Gruppen löschen oder Gruppenmitglieder daran hindern, Beiträge zu posten

Wenn Sie in einem Konto eines Unternehmens oder einer Bildungseinrichtung angemeldet sind, sehen die angezeigten Optionen möglicherweise anders aus. Wenden Sie sich an Ihren Administrator, um weitere Informationen zu erhalten.

Inhaber einer Gruppe können Gruppen löschen. Für gelöschte Gruppen gilt Folgendes:

  • Sie können nicht wiederhergestellt werden.
  • Sie werden nicht in Suchergebnissen angezeigt.
  • Sie werden nicht im Verzeichnis von Google Groups angezeigt.

Als Alternative zum Löschen einer Gruppe können Sie verhindern, dass Mitglieder Unterhaltungen posten oder ansehen können. 

Gruppen löschen

Im neuen Google Groups

  1. Melden Sie sich in Google Groups an.
  2. Klicken Sie auf Meine Gruppen.
  3. Klicken Sie auf den Namen einer Gruppe.
  4. Klicken Sie links auf Gruppeneinstellungenund dannGruppe löschen.
  5. Klicken Sie auf Gruppe löschen.
  6. Klicken Sie zum Bestätigen auf OK.

Im klassischen Google Groups

  1. Melden Sie sich in Google Groups an.
  2. Klicken Sie auf Meine Gruppen.
  3. Klicken Sie auf den Namen einer Gruppe.
  4. Klicken Sie rechts auf Gruppe verwalten.
  5. Klicken Sie auf Information und dann Erweitert.
  6. Klicken Sie auf Diese Gruppe löschen.
  7. Klicken Sie im Bestätigungsfeld auf Gruppe löschen.

Gruppenmitglieder daran hindern, Beiträge in der Gruppe zu posten

Im neuen Google Groups

  1. Melden Sie sich in Google Groups an.
  2. Klicken Sie auf Meine Gruppen.
  3. Klicken Sie auf den Namen einer Gruppe.
  4. Klicken Sie links auf Gruppeneinstellungen.
  5. Klicken Sie unter Allgemein auf Wer darf posten? und wählen Sie eine Einstellung aus.
  6. Optional: Wenn Sie festlegen möchten, wer Nachrichten sehen kann, wählen Sie unter Wer darf Konversationen sehen? eine Einstellung aus.
  7. Klicken Sie unter Richtlinien zum Posten auf Wer darf als Gruppe posten? und wählen Sie eine Einstellung aus.
  8. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Im klassischen Google Groups

  1. Melden Sie sich in Google Groups an.
  2. Klicken Sie auf Meine Gruppen.
  3. Klicken Sie auf den Namen einer Gruppe.
  4. Klicken Sie rechts auf Gruppe verwalten.
  5. Klicken Sie auf Berechtigungen und dann Grundlegende Berechtigungen.
  6. Klicken Sie im Abschnitt "Posten" auf Nutzergruppen auswählen. Entfernen Sie das Häkchen bei den Gruppentypen, in denen keine Beiträge mehr gepostet werden sollen.
  7. Optional: Wenn Sie Gruppenmitglieder außerdem daran hindern möchten, ältere Beiträge in der Gruppe einzusehen, entfernen Sie im Abschnitt "Themen anzeigen" den Gruppentyp.
  8. Klicken Sie oben auf Speichern.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?