Google Pixel Buds – Lade- und Statusanzeigen

Eine Akkuladung Ihrer Google Pixel Buds reicht für bis zu 5 Stunden Wiedergabezeit und bis zu 2,5 Stunden Sprechzeit, bevor Sie sie im kabellosen Lade-Case wieder aufladen müssen. Bei vollständig aufgeladenem Lade-Case können Sie die Kopfhörer mehrfach aufladen. So erhalten Sie insgesamt bis zu 24 Stunden Wiedergabezeit und bis zu 12 Stunden Sprechzeit.1

Kopfhörer laden | Google Pixel Buds

So laden Sie Ihre Pixel Buds auf

Das Lade-Case enthält einen Akku. Ihre Kopfhörer können im Inneren aufgeladen werden, ohne dass das Case selbst an eine Stromquelle angeschlossen werden muss.

  1. Legen Sie die mit L und R markierten Pixel Buds in die entsprechenden magnetisierten Vertiefungen.
  2. Drehen Sie die Kopfhörer, bis der Magnet sie festhält. Die LED sollte bei jedem Kopfhörer kurz aufblinken.

Wenn der Deckel geöffnet ist, leuchtet oben zwischen den Kopfhörern eine orangefarbene LED, um anzuzeigen, dass mindestens einer der Kopfhörer aufgeladen wird. Pixel Buds können mit geöffnetem oder geschlossenem Lade-Case aufgeladen werden.

So laden Sie das Lade-Case für Pixel Buds auf

Wenn Sie das Lade-Case für Pixel Buds aufladen möchten, schließen Sie es samt mitgeliefertem USB-C®-auf-USB-A-Kabel an eine Stromquelle an. Der USB-Port befindet sich auf der Unterseite des Case. Über die Rückseite kann es auch kabellos aufgeladen werden. Außerdem ist es Qi-zertifiziert. Unten auf dem Lade-Case neben dem USB-Anschluss leuchtet eine orangefarbene LED, wenn es aufgeladen wird. Das Case kann bei geöffnetem oder geschlossenem Deckel aufgeladen werden.

Akkustand prüfen (nur Android)

Sie können den Akkustand Ihrer Pixel Buds und des Lade-Case auf verschiedene Arten prüfen: 

Google Pixel Buds App 

  1. Achten Sie darauf, dass die Bluetooth®-Funktion aktiviert ist und dass die Pixel Buds mit Ihrem Gerät verbunden sind.
  2. Pixel: Öffnen Sie das Bluetooth-Menü und tippen Sie neben dem Namen Ihrer Pixel Buds auf das Symbol "Einstellungen".
  3. Andere Android-Geräte: Suchen Sie in der App-Leiste nach der Google Pixel Buds App.
  4. Der Akkustand der Pixel Buds wird für jeden Kopfhörer auf dem Hauptbildschirm angezeigt. 

Benachrichtigung

  1. Öffnen Sie das Lade-Case mit den Kopfhörern, während es neben einem gekoppeltem Smartphone mit Android 6.0 oder höher liegt. Die Funktionen "Schnelles Pairing" und "Standortbericht" müssen aktiviert sein.
  2. Auf Ihrem Smartphone erscheint eine Benachrichtigung mit dem Akkustand Ihrer Pixel Buds.

Was bedeuten die LEDs auf dem Lade-Case der Pixel Buds?

Das Lade-Case hat zwei LEDs. Eine befindet sich innen zwischen den Kopfhörern, die andere auf der Vorderseite neben dem USB-Anschluss:

  • LED im Inneren: Zeigt den Kopplungsstatus und den Akkustand Ihrer Kopfhörer an
  • LED auf der Außenseite: Zeigt den Akkustand für das Lade-Case an
 

Die Statusanzeigen des Lade-Case 

Kopfhörer-Statusanzeige (LED im Inneren): Wenn Sie schnell den Akkustand Ihrer Pixel Buds im Lade-Case prüfen möchten, öffnen Sie den Deckel. Sobald die Kopfhörer vollständig aufgeladen sind, leuchtet die Kopfhörer-Statusanzeige im Case konstant weiß. Wird noch einer der Kopfhörer aufgeladen, leuchtet die Statusleuchte konstant orange.

Konstant weiß

Pixel Buds sind vollständig aufgeladen.

Konstant orange

Mindestens einer der Kopfhörer wird aufgeladen.

Pulsiert weiß

Die Pixel Buds befinden sich im Kopplungsmodus. Der Kopplungsmodus wird automatisch gestartet, wenn Sie während des Einrichtungsvorgangs die Kopplungstaste drei Sekunden lang gedrückt halten.

Blinkt abwechselnd weiß und orange

Die Pixel Buds versuchen zu koppeln, aber einer der Kopfhörer wurde nicht korrekt in das Lade-Case eingesetzt. Versuchen Sie, den Deckel zu schließen und wieder zu öffnen, um die Kopfhörer neu auszurichten.

Blinkt orange

Der Akku der Pixel Buds ist noch geladen, aber das Lade-Case ist leer.

 

Case-Statusanzeige (LED auf der Außenseite): Die LED auf der Case-Außenseite neben dem USB-Anschluss zeigt den Akkustand des Case an, wenn es mit der Stromversorgung verbunden ist oder wenn der Deckel geöffnet ist. Wenn keine LED leuchtet, reicht die Akkuenergie nicht aus, um die Kopfhörer aufzuladen. 

Konstant weiß 

Der Akku des Lade-Case ist geladen oder reicht für mindestens eine volle Ladung der Kopfhörer aus.

Blinkt orange

Der Akku des Lade-Case ist weniger als 20 % geladen und die Kopfhörer können nicht vollständig geladen werden.

Konstant orange

Der Akku des Lade-Case wird aufgeladen. 

Fehlerbehebung bei Ladeproblemen

  1. Reinigen Sie die Ladekontakte an den Kopfhörern und im Case. Mehr ansehen
  2. Wenn sie nicht geladen werden, setzen Sie die Pixel Buds auf die Werkseinstellungen zurück.
  3. Kabelloses Laden: Versuchen Sie, das Case auf der Ladefläche neu auszurichten. 
 

Pixel Buds (1. Generation)

Mit diesen einfachen Schritten können Sie Ihre Google Pixel Buds schnell und problemlos aufladen.

Beachten Sie beim Aufladen die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen. Lesen Sie vor dem Aufladen die Sicherheitshinweise zum Aufladen von Google Pixel Buds oder den entsprechenden Abschnitt im Sicherheitsleitfaden, der mit Ihren Google Pixel Buds geliefert wurde.

So laden Sie Ihre Google Pixel Buds auf

Legen Sie die mit L und R markierten Pixel Buds in die entsprechenden magnetisierten Vertiefungen im Lade-Case.

Drücken Sie sie dann nach unten, damit die Ladekontakte fest sitzen. Sichern Sie das Kabel, indem Sie es um den Rand des Lade-Case wickeln. So können Sie die Pixel Buds während des Aufladens mitnehmen.

Eine grüne LED leuchtet auf und zeigt damit an, dass Ihre Pixel Buds aufgeladen werden.

Damit die Pixel Buds richtig aufgeladen werden, muss das Lade-Case geschlossen sein.

So laden Sie das Google Pixel Buds-Case auf

Schließen Sie das Lade-Case über das mitgelieferte USB-C™-auf-USB-A-Kabel an eine Stromquelle an.

Es dauert 1,5 Stunden, bis ein komplett leeres Lade-Case wieder vollständig aufgeladen ist.

Wann sollte ich meine Pixel Buds aufladen?

Eine Akkuladung Ihrer Pixel Buds entspricht bis zu fünf Stunden Wiedergabezeit. Wenn die fünf Stunden fast vorbei sind, sollten Sie Ihre Pixel Buds zum Aufladen in das Lade-Case legen. Ist das Case vollständig aufgeladen, speichert es mehrere Akkuladungen für Ihre Pixel Buds, sodass Sie sie bis zu 24 Stunden lang nutzen können.

Bei einem Akkustand von 25 %, 10 %, 5 % und kurz vor dem Ende der Akkuladung wird über die Google Pixel Buds ein Glockenton ausgegeben, um Sie an das Aufladen zu erinnern.

Bei den Leistungsstatistiken zum Akku der Google Pixel Buds handelt es sich um ungefähre Angaben, die auf der Wiedergabezeit, der Audiosteuerung und anderen Faktoren basieren. Die tatsächlichen Werte können abweichen. Das Case muss ausreichend aufgeladen werden. Die Tests wurden im September 2017 an Pixel Buds aus der Vorproduktion durchgeführt, die mit einem Vorproduktionsmodell von Pixel 2 verbunden waren. Bei den Gesamtwiedergabezeiten handelt es sich um ungefähre Angaben, die mit vollständig aufgeladenen Google Pixel Buds und einem vollständig aufgeladenen Lade-Etui für den ersten Wiederaufladungszyklus der Pixel Buds erreicht wurden. Die tatsächlichen Werte können abweichen. Die Tests wurden im September 2017 an Pixel Buds aus der Vorproduktion durchgeführt, die mit einem Vorproduktionsmodell von Pixel 2 verbunden waren.

So prüfen Sie den Akkustand der Pixel Buds

Bluetooth-Einstellungen (nur mit einem Pixel 2 oder Pixel 2 XL möglich)

Kopfhörereinstellungen in Google Assistant

  1. Halten Sie auf dem Smartphone die mittlere Taste gedrückt, um Google Assistant zu starten.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Kopfhörereinstellungen .
  3. In den Geräteeinstellungen wird auch der Akkustand der Pixel Buds angezeigt.

Pixel Buds im Lade-Case

  1. Wenn Sie den Akkustand der Pixel Buds im Lade-Case schnell prüfen möchten, drücken Sie die Taste im Lade-Case oder öffnen Sie den Deckel.
  2. Leuchtet eine grüne LED, sind Ihre Pixel Buds startklar. Wenn eine gelbe LED leuchtet, ist der Akkustand der Pixel Buds extrem niedrig.
Eine grüne LED leuchtet konstant. Der Pixel Buds-Akku ist vollständig aufgeladen.
Eine grüne LED blinkt. Der Pixel Buds-Akku wird noch aufgeladen.
Eine gelbe LED blinkt. Der Akkustand der Pixel Buds ist äußerst niedrig.

So prüfen Sie den Akkustand des Lade-Case

  1. Ist das Lade-Case leer, zeigen die weißen LEDs den Akkustand des Case an.
  2. Wenn sich Ihre Pixel Buds im Lade-Case befinden, können Sie durch Drücken der Taste im Lade-Case abwechselnd den Akkustand der Pixel Buds und des Case sehen.
Drei weiße LEDs leuchten konstant. Der Akkustand des Case beträgt mindestens 75 %.
Zwei weiße LEDs leuchten konstant. Der Akkustand des Case beträgt zwischen 50 und 75 %.
Eine weiße LED leuchtet konstant. Der Akkustand des Case beträgt zwischen 25 und 50 %.
Eine gelbe LED leuchtet konstant. Der Akkustand des Case ist äußerst niedrig.

 

1Die ungefähre Akkulaufzeit basiert auf der Musikwiedergabe und Sprechzeit, während andere Funktionen deaktiviert sind. Angaben zu Ladezeiten sind Richtwerte. Die Nutzung anderer Funktionen verringert die Akkulaufzeit. Angaben wurden auf Vorproduktionsmodellen der Hard- und Software getestet. Die Akkulaufzeit ist vom Gerät, von den aktivierten Funktionen, der Verwendung, der Umgebung und vielen weiteren Faktoren abhängig. Die tatsächlichen Werte können abweichen. 

Google, Pixel Buds, Android sowie zugehörige Logos und Marken sind Marken von Google LLC.


Bluetooth® ist eine eingetragene Marke von Bluetooth SIG, Inc.
USB-C® ist eine eingetragene Marke des USB Implementers Forum.

Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben