Apps mit Firebase verknüpfen

Apps mit Firebase verknüpfen

You must first enable user metrics in your AdMob account before you can link your AdMob apps to Firebase.

Wenn Sie Ihre AdMob-App mit Firebase verknüpfen, können Sie in AdMob auf die Daten aus dem verknüpften Google Analytics-Konto zugreifen. Um Ihre Google Analytics- oder Google Analytics für Firebase-Daten in AdMob zu verwenden, muss Ihr Firebase-Projekt mit Ihrem Google Analytics- oder Google Analytics für Firebase-Konto verknüpft sein. 

Wenn Sie AdMob mit Firebase verknüpfen, werden die Google Analytics für Firebase-Daten in AdMob verfügbar, und zwar unabhängig von Ihren Einstellungen zur Datenfreigabe in Google Analytics für Firebase. Ihre Analytics-Daten werden an AdMob weitergeleitet und tragen so dazu bei, die Produktfunktionen zu optimieren und die App-Monetarisierung zu verbessern.

So verknüpfen Sie Ihre Apps mit Firebase:

  1. Melden Sie sich unter https://apps.admob.com in Ihrem AdMob-Konto an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Apps.
  3. Wählen Sie den Namen Ihrer App aus. Falls die App nicht in der Liste der zuletzt verwendeten Apps aufgeführt wird, können Sie auf Alle Apps anzeigen klicken, um eine Liste aller Apps zu durchsuchen, die Sie AdMob hinzugefügt haben.
  4. Klicken Sie in der Seitenleiste auf App-Einstellungen.
  5. Nutzermesswerte müssen für diese App aktiviert sein. Klicken Sie dazu neben Nutzermesswerte auf Bearbeiten. Weitere Informationen 
    Sie können erst dann eine Verknüpfung mit Firebase herstellen, wenn Nutzermesswerte aktiviert sind. Wenn Sie Nutzermesswerte vor Kurzem aktiviert haben, kann es bis zu 48 Stunden dauern, bis die Aktualisierung abgeschlossen ist und Sie eine Verknüpfung mit Firebase herstellen können.  
  6. Klicken Sie auf Mit Firebase verknüpfen.
  7. Wählen Sie eine Verknüpfungsoption aus:
    1. Mit einem bestehenden Firebase-Projekt und einer bestehenden Firebase-App verknüpfen: Verwenden Sie diese Option, wenn Sie eine vorhandene Firebase-App mit Ihrer AdMob-App verknüpfen möchten. 
    2. Mit einem bestehenden Firebase-Projekt verknüpfen und eine neue Firebase-App erstellen: Verwenden Sie diese Option, wenn Sie bereits ein Firebase-Projekt haben, aber keine Firebase-App, die Sie mit Ihrer AdMob-App verknüpfen möchten. Daraufhin wird automatisch eine Firebase-App auf Basis Ihrer AdMob-App erstellt.
      Wenn Sie eine neue App zu einem bestehenden Firebase-Projekt hinzufügen, werden alle vorhandenen Daten zu Nutzermesswerten für die App gelöscht. Wir empfehlen, alle Versionen einer App (iOS und Android) im selben Firebase-Projekt zu speichern. Wenn Sie die Verlaufsdaten der App behalten möchten, sollten Sie stattdessen ein neues Projekt erstellen. Weitere Informationen zur Verwendung von Firebase 
    3. Neues Projekt und neue App erstellen: Verwenden Sie diese Option, wenn Sie sowohl ein Firebase-Projekt als auch eine Firebase-App benötigen. Nachdem Sie ein neues Firebase-Projekt erstellt haben, wird automatisch eine Firebase-App auf Basis Ihrer AdMob-App erstellt.
  8. Klicken Sie auf Weiter.

In den Informationen zu Firebase erfahren Sie, wie Sie das Potenzial weiterer Funktionen in Google Analytics und Firebase voll ausschöpfen. Beispielsweise können Sie benutzerdefinierte Ereignisse in Ihrer App erfassen, benutzerdefinierte Conversions verwenden und Ihr App-Geschäft mit anderen Firebase-Produkten ausbauen.

Fehlerbehebung

Wenn Sie beim Verknüpfen Ihrer AdMob-App mit Firebase eine Fehlermeldung erhalten, finden Sie weitere Informationen dazu im Hilfeartikel Häufige Fehler bei der Verknüpfung mit Firebase.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?