Telefonnummer in Ihrem Konto ändern und Verwendung der Telefonnummer

Sie können in Ihrem Google-Konto Telefonnummern hinzufügen, aktualisieren oder entfernen. Telefonnummern werden aus verschiedenen Gründen genutzt und Sie können festlegen, wie Ihre Nummern verwendet werden.

Wichtig: Es kann eine Woche dauern, bis Sie Ihre neue Telefonnummer zur Identitätsbestätigung bei vertraulichen Aktionen verwenden können, wie z. B. beim Ändern Ihres Passworts.

Telefonnummer hinzufügen, aktualisieren oder entfernen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" und dann Google  Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Persönliche Daten.
  3. Tippen Sie unter "Kontaktdaten" auf Telefon.
  4. Hier können Sie Folgendes tun:
    • Telefonnummer hinzufügen: Wählen Sie unter "Meine Telefonnummern" Telefonnummer zur Kontowiederherstellung hinzufügen aus. Wir empfehlen Ihnen, eine Telefonnummer zur Kontowiederherstellung hinzuzufügen, falls Sie dies noch nicht getan haben.
    • Telefonnummer ändern: Tippen Sie neben Ihrer Telefonnummer auf "Bearbeiten" Bearbeiten und dann Nummer aktualisieren.
    • Telefonnummer löschen: Tippen Sie neben Ihrer Telefonnummer auf "Löschen" Löschen und dann Nummer entfernen.
  5. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.

Hinweis: Das Ändern der Nummer in Ihrem Google-Konto wirkt sich nur auf einige Google-Dienste aus. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Nummer für andere Google-Dienste ändern.

So werden Telefonnummern verwendet

Als Teil einiger Google-Dienste

Ihre Telefonnummer ist mit bestimmten Google-Diensten verknüpft, die Sie eingerichtet oder verwendet haben.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" und dann Google  Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Persönliche Daten.
  3. Tippen Sie im Abschnitt "Kontaktdaten" auf die Option Telefon.
  4. Unter Ihrer Telefonnummer finden Sie neben "Verwendung" einige Dienste, die Ihre Telefonnummer verwenden. Tippen Sie auf den Dienst, um weitere Informationen zu erhalten oder Änderungen vorzunehmen.

Andere Google-Dienste, bei denen Telefonnummern verwendet werden, sind möglicherweise nicht auf dieser Seite aufgeführt. Sie können Ihre Nummer in den Einstellungen bestimmter Dienste wie den folgenden ändern:

Verwendung Ihrer Nummer ändern

Wenn Sie sich Ihre Optionen für einen bestimmten Dienst ansehen möchten, dann rufen Sie seine Einstellungen auf. Wenn Sie Hilfe benötigen, besuchen Sie support.google.com.

Anmeldung und Kontowiederherstellung vereinfachen

Sie können Ihre Telefonnummer für folgende Aktionen verwenden:

Anderen helfen, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen

Sie können ändern, wer Ihre Telefonnummer sieht:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" und dann Google  Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Persönliche Daten.
  3. Tippen Sie unter "Entscheiden, was andere sehen" auf Zur Seite "Über mich".
  4. Ändern Sie unter "Persönliche Kontaktdaten" Ihre Freigabeeinstellungen.

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Telefonnummer anderen Personen helfen kann, Sie in den Google-Diensten zu finden und mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Relevantere Werbung erhalten

Wenn "Personalisierte Werbung" aktiviert ist, können mithilfe Ihrer Telefonnummer relevantere Werbeanzeigen für Sie eingeblendet werden. Wenn Sie sich beispielsweise mit Ihrer Telefonnummer für ein Treuepunkteprogramm registriert haben, werden bei der Verwendung der Google-Suche ähnliche Werbeanzeigen eingeblendet.

Überprüfen, ob Ihre Nummer für Werbeanzeigen verwendet wird

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" und dann Google  Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Persönliche Daten.
  3. Tippen Sie im Abschnitt "Kontaktdaten" auf die Option Telefon.
  4. Neben "Verwendung" ist "Personalisierte Werbung" zu sehen.

Nummer nicht mehr für Werbung verwenden

Sie können "Personalisierte Werbung" für Ihr Google-Konto aktiviert lassen und gleichzeitig verhindern, dass Ihre Nummer zur Anpassung von Werbung verwendet wird.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" und dann Google  Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Persönliche Daten.
  3. Tippen Sie im Abschnitt "Kontaktdaten" auf die Option Telefon.
  4. Wählen Sie neben Ihrer Telefonnummer "Löschen" Löschen und dann Nummer entfernen aus.
  5. Tippen Sie links oben auf "Zurück" Zurück.
  6. Tippen Sie oben auf Sicherheit.
  7. Tippen Sie unter "Methoden zur Überprüfung Ihrer Identität" auf Telefonnummer zur Kontowiederherstellung. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Nummer wieder hinzuzufügen.
  8. Wenn Sie Ihre Nummer weiterhin für andere Google-Dienste verwenden möchten, fügen Sie sie in den entsprechenden Diensten wieder hinzu.

Personalisierte Werbung deaktivieren

In den Einstellungen für Werbung können Sie festlegen, ob Ihnen personalisierte Werbeanzeigen eingeblendet werden sollen. Wenn "Personalisierte Werbung" deaktiviert ist, wird Ihre Nummer nicht verwendet, um Werbung für Sie auf Grundlage Ihrer Interessen einzublenden.

Alle Google-Dienste optimal nutzen

Wenn "In allen Google-Diensten" auf der Seite "Telefon" angezeigt wird, kann diese Nummer für alle Google-Dienste verwendet werden.

Überprüfen, ob Ihre Nummer auf diese Art verwendet wird

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" und dann Google  Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Persönliche Daten.
  3. Tippen Sie im Abschnitt "Kontaktdaten" auf die Option Telefon.
  4. Neben "Verwendung" ist "In allen Google-Diensten" zu sehen.

Nummer nicht mehr bei Google verwenden

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die App "Einstellungen" und dann Google  Google-Konto.
  2. Tippen Sie oben auf Persönliche Daten.
  3. Tippen Sie im Abschnitt "Kontaktdaten" auf die Option Telefon.
  4. Wählen Sie neben Ihrer Telefonnummer "Löschen" Löschen und dann Nummer entfernen aus.
  5. Tippen Sie links oben auf "Zurück" Zurück.
  6. Tippen Sie oben auf Sicherheit.
  7. Tippen Sie unter "Methoden zur Überprüfung Ihrer Identität" auf "Telefonnummer zur Kontowiederherstellung". Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Nummer wieder hinzuzufügen.
  8. Wenn Sie Ihre Nummer weiterhin für andere Google-Dienste verwenden möchten, fügen Sie sie in den entsprechenden Diensten wieder hinzu.
Telefonnummer Ihres Android-Smartphones bestätigen

Wenn Sie ein Google-Konto einrichten, können Sie Ihre Telefonnummer angeben. Wir prüfen dann, ob es sich bei der angegebenen Nummer wirklich um Ihre handelt. Aus Sicherheitsgründen wiederholen wir diese Prüfung von Zeit zu Zeit, um sicherzustellen, dass die Telefonnummer nach wie vor Ihnen gehört. Weitere Informationen zum Bestätigen Ihrer Telefonnummer

Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich der Telefonnummer, werden von Google nicht an andere verkauft. Weitere Informationen erhalten Sie unter privacy.google.com.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?