Fotos und Videos löschen oder wiederherstellen

Wenn Sie Back-up & Sync aktiviert haben, bleiben gelöschte Fotos und Videos 60 Tage lang in Ihrem Papierkorb und werden danach endgültig gelöscht. Informationen zum Aktivieren von Back-up & Sync

Tipp: Wenn Sie alle Ihre Fotos in ein anderes Konto verschieben möchten, teilen Sie Ihre Fotogalerie mit diesem Konto.

Bevor Sie Fotos und Videos löschen

Hier erfahren Sie, wo Fotos und Videos entfernt werden und wo nicht.

Elemente, die Sie aus Google Fotos löschen, werden auch an folgenden Stellen entfernt:

Fotos oder Videos, die Sie löschen, werden an folgenden Stellen nicht automatisch entfernt:

  • Blogger
  • YouTube
  • Gmail
  • Google+

Fotos und Videos löschen

Sie können in einem Schritt bis zu 1.500 Elemente aus Ihrer Google Fotos-Galerie oder von Ihrer SD-Karte löschen.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Fotos App Fotos.
  2. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  3. Halten Sie das Foto oder Video gedrückt, das Sie in den Papierkorb verschieben möchten. Sie können auch mehrere Elemente auswählen.
  4. Tippen Sie oben auf „Löschen“ Löschen.

Wichtig:

  • Wenn Sie ein Foto oder Video löschen, das in Google Fotos gesichert wurde, bleibt es 60 Tage lang im Papierkorb.
  • Wenn Sie ein Element von Ihrem iPhone oder iPad endgültig löschen, ohne es in Google Fotos per Back-up gesichert zu haben, wird es unwiederbringlich gelöscht. Informationen zum Aktivieren von Back-up & Sync
  • Wenn ein eigentlich gelöschtes Foto oder Video wieder in Google Fotos angezeigt wird, befindet es sich möglicherweise auf einer austauschbaren Speicherkarte. Sie können es über die Galerie-App auf dem Gerät löschen.

So löschen Sie ein Element endgültig von Ihrem Gerät:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Fotos App Fotos.
  2. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  3. Wählen Sie die Elemente aus, die Sie von Ihrem iPhone oder iPad löschen möchten.
  4. Tippen Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Vom Gerät löschen.

Informationen zum Freigeben von Speicherplatz auf Ihrem Gerät

Fotos und Videos wiederherstellen

Wenn Sie ein gelöschtes Element wiederherstellen möchten, sehen Sie nach, ob es sich im Papierkorb befindet.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Fotos App Fotos.
  2. Tippen Sie unten auf Fotogalerie und dann "Papierkorb" Löschen.
  3. Halten Sie das Foto oder Video gedrückt, das Sie wiederherstellen möchten.
  4. Tippen Sie unten auf Wiederherstellen. Das Foto oder Video wird an folgenden Orten wiederhergestellt:
  • In der Galerie-App Ihres Smartphones
  • In Ihrem Google Fotos-Konto
  • In allen Alben, in denen es zuvor angezeigt wurde

Wenn das gesuchte Element sich nicht im Papierkorb befindet, wurde es möglicherweise endgültig gelöscht.

Sie sehen das Foto oder Video nicht?

Wenn sich ein gelöschtes Foto oder Video nicht im Papierkorb befindet, können Sie es nicht wiederherstellen. Dies gilt in folgenden Fällen:

  • Sie haben das Element vor mehr als 60 Tagen in den Papierkorb verschoben.
  • Sie haben das Element in den Papierkorb verschoben und ihn dann geleert.
  • Sie haben das Element endgültig aus dem Papierkorb gelöscht.
  • Sie haben das Element endgültig aus der Galerie-App Ihres Geräts gelöscht, ohne es vorher gesichert zu haben.

Aktivieren Sie Back-up & Sync, um Fotos leicht finden und wiederherstellen zu können.

Wichtig: Wenn Ihr Google Fotos-Konto zwei Jahre lang inaktiv ist oder Ihr Speicherplatzlimit überschritten wird, kann sich das auf Ihre Dateien auswirken. Weitere Informationen

 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
105394
false