Guthaben für bereits bezahlte Umsatzsteuer erhalten

Gilt für die G Suite, für Google Drive Enterprise, für die Cloud Identity Premiumversion und für andere kostenpflichtige Dienste, die in der Google Admin-Konsole verwaltet werden.

Falls Ihnen von Google Umsatzsteuer berechnet wurde, Sie jedoch die Umsatzsteuer selbst veranlagen dürfen, teilen Sie dem G Suite-Support Ihre Unternehmensdaten und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer mit. Wir werden Ihr Konto dann aktualisieren.

Falls Sie Anspruch auf eine Erstattung zuvor gezahlter Umsatzsteuerbeträge haben, informieren wir Sie per E-Mail. In diesem Fall sollten Sie keine Umsatzsteuerrückerstattung durch die Irish Revenue Commissioners oder die Europäische Union (EU) anfordern. Google Ireland Ltd. bearbeitet Ihre Rückerstattung und der Betrag wird Ihrem Konto gutgeschrieben.

Die Bearbeitung Ihrer Rückerstattung kann mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Vielen Dank für Ihre Geduld.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?