Personen für eine Gruppe sperren

Wenn Sie in einem Konto eines Unternehmens oder einer Bildungseinrichtung angemeldet sind, sehen die angezeigten Optionen möglicherweise anders aus. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um weitere Informationen zu erhalten.

Sie können Personen für eine Gruppe sperren, damit sie an dieser Gruppe nicht teilnehmen können. Diese Person können die Gruppe weiterhin sehen und auch nach ihr suchen, aber erst hinzugefügt oder eingeladen werden, wenn Sie die Sperre aufheben.

Personen für eine Gruppe sperren

Erfordert die Berechtigung „Wer darf Mitglieder verwalten?“.

  1. Melden Sie sich in Google Groups an.
  2. Klicken Sie auf den Namen einer Gruppe.
  3. So sperren Sie ein vorhandenes Mitglied:
    1. Klicken Sie links auf Mitglieder.
    2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf einen Mitgliedsnamen und klicken Sie auf das Kästchen.
    3. Klicken Sie auf Mitglied sperren"".
  4. So sperren Sie Nichtmitglieder:
    1. Klicken Sie im linken Bereich auf Personenund dann Gesperrte Nutzer.
    2. Geben Sie im Feld Nutzer sperren Namen oder E-Mail-Adressen einund dannklicken Sie auf Nutzer sperren.

Gesperrte Nutzer ansehen oder Sperre aufheben

Erfordert die Berechtigung „Wer darf Mitglieder verwalten?“.

  1. Melden Sie sich in Google Groups an.
  2. Klicken Sie auf den Namen einer Gruppe.
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf Personenund dann Gesperrte Nutzer.
  4. Wählen Sie eine Option aus:
    • Wenn Sie die Sperre eines Nutzers aufheben möchten, klicken Sie im Eintrag des Nutzers rechts auf Sperre aufheben "".
    • Um die Sperre für mehrere Nutzer aufzuheben, klicken Sie auf die Kästchen neben den jeweiligen Nutzern und dann rechts über der Liste auf  Sperre aufheben "" .
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
50
false