Formatierungs-Tags verwenden

Diese Funktion ist nur bei Videos verfügbar, die vor oder im Juni 2016 hochgeladen wurden.

Tags sind aussagekräftige Keywords, die du zu deinen Videos hinzufügen kannst, damit Nutzer sie leichter finden können. Du kannst jedoch auch Tags hinzufügen, um die Darstellung und das Format deines Videos auf YouTube und in eingebetteten Playern zu ändern.

Beispiele für Formatierungs-Tags

  • yt:quality=high: Spielt das Video standardmäßig in hoher Qualität ab (verfügbar je nach Größe des für die Wiedergabe genutzten Players und des Browserfensters)
  • yt:crop=16:9: Zoomt auf das 16:9-Format und entfernt die schwarzen Balken rund um das Video
  • yt:stretch=16:9: Korrigiert anamorphe Inhalte durch Skalierung auf 16:9
  • yt:stretch=4:3: Korrigiert Inhalte im Format 720 x 480 mit dem falschen Seitenverhältnis durch Skalierung auf 4:3
  • yt:crop=off: Deaktiviert Zuschneideeffekte und stellt zugeschnittene Bereiche wieder her

Tags hinzufügen:

Während des Hochladens wird unterhalb der Statusanzeige der Bereich "Tags" eingeblendet, in dem du deine Tags hinzufügen kannst.

Wenn du einem vorhandenen Video Tags hinzufügen möchtest, gehe zu deinem Video-Manager und klicke unter dem Video, dem du Formatierungs-Tags hinzufügen möchtest, auf die Schaltfläche Bearbeiten.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?