Benachrichtigung

Users can now migrate Google Podcasts subscriptions to YouTube Music or to another app that supports OPML import. Learn more here

Google-Suchanfragen optimieren

Sie können Ihre Google-Suchanfragen auf verschiedene Arten filtern, um noch präziser zu suchen oder Ihre Suche in neue Richtungen auszuweiten.

Erweiterte Suche

Google bietet Seiten für spezialisierte Web- und Bildersuchen:

Filter und Themen

Nachdem Sie eine Suche durchgeführt haben, erscheinen Filter- und Themenschaltflächen neben der Suchleiste. Unter Umständen werden sie auch an anderen Stellen auf der Seite angezeigt.

Filter

Mit Filtern können Sie die Ergebnisse auf einen bestimmten Typ eingrenzen:

  • Video
  • Nachrichten
  • Bilder
  • Web

Der Filter „Web“ enthält textbasierte Links zu Websites.

Die genauen Filter und ihre Reihenfolge sind dynamisch. Sie basieren darauf, was unsere Systeme für Ihre Anfrage am hilfreichsten halten. Wenn Sie einen bestimmten Filter nicht finden, können Sie die Option „Alle Filter“ verwenden, um die verfügbaren Filter zu überprüfen.

Themen

Mithilfe von Themen können Sie Ihrer Anfrage Begriffe hinzufügen, um genauere Informationen zu erhalten oder ähnliche Informationen zu entdecken. Die relevanten Themen für eine Anfrage werden automatisch generiert und angezeigt. Sie basieren auf dem Verständnis unserer Systeme in Bezug auf das Suchverhalten von Nutzern und die Art und Weise, wie Inhalte im Web analysiert werden. Themen sind auf dem Computer in den meisten Ländern oder Regionen verfügbar und werden auf Mobilgeräten künftig in weiteren Ländern oder Regionen und Sprachen angeboten.

Operatoren

Wenn Sie die Ergebnisse auf bestimmte Arten eingrenzen möchten, können Sie dazu spezielle Operatoren verwenden. Fügen Sie keine Leerzeichen zwischen dem Operator und Ihrem Suchbegriff ein. Eine Suche nach [site:zeit.de] funktioniert, eine Suche nach [site: zeit.de] hingegen nicht. Hier sind einige beliebte Operatoren:

Suche nach einer genauen Übereinstimmung: Geben Sie ein Wort oder eine Wortgruppe in Anführungszeichen ein. Beispiel: [größtes gebäude]

In unserem Blogpost finden Sie weitere Informationen zur Suche mit Anführungszeichen.

Suche nach einer bestimmten Website: Geben Sie vor einer Website oder Domain site: ein. Beispiel: [site:youtube.com katzenvideos]

Wörter aus der Suche ausschließen: Geben Sie vor einem Wort, das Sie ausschließen möchten, - ein. Beispiel: [jaguar geschwindigkeit -auto]

Ähnliche Ergebnisse

Nachdem Sie auf ein Webergebnis geklickt haben und zu den Suchergebnissen zurückgekehrt sind, sehen Sie möglicherweise weitere ähnliche Ergebnisse, die dem ursprünglich generierten Inhalt hinzugefügt wurden. Diese hinzugefügten Ergebnisse beziehen sich auf das Webergebnis, auf das Sie geklickt haben.

Ähnliche Suchanfragen

Nach einer Suche werden Ihnen ähnliche Suchanfragen wie die ursprüngliche Eingabe angezeigt. Ähnliche Suchanfragen basieren auf dem Verständnis unserer Systeme in Bezug auf das Suchverhalten von Nutzern.

Einstellungen

In der Google Suche können Sie Einstellungen verwenden, um bestimmte Arten von Inhalten abzugleichen oder zu entfernen:

  • Mit dem Ergebnissprachfilter können Sie die Google-Suchergebnisse nach verschiedenen Sprachen filtern.
  • Anstößige Inhalte in den Ergebnissen können Sie mit SafeSearch herausfiltern.

Weitere Informationen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
12490916265848053638