Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Registrierung und Aktivierung

AdSense-Konto aktivieren

Sobald Sie ein AdSense-Konto erstellt haben, besteht der nächste Schritt darin, dieses zu aktivieren. Erst nach der Aktivierung können Sie Anzeigen auf Ihrer Website einrichten und Einnahmen erzielen.

Auf der AdSense-Startseite sehen Sie eine Reihe von Aufgaben, die Sie ausführen müssen, bevor Ihr AdSense-Konto aktiviert werden kann. Teilen Sie uns mit, wenn Sie alle Schritte abgeschlossen haben, indem Sie in der Karte entweder auf Fertig oder auf Senden klicken.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr AdSense-Konto zu aktivieren:

Sobald Sie diese Aufgaben ausgeführt haben, überprüfen wir Ihre Website, um sicherzustellen, dass sie unseren Richtlinien entspricht. Dann wird die Einrichtung Ihres Kontos abgeschlossen. Dies dauert in der Regel weniger als einen Tag, manchmal auch etwas länger. Wir informieren Sie, wenn Ihr Konto aktiviert wurde. Sie können nun Einnahmen erzielen, indem Sie Anzeigen auf Ihrer Website platzieren.

Tipps zur Kontoaktivierung

Die folgenden Tipps können dabei helfen, dass Ihr Konto so schnell wie möglich aktiviert werden kann:

Ihre Website

  • Ihre Website muss aktiv sein und ausreichend Text für die Bewertung durch unsere Experten enthalten. Wenn sich die Website noch im Aufbau befindet, nicht geladen wird oder die Navigation nicht einfach ist, können wir Ihr Konto nicht aktivieren.
  • Überprüfen Sie, ob die URL, die Sie beim Erstellen Ihres AdSense-Kontos bereitgestellt haben, korrekt ist.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Website den AdSense-Programmrichtlinien entspricht.

Website verknüpfen

  • Kopieren Sie den Code genau so, wie er in der Karte auf der AdSense-Startseite zu sehen ist.
  • Fügen Sie den Code zwischen den Tags <head> und </head> in den HTML-Code der Website ein, die Sie bei der Erstellung des AdSense-Kontos eingegeben haben.
  • Platzieren Sie den Code auf einer Seite mit Content, die regelmäßig aufgerufen wird.

Zahlungsadresse und Telefonnummer bestätigen

  • Geben Sie Ihren Namen so ein, wie er in Ihren Bankdaten aufgeführt ist.
  • Sie müssen die vollständige Postanschrift mit Postleitzahl angeben, die Sie auch für Ihr Bankkonto verwenden. Ansonsten können Sie keine Zahlungen erhalten.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine gültige Telefonnummer eingeben.

Ihr AdSense-Konto kann nicht aktiviert werden

Es gibt Situationen, in denen Ihr AdSense-Konto nicht aktiviert werden kann. Wenn die Aktivierung Ihres Kontos nicht abgeschlossen wird, erhalten Sie eine E-Mail, in der die Gründe dafür dargelegt werden. Abhängig von den vorliegenden Problemen ist es möglich, dass Ihr Konto aktiviert werden kann, wenn Sie diese Probleme behoben haben. Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel Vorgehensweise bei abgelehntem AdSense-Antrag.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?