Benachrichtigung

Auf der neu überarbeiteten Meine AdMob-Seite finden Sie neben individuellen Tipps zur Optimierung Ihres Kontos auch personalisierte Informationen zum Kontozustand und Hinweise zur Einrichtung.

Einführung

Fehler bei der AdMob-Registrierung

Ist beim Registrieren für AdMob ein Fehler aufgetreten? Wir helfen Ihnen gern.

Registrierungsfehler können mit Ihren bestehenden AdSense- oder Google-Konten zusammenhängen. Anhand der folgenden Informationen sollten Sie einige dieser Probleme lösen können. 

Hinweis: Wenn Sie AdMob in der Vergangenheit bereits genutzt haben, müssen Sie sich noch einmal mit einer E-Mail-Adresse registrieren, die Sie bisher noch nicht für AdMob verwendet haben. Bitte beachten Sie auch, dass keine doppelten Konten eingerichtet werden dürfen.

Alle maximieren  Alle minimieren

AdSense-LogoRegistrierungsfehler in Zusammenhang mit AdSense

Die folgenden AdSense-Fehler können besonders häufig auftreten, wenn Sie sich für AdMob registrieren: 

Ihr AdSense-Konto (Publisher-ID: pub-XXXX) wurde gekündigt.

Das zur Registrierung für AdMob verwendete Google-Konto ist mit einem gekündigten AdSense-Konto verknüpft. Gemäß den AdSense-Nutzungsbedingungen kann ein Publisher, dessen AdSense-Konto gekündigt oder deaktiviert wurde, nicht am AdMob-Programm teilnehmen. 

Dieses AdSense-Konto ist kein Self-Service-Konto. Diese Art der Registrierung wird von AdMob nicht unterstützt. Wenn Ihr Konto direkt von Google verwaltet wird, bitten Sie Ihren Account Manager, das AdMob-Konto einzurichten.

Das zur Registrierung für AdMob verwendete Google-Konto ist mit einem AdSense-Konto verknüpft, das kein Self-Service-Konto ist. Es wird also möglicherweise von einem Google Account Manager verwaltet. 

Wenden Sie sich an Ihren Google Account Manager, damit dieser ein AdMob-Konto für Sie erstellt. 

Sie haben keinen Zugriff auf das mit Ihrem AdMob-Konto verknüpfte AdSense-Konto (Publisher-ID: pub-XXXX).

Der Zugriff auf ein AdSense-Konto kann aus mehreren Gründen verloren gehen:

Möglicherweise müssen Sie sich in Ihrem AdSense-Konto anmelden, um die Ursache zu finden. Sie können dazu auch die Fehlerbehebung von AdSense bei der Anmeldung verwenden.
Ihr AdSense-Konto muss noch bestätigt werden. Nehmen Sie bitte eine Telefonbestätigung für das AdSense-Konto vor, bevor Sie sich bei AdMob anmelden.
Ihr AdSense-Konto muss möglicherweise telefonisch bestätigt werden. 
Klicken Sie auf den Link in der Fehlermeldung, um AdSense aufzurufen und Ihr Konto zu bestätigen. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um eine SMS mit der Bestätigungs-PIN an Ihr Smartphone zu senden oder dazu einen Sprachanruf zu verwenden.
Es gab ein Problem mit Ihrem AdSense-Konto. Um sich für AdMob zu registrieren, müssen Sie Ihren AdSense-Antrag möglicherweise noch einmal senden.
Ihr bestehendes AdSense-Konto muss möglicherweise bestätigt werden, bevor Sie das damit verknüpfte Google-Konto zur Registrierung für AdMob verwenden können. Wenn Sie bereits versucht haben sollten, sich für AdSense zu registrieren, gab es möglicherweise ein Problem mit Ihrem Antrag. Bevor Sie sich für AdMob registrieren können, müssen Sie in diesem Fall Ihren AdSense-Antrag noch einmal senden und genehmigen lassen. 

Logo des Google-KontosRegistrierungsfehler in Zusammenhang mit dem Google-Konto

Die folgenden Fehler in Zusammenhang mit einem-Google-Konto können besonders häufig auftreten, wenn Sie sich für AdMob registrieren: 

Um ein AdMob-Konto erstellen zu können, benötigen Sie in Ihrem Ad Manager-Konto die Berechtigung „Nutzer und Rollen bearbeiten“.
Um ein AdMob-Konto erstellen zu können, benötigen Sie in Ihrem bestehenden Google Ad Manager-Konto eine Nutzerrolle mit der Berechtigung „Nutzer und Rollen bearbeiten“.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
true
Show your support to promote DEI in Gaming by turning intentions into action!

Check out the newly launched Diversity in Gaming website, where you can find video stories and written pledges from global gaming developers. This campaign centers on 3 pillars: diverse teams, diverse games and diverse audiences showing how diversity is not just good for gamers, but for business as well. Show your support by taking the pledge to promote DEI in Gaming and share it on social!

Learn More

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü