Links zu Ihrer Website zu gelangen.

So funktionieren Anzeigenerweiterungen

Vom AdWords-System wird Ihre Anzeige mit einer oder mehreren Erweiterungen geschaltet, wenn eine Berechnung ergeben hat, dass die Erweiterung bzw. die Kombination aus mehreren Erweiterungen die Leistung verbessert, und wenn der Anzeigenrang hoch genug für die Schaltung ist. Es gibt keine Garantie, dass die Erweiterungen mit der Anzeige dargestellt werden. Sie können jedoch auf dem Tab Anzeigenerweiterungen überprüfen, wann Erweiterungen in Ihren Anzeigen zu sehen sind. Da für AdWords ein Mindestanzeigenrang zur Auslieferung von Erweiterungen erforderlich ist (unter Einbeziehung Ihrer Erweiterungen), müssen Sie möglicherweise Ihr Gebot erhöhen und/oder die Anzeigenqualität verbessern, damit Ihre Erweiterungen zu sehen sind. Erfahren Sie mehr dazu, warum Anzeigenerweiterungen nicht dargestellt werden.

Automatische Erweiterungen: Automatische Erweiterungen werden in AdWords erstellt und angezeigt, wenn davon auszugehen ist, dass Sie damit eine bessere Anzeigenleistung erzielen. Eine Einrichtung ist nicht erforderlich. Aus diesem Grund enthält das Drop-down-Menü auf dem Tab Anzeigenerweiterungen auch keine Option zum Erstellen automatischer Erweiterungen.

Kosten für Anzeigenerweiterungen

Für das Hinzufügen von Erweiterungen zu Ihrer Kampagne fallen keine Kosten an. Lediglich Klicks auf Ihre Anzeigen und bestimmte Interaktionen mit den Erweiterungen werden in Rechnung gestellt. Dazu zählen beispielsweise Klicks auf eine Downloadschaltfläche (App-Erweiterungen), eine Anrufschaltfläche (Anruferweiterungen) oder ein Symbol zur Routenberechnung (Standorterweiterungen). Für Klicks auf Rezenzionserweiterungen und Verkäuferbewertungen fallen keine Kosten an. Pro Anzeige einschließlich Erweiterungen werden maximal zwei Klicks (pro Impression) in Rechnung gestellt.

Die Kosten für Klicks auf Erweiterungen entsprechen den Kosten für Anzeigentitel-Klicks: Sie bezahlen höchstens so viel, wie erforderlich ist, um die Erweiterungen und die Anzeigenposition beizubehalten. Weitere Informationen zum tatsächlichen Cost-per-Click (CPC)

Anzeigenerweiterungen und Cost-per-Click (CPC)

Anzeigen in höherer Position haben in der Regel einen höheren tatsächlichen CPC. Dies trifft aufgrund des Wettbewerbs bei Prominenz auf der Suchergebnisseite auch oft auf Anzeigen mit Erweiterungen zu. Mit Anzeigenerweiterungen erzielen Sie jedoch im Vergleich zur Verbesserung der Anzeigenposition häufig mehr Klicks zu geringeren Kosten.

Der tatsächliche CPC für Anzeigenerweiterungen wird exakt wie für Anzeigen ohne Erweiterungen berechnet. Sie zahlen nur so viel, um den Anzeigenrang des Werbetreibenden mit dem nächsthöheren Anzeigenrang oder den niedrigsten Anzeigenrang für die Schaltung an dieser Position zu überbieten. Der Anzeigenrang Ihrer Anzeigen mit Erweiterungen wird entsprechend den erwarteten Auswirkungen von Anzeigenerweiterungen und anderen Anzeigenformaten angepasst. Dabei werden die Relevanz, die Klickraten und die Prominenz Ihrer Erweiterungen berücksichtigt. Je mehr Prominenz Ihre Anzeige hat, desto größer ist die Auswirkung von Anzeigenerweiterungen auf den Anzeigenrang. Ein niedrigeres Prominenzniveau hat daher wenig oder keine Auswirkung auf den tatsächlichen CPC, ein höheres Prominenzniveau kann sich jedoch stärker auf den CPC auswirken. Weitere Informationen zum tatsächlichen Cost-per-Click (CPC)

Wann und wo Erweiterungen angezeigt werden können

In AdWords werden Erweiterungen in Abhängigkeit von mehreren Faktoren angezeigt:

  • Anzeigenrang: Dieser Wert ergibt sich aus dem Gebot, der Qualität der Anzeige und der Zielseite sowie der erwarteten Auswirkung von Erweiterungen und anderen Anzeigenformaten. Für AdWords ist ein Mindestanzeigenrang (unter Einbeziehung Ihrer Erweiterungen) erforderlich, damit Erweiterungen angezeigt werden. Möglicherweise müssen Sie Ihr Gebot erhöhen und/oder die Anzeigenqualität verbessern, damit Ihre Erweiterungen zu sehen sind.
  • Die Position Ihrer Anzeige auf der Suchergebnisseite von Google. Dabei ist Folgendes zu beachten:

    • Oberhalb der Google-Suchergebnisse steht für Anzeigenerweiterungen nur ein begrenzter Platz zur Verfügung. Außerdem erhalten zuerst Anzeigen in höherer Position die Chance, diesen Platz für Erweiterungen zu verwenden.
    • Die Anzahl der Erweiterungen, die für eine niedrigere Position verfügbar sind, ist beschränkt. Generell können Sie mit Anzeigenerweiterungen keine höhere Prominenz erzielen, als Sie durch die Verbesserung der Position einer Anzeige erhalten würden. Nehmen wir einmal an, Ihre Anzeige befindet sich derzeit an zweiter Position. Bei einer Platzierung auf der ersten Position würden Sie 30 % mehr Prominenz erhalten, durch Hinzufügen einer zweiten Erweiterung zu Ihrer Anzeige jedoch 40 % mehr Prominenz. In diesem Fall käme Ihre Anzeige nicht für die zweite Erweiterung in Frage. Sie müssten also Ihr Gebot und/oder die Qualität erhöhen, um auf die erste Position zu gelangen und somit mehr Klicks zu erzielen. Diese Begrenzung gilt nicht für die erste Anzeige oberhalb der Suchergebnisse, da bei dieser kein Prominenzgewinn durch eine höhere Position erzielt werden kann. 
    • Einige Erweiterungen sind nur in Anzeigen oberhalb der Suchergebnisse zu sehen.
  • Andere Anzeigenerweiterungen, die aktiviert wurden. Bei jeder Auktion wird in der Regel die leistungsstärkste und hilfreichste Kombination der in Frage kommenden Erweiterungen und Formate bereitgestellt.

Anzeigenerweiterungen werden zusammen mit Ihren Anzeigen im Suchnetzwerk geschaltet. Bestimmte Erweiterungen sind auch im Displaynetzwerk verfügbar. Der folgenden Tabelle können Sie entnehmen, für welche Erweiterungen der Untertyp "Alle Funktionen" ausgewählt werden muss. Weitere Informationen zum Auswählen des geeigneten Kampagnentyps

Hinweis: Nicht alle Erweiterungen sind in allen Ländern verfügbar.

Manuelle Erweiterungen

Liste der manuellen Erweiterungen
Erweiterung Kampagnentyp Verfügbarkeit Geräte
Apps
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl – Alle Funktionen
  • Nur Suchnetzwerk – Alle Funktionen
Weltweit Nur Mobiltelefon/Tablet
Anrufe
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl
  • Nur Suchnetzwerk
  • Nur Displaynetzwerk
Weltweit Mobiltelefon/Tablet
Desktop-Computer (Suchnetzwerk und Displaynetzwerk auf Mobilgerät/nur Suchnetzwerk auf Tablet und Desktop-Computer)
Standorte
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl
  • Nur Suchnetzwerk
  • Nur Displaynetzwerk
Weltweit Mobiltelefon/Tablet
Desktop-Computer
Bewertungen
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl – Alle Funktionen
  • Nur Suchnetzwerk – Alle Funktionen
Weltweit in folgenden Sprachen: DE, FR, ES/419, IT, NL, PT/BR, EN/GB/AU und JP Desktop-Computer
Sitelinks
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl – Alle Funktionen
  • Nur Suchnetzwerk – Alle Funktionen
Weltweit Mobiltelefon/Tablet
Desktop-Computer
Zusatzinformationen
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl – Alle Funktionen
  • Nur Suchnetzwerk – Alle Funktionen
Weltweit Mobiltelefon/Tablet
Desktop-Computer

Automatische Erweiterungen

Liste der automatischen Erweiterungen
Erweiterung Kampagnentyp Verfügbarkeit Geräte
Kundenbewertungen
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl – Alle Funktionen
  • Nur Suchnetzwerk – Alle Funktionen
USA, Großbritannien, Kanada, Australien Mobiltelefon/Tablet
Desktop-Computer
Vorherige Besuche
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl
  • Nur Suchnetzwerk
Weltweit Mobiltelefon/Tablet
Desktop-Computer
Verkäuferbewertungen
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl – Alle Funktionen
  • Nur Suchnetzwerk – Alle Funktionen
DE, FR, NL, UK, US, AU, NZ und JP Mobiltelefon/Tablet
Desktop-Computer
Dynamische Sitelink-Erweiterungen
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl – Alle Funktionen
  • Nur Suchnetzwerk – Alle Funktionen
Weltweit Mobiltelefon/Tablet
Desktop-Computer
Dynamische strukturierte Snippets
  • Suchnetzwerk mit Displayauswahl – Alle Funktionen
  • Nur Suchnetzwerk – Alle Funktionen
Englisch (weltweit) Tablet
Desktop-Computer

Typen von Anzeigenerweiterungen

Manuelle Erweiterungen

App-Erweiterungen

Unterhalb des Anzeigentextes ist ein Link zu sehen, über den Nutzer zum App-Store gelangen oder Ihre App direkt herunterladen können. Informationen zum Einstieg

This is an example of an app extension

Anruferweiterungen

Über eine Schaltfläche können Nutzer direkt bei Ihnen anrufen. Anrufschaltfläche hinzufügen

An example of an ad with a call extension

Standorterweiterungen

Erleichtern Sie es Nutzern, Ihr Ladengeschäft in der Nähe zu finden oder Sie direkt anzurufen. Kartenmarkierung, Wegbeschreibung oder Anrufschaltfläche zu Ihrer Anzeige hinzuzufügen

Eiscafé Mustermann
Anzeige www.ihrebeispielurl.de
(0413) 1234567
Unsere Spezialität: Pistazieneis.
2 Kugeln kaufen, 1 Kugel gratis.
Am Platz 1, 12345 Musterstadt

Rezenzionserweiterungen

Integrieren Sie positive Rezensionen anderer Anbieter aus seriösen Quellen in Ihre Anzeige. Rezensionen hinzufügen

Gehen Sie auf Pilzsuche
Anzeige www.ihrebeispielurl.de
Finden Sie mit einem Experten Pfifferlinge und Steinpilze.
"Ich bin begeistert. Ich habe einen ganzen Korb Steinpilze gefunden." – ihrbeispielblog.de

Sitelink-Erweiterungen

Mit zusätzlichen Links helfen Sie Nutzern, genau das zu finden, wonach sie suchen. Sitelinks auswählen

Leckeres Gebäck für Hunde
Anzeige www.ihrebeispielurl.de
Verwöhnen Sie Ihren Hund mit Keksen und Kuchen.

Erweiterungen mit Zusatzinformationen

Fügen Sie beschreibenden Text zu Ihrer Anzeige hinzu, um Nutzer über Ihr Angebot zu informieren. Weitere Informationen zu Erweiterungen mit Zusatzinformationen

ABC Elektronik
Anzeige www.ihrebeispielurl.de
Kaufen Sie Laptops, Smartphones, Videospiele und vieles mehr bei Acme Electronics!
Kostenloser Versand • Kundenservice rund um die Uhr • Tiefpreisgarantie

Automatische Erweiterungen

Kundenbewertungen

Präsentieren Sie Kundenbewertungen, die auf hochwertigen Umfragedaten basieren. Weitere Informationen zu Kundenbewertungen

Beispielmakler
Anzeige www.ihrebeispielurl.de
Entdecken Sie die Vorteile unseres Maklerkontos
Bewertungen: Auswahl 9,5/10 – Anmeldung 10/10 – Gebühren 9/10

Vorherige Besuche

Informieren Sie den Nutzer, ob er schon einmal in den Google-Suchergebnissen auf den Link zu Ihrer Website geklickt hat. Weitere Informationen zu vorherigen Besuchen

Lauras Schmuckwaren
Anzeige www.ihrebeispielurl.de
Ohrringe, Armbänder und Ringe. Alles Unikate.
Sie haben www.ihrebeispielurl.de 7 Mal besucht. Letzter Besuch: heute


Wenn die Präsenz in den sozialen Netzwerken für Ihr Unternehmen weiterhin wichtig ist, heben Sie die entsprechenden Informationen mithilfe von Sitelinks oder Erweiterungen mit Zusatzinformationen hervor.

Dynamische Snippet-Erweiterungen

Mithilfe dynamischer strukturierter Snippets werden in einer Anzeige in der Google-Suche Zusatzinformationen zur Zielseite präsentiert. Funktionsweise dynamischer strukturierter Snippets

Dynamic structured snippet example ad

Verkäuferbewertungen

Integrieren Sie Onlinebewertungen für Ihr Unternehmen in Ihre Anzeigen. Weitere Informationen zu Verkäuferbewertungen

Sarahs Designerschuhe
Anzeige www.ihrebeispielurl.de
4.0 ★★★★ Bewertung für ihrebeispielurl.de
Kostenloser Versand, kostenlose Rücksendung, tolle Sonderangebote

Neue Anzeigenerweiterungen erstellen

  • Automatische Erweiterungen müssen nicht eingerichtet werden: Einige Anzeigenerweiterungen werden automatisch in Anzeigen verwendet, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Klicken Sie auf den Link hinter der jeweiligen automatischen Erweiterung oben, um mehr zu erfahren.
  • Mit Google My Business verwaltete Adressen für Standorterweiterungen: Standorterweiterungen müssen eingerichtet werden. Weitere Informationen zum Erstellen und Bearbeiten von Standorterweiterungen

Neue manuelle Erweiterungen werden wie folgt erstellt. Sie können sie gleichzeitig mehreren Kampagnen oder Anzeigengruppen hinzufügen.

Anzeigenerweiterungen beim Erstellen einer neuen Kampagne auswählen
  1. Melden Sie sich in AdWords an und klicken Sie auf + KAMPAGNE.
  2. Wählen Sie Kampagnentyp und Ausrichtungsoptionen aus und legen Sie Ihre Gebote fest.
  3. Aktivieren Sie unter "Anzeigenerweiterungen" die Kontrollkästchen neben den Erweiterungen, die Sie hinzufügen möchten. Abhängig von der gewählten Erweiterung werden Sie gebeten, weitere Angaben zu machen. Bei einer Anruferweiterung ist beispielsweise die Angabe einer Telefonnummer erforderlich.
  4. Klicken Sie auf Speichern und fortfahren und nehmen Sie weitere Einstellungen für Ihre Kampagne vor.
Erweiterungen zu bestehenden Kampagnen oder Anzeigengruppen hinzufügen
  1. Klicken Sie auf der Seite Kampagnen auf den Tab Anzeigenerweiterungen.
  2. Wählen Sie aus dem Drop-down-Menü Anzeigen: über der Statistiktabelle einen Erweiterungstyp aus.
  3. Wählen Sie neben der Schaltfläche + ERWEITERUNG aus, wo Sie die neue Erweiterung hinzufügen möchten. Wählen Sie aus, ob Ihre neue Erweiterung für alle Kampagnen, nur für bestimmte Kampagnen oder für bestimmte Anzeigengruppen verfügbar sein soll.
  4. Klicken Sie auf + ERWEITERUNG.
  5. (Optional) Wenn Sie "Erweiterung für Kampagne" oder "Erweiterung für Anzeigengruppe" ausgewählt haben, wählen Sie anschließend durch Klicken die Kampagnen oder Anzeigengruppen aus, denen die Erweiterung hinzugefügt werden soll. Die ausgewählten Kampagnen oder Anzeigengruppen sind unter "Ausgewählte Kampagnen" bzw. unter "Ausgewählte Anzeigengruppen" zu sehen. Klicken Sie auf Fertig.
  6. Wählen Sie jetzt eine vorhandene Erweiterung aus oder klicken Sie auf die Option zum Hinzufügen einer Erweiterung (z. B. "+ Neue App").
  7. Nach dem Hinzufügen der Erweiterung sind die Leistungsdaten der Erweiterung in der aktuellen Ansicht zu sehen.

Anzeigenerweiterungen bearbeiten

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie Erweiterungen bearbeiten. Weitere Informationen zur Leistung von Anzeigenerweiterungen

Mehrere Erweiterungen gleichzeitig bearbeiten

Mit Ausnahme von Standorterweiterungen und Hinweisen, die automatisch in Ihre Anzeige eingefügt werden, beispielsweise Hinweise zur Verkäuferbewertung, ist die Bulk-Bearbeitung bei allen Erweiterungen möglich. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf den Tab Anzeigenerweiterungen und wählen Sie über der Tabelle mit den Statistiken im Drop-down-Menü Anzeigen: die Erweiterung aus, für die Sie eine Bulk-Verarbeitung vornehmen möchten.
  2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben allen Erweiterungen, die Sie gleichzeitig bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten neben der Schaltfläche + ERWEITERUNG und nehmen Sie die Änderungen vor.
Erweiterungen mit hochgeladenen Tabellen bearbeiten

Sie können eine Bulk-Bearbeitung von App-, Anruf-, Bewertungs- und Sitelink-Erweiterungen mithilfe von Tabellen ausführen.

Anzeigenerweiterungen entfernen

Manuelle Erweiterungen

Um manuelle Erweiterungen aus einer Kampagne zu entfernen, markieren Sie das Kästchen neben den entsprechenden Erweiterungen und klicken Sie auf Entfernen. Wenn Sie Erweiterungen aus einer einzelnen Kampagne entfernen, wirkt sich dies nicht auf andere Kampagnen aus.

Automatische Erweiterungen


So deaktivieren Sie eine automatische Erweiterung: 

  1. Melden Sie sich in Ihrem AdWords-Konto an.
  2. Klicken Sie auf den Tab Anzeigenerweiterungen.
  3. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü "Anzeigen" und wählen Sie Bericht 'Automatische Erweiterungen' aus. 
  4. Klicken Sie auf Optionen für automatische Erweiterungen (fortgeschrittene Nutzer).
  5. Klicken Sie neben "Alle automatischen Erweiterungen anzeigen, die für dieses Konto verfügbar sind" auf Bearbeiten.
  6. Klicken Sie auf Bestimmte automatische Erweiterungen für dieses Konto ausschließen
  7. Markieren Sie das Kästchen neben der automatischen Erweiterung, die deaktiviert werden soll. 
  8. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis

Wenn Sie eine automatische Erweiterung deaktivieren, wird sie nicht mehr mit Anzeigen in diesem Konto ausgeliefert.

War dieser Artikel hilfreich?