Mehr Google-Speicherplatz kaufen

Bei Ihrem Google-Konto sind 15 GB Cloud-Speicher inklusive. Der gemeinsam genutzte Speicherplatz gilt für:
  • Google Drive
  • Gmail
  • Google Fotos

Erweitern Sie Ihren Cloud-Speicherplatz mit:

Hinweis: Wenn Sie ein Konto in einem Unternehmen oder einer Bildungseinrichtung haben, können Sie keinen zusätzlichen Speicherplatz für sich erwerben. Sollten Sie mehr Speicherplatz benötigen, wenden Sie sich an die Person, die Ihnen Ihr Konto zugewiesen hat.

Speicherplatzabos

  • Sie können Ihr Speicherplatzabo jederzeit auf eine monatliche oder jährliche Zahlung umstellen.
  • Standardmäßig läuft ein Google One-Abo nicht ab, sondern wird automatisch verlängert. Sie können das jedoch in den Einstellungen ändern.
  • Wenn Sie zu einem anderen Zahlungsablauf wechseln, kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis die Änderungen wirksam werden.
  • Zusätzlich zum angegebenen Preis fallen in Ihrem Land möglicherweise Steuern oder Gebühren an. Die Höhe dieser Steuern und Gebühren können von den zuständigen Behörden ohne vorherige Benachrichtigung durch Google geändert werden. Google berechnet keine zusätzlichen Gebühren, die über den angegebenen Preis hinausgehen. Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum oder in Marokko leben, wird Ihnen auf alle Käufe bei Google Play die Mehrwertsteuer berechnet. Für diese Käufe können Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer anfordern.
  • Der Kauf von Google-Speicherplatz ist nur in bestimmten Ländern möglich. Weitere Informationen
Sie können zusätzlichen Speicherplatz für Ihre Google-Produkte erwerben.

Wenn Sie bereits für ein kostenpflichtiges Google Drive-Abo haben, erhalten Sie automatisch ein kostenloses Upgrade auf Google One. Weitere Informationen zu vorhandenem Speicherplatz und Google One

Wenn Sie kein Google Drive-Abo haben, können Sie Google One-Abonnent werden und von mehr Speicherplatz, Hilfe von Experten sowie zusätzlichen Abovorteilen profitieren.

Google-Speicherplatz upgraden

Wichtig: Vergewissern Sie sich, dass Ihre Zahlungsmethode auf dem neuesten Stand ist, bevor Sie Ihren Speicherplatz upgraden.

Nach dem Upgrade ersetzt Ihr Google One-Abo das derzeitige Google Drive-Speicherplatzabo. Google One-Abonnenten erhalten noch mehr Speicherplatz sowie exklusive Vorteile und können den Familientarif gemeinsam nutzen. Wenn Sie als Google One-Abonnent zusätzlichen Speicherplatz benötigen, gehen Sie wie unten beschrieben vor.

Speicherplatz über die Google One App erwerben

  1. Laden Sie die Google One App auf Ihr iPhone oder iPad herunter.
  2. Melden Sie sich falls nötig in Ihrem Google-Konto an.
  3. Tippen Sie in der Google One App unten auf Upgrade ausführen.
  4. Wählen Sie das neue Abo und das Zahlungsdatum aus.
  5. Bestätigen Sie die Zahlung.

Wichtig: Wenn Sie Ihr Google One-Abo nicht über die Google One iPhone-App gekauft haben, wird die Option zum Upgraden eventuell nicht angezeigt.

Speicherplatz über die Google Drive App erwerben

Wichtig: Ihre Google Drive App muss auf dem neuesten Stand sein. Nach dem Aktualisieren kann es einige Minuten dauern, bis der Kauf angezeigt wird. Informationen zum Aktualisieren der Google Drive App

  1. Öffnen Sie die Google Drive App Drive auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Speicherplatz.
  3. Tippen Sie auf Speicherplatz erweitern.
  4. Wählen Sie das gewünschte Speicherplatzabo aus.
  5. Bestätigen Sie die Zahlung.
  6. Tippen Sie auf Fertig.

Weitere Informationen

Probleme beim Erwerb von Speicherplatz beheben

Mögliche Probleme, wenn Sie Google Drive-Speicherplatz im App Store erworben haben:

  • Das Abo ist abgelaufen.

  • Sie können keinen Speicherplatz für mehrere Google-Konten kaufen.

  • Sie wissen nicht, wo Sie mehr Speicherplatz kaufen können.

Gehen Sie so vor:

  1. Kündigen Sie ggf. das Google Drive-Abo, das Sie im Apple App Store erworben haben. Weitere Informationen

  2. Wenden Sie sich an den Google-Support, um eine Erstattung für Ihren Kauf bei Apple zu erhalten. Weitere Informationen

  3. Neues Abo über Google Play oder über Ihren Computer erstellen

Preise für Google One

Google One-Abonnenten erhalten noch mehr Speicherplatz sowie exklusive Vorteile und sie können den Familientarif gemeinsam nutzen. Was kostet Google One in meinem Land?

Informationen zu Google One-Abos, die von anderen Unternehmen angeboten werden

Wichtig: Wenn Sie Ihr Google One-Abo bei einem anderen Unternehmen erworben haben und es upgraden, downgraden oder kündigen möchten, müssen Sie sich direkt an das jeweilige Unternehmen wenden.

Ein Google One-Abo verwalten, das von einem anderen Unternehmen angeboten wird

Über die Website und App von Google One zu einem Google One-Abo wechseln

Wenn Sie Ihr aktuelles Abo bei einem anderen Unternehmen gekauft haben und jetzt zu einem Abo wechseln möchten, das nur über die Google One-Website oder Google One App erhältlich ist, gehen Sie so vor:

  1. Kündigen Sie Ihr aktuelles Google One-Abo. Wenden Sie sich dazu an das Unternehmen, bei dem Sie das Abo gekauft haben.
  2. Schließen Sie ein Google One-Abo ab, das über die Google One-Website oder Google One App angeboten wird.

Falls Sie durch die Kündigung nicht mehr genug Speicherplatz haben, müssen Sie sofort ein neues Abo abschließen, um die Google-Dienste ohne Unterbrechung weiter nutzen zu können. Weitere Informationen zu den Folgen einer Überschreitung des Speicherplatzlimits

Zahlungsprobleme beheben

Wenn Sie Zahlungsprobleme beheben möchten, wenden Sie sich an das Unternehmen, bei dem Sie das Abo gekauft haben, und vergewissern Sie sich, dass Ihre Zahlungsmethode nicht abgelaufen ist und die Angaben korrekt sind. Einen Link, über den Sie das Unternehmen kontaktieren können, finden Sie in den Google One-Einstellungen.

Beachten Sie, dass Sie Ihre Zahlungsmethode nicht über die Google One-Website oder Google One App aktualisieren können.

Zahlungsprobleme

Das kann passieren, wenn die Zahlungsmethode abgelaufen ist oder die Angaben falsch oder veraltet sind. Wenn Sie Zahlungsprobleme beheben möchten, wenden Sie sich an das Unternehmen, bei dem Sie das Abo gekauft haben.

Zugriff auf Vorteile

Bei Zahlungsproblemen profitieren Sie für einen begrenzten Zeitraum noch weiter von den Google One-Vorteilen. Wenn Sie das Problem nicht rechtzeitig lösen, endet Ihr Google One-Abo aber und Ihr Speicherplatzlimit wird auf 15 GB verringert. Sollten Sie dieses Limit dann überschreiten, müssen Sie mit Unterbrechungen bei Gmail, Google Fotos, Google Drive und anderen Google-Diensten rechnen. Weitere Informationen zu den Folgen einer Überschreitung des Speicherplatzlimits

Zusammenarbeit verbessern und in Verbindung bleiben mit Google Workspace Essentials

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen bessere Möglichkeiten zur Zusammenarbeit und mehr Speicherplatz für Arbeitsprojekte benötigen, können Sie sich für ein Google Workspace Essentials-Konto registrieren. Verwenden Sie zur Registrierung Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse.

Ein Google Workspace Essentials-Konto bietet folgende Vorteile:

  • Sichere und zuverlässige Videokonferenzen
  • Geteilte Ablagen, in denen Teams ihre gesamten Inhalte speichern können
  • Apps für die Zusammenarbeit wie Google Docs, Google Tabellen und Google Präsentationen 
  • Sicherheits-, Datenschutz- und Compliancetools
  • Es ist keine Domainbestätigung und keine Unterstützung seitens der IT-Abteilung erforderlich

Weitere Informationen zu Apps, Tools und Preisen für G Suite Essentials

Google One mit Workspace Individual verwenden

Ihr Workspace Individual-Abo bietet 1 TB Speicherplatz. Mit Google One können Sie mehr Speicherplatz erwerben. Weitere Informationen zu Workspace Individual

Wenn Sie ein Google One-Abo haben:
  • Der Speicherplatz Ihres Google One-Abos steht Ihnen zusätzlich zum Workspace Individual-Speicherplatz zur Verfügung.
  • An Ihrem Google One-Abo oder dem Familientarif und der Familienfreigabe ändert sich nichts.
  • Ihre Registrierung bleibt bestehen, bis Sie kündigen. 

Nach dem Upgrade hat sich der verfügbare Speicherplatz nicht erhöht

Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihr neuer Speicherplatz nach Erwerb eines neuen Speicherplatzabos verfügbar ist.

Falls die Speicherplatzangabe 24 Stunden nach dem Kauf noch immer nicht stimmt, melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an und überprüfen Sie, ob Ihre Zahlung eingegangen ist

Ihre Zahlung ist eingegangen, es sind 24 Stunden seit dem Upgrade vergangen und der Speicherplatz wird noch immer nicht korrekt angegeben? Probieren Sie diese Schritte zur Fehlerbehebung aus.

Wenn Ihre Zahlungskarte belastet wurde, Ihnen die Zahlung aber nicht in Ihrem Google-Konto angezeigt wird, überprüfen Sie, ob Sie in mehreren Google-Konten gleichzeitig angemeldet sind. Sollte dies der Fall sein, haben Sie Google One möglicherweise über ein anderes Konto erworben. Sie haben die Möglichkeit, den Kauf auf diesem Konto zu stornieren und Google One auf dem gewünschten Konto noch einmal zu kaufen. Hier erfahren Sie, wie Sie Käufe auf Google One stornieren.

Zu einem Abo mit weniger Speicherplatz wechseln

Wenn Sie nicht den gesamten aktuell verfügbaren Speicherplatz nutzen oder weniger für Google-Speicherplatz zahlen möchten, können Sie Ihr Speicherplatzabo ändern oder kündigen.

Google One-Abo mit Pixel Pass ändern
Pixel Pass-Abonnenten können das Google One-Abo unter one.google.com ändern. Wenn Sie weniger als 200 GB Google-Speicherplatz benötigen, kündigen Sie Ihr Pixel Pass-Abo und registrieren Sie sich für ein separates Google One-Abo. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Pixel Pass-Abo kündigen.

Weitere Ressourcen

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü