Bericht zu Gebotsstrategien für automatische Gebotsstrategien

Am Bericht zu Gebotsstrategien können Sie die Leistung Ihrer Smart Bidding-Strategien ablesen.

Er enthält die für jeden Gebotsstrategietyp relevantesten Messwerte sowie weitere wichtige Daten wie den Status der Gebotsstrategie, das durchschnittliche Ziel, die Conversion-Verzögerung und die wichtigsten Signale. Für Gebotsstrategien, die in mehreren Kampagnen verwendet werden, steht der Bericht auf Portfolioebene zur Verfügung. Sie können ihn aber auch zu standardmäßigen Gebotsstrategien für einzelne Kampagnen abrufen.

Abbildung der Smart Bidding-Benutzeroberfläche, die die verschiedenen Bereiche der Benutzeroberfläche für die gemeinsame Ausrichtung zeigt

In diesem Artikel werden die wichtigsten Status im Bericht zu Gebotsstrategien erläutert. Weitere Informationen finden Sie unter Smart Bidding-Leistung mit Berichten zu Gebotsstrategien auswerten.

Hinweis: Weitere Informationen zum Aufrufen des Berichts zu Gebotsstrategien finden Sie hier.

Inhalt des Berichts

Status der Gebotsstrategie: Sie erkennen damit die Leistung der Gebotsstrategie und sehen sofort, ob es Probleme gibt. Weitere Informationen zum Status einer Gebotsstrategie.

Wichtigste Signale: Für ausgewählte Conversion-basierte Strategien („Ziel-CPA“, „Conversions maximieren“, „Ziel-ROAS“ und „Conversion-Wert maximieren“) werden mit dieser Funktion einige der Dimensionen hervorgehoben, bei denen mit der Gebotsstrategie automatisch Gebote für Besucher mit mehr oder weniger hoher Conversion-Wahrscheinlichkeit optimiert werden. Zu diesen Signalen gehören unter anderem Gerätetyp, Standort, Wochentag, Tageszeit und Suchanfragen sowie Ihre Remarketing-Listen und Listen zum Kundenabgleich.

Hinweis: Je nach Kanaltyp der Kampagne, dem Conversion-Volumen und der relativen Wirkung der berücksichtigten Signale kann es sein, dass bei einer bestimmten Kampagnen- oder Portfolio-Gebotsstrategie nicht immer wichtigste Signale angegeben werden.

Kurzübersicht: Dies ist eine Zusammenfassung von Messwerten, die für die jeweilige Gebotsstrategie relevant sind. Ein Bericht zum Ziel-CPA enthält beispielsweise die Messwerte „Durchschnittlicher Ziel-CPA“, „Tatsächlicher CPA“ und „Conversions“. Im Bericht „Klicks maximieren“ finden Sie hingegen die Messwerte „Klicks“ und „Cost-per-Click“.

Conversion-Verzögerung: An diesem Wert sehen Sie, wie lange die meisten Nutzer vom Klick bis zur Conversion benötigen. Warten Sie, bis alle Conversions erfasst sind, bevor Sie die Leistung einer Gebotsstrategie auswerten.

Leistung: Sie können die Leistung von zwei Messwerten in einem bestimmten Zeitraum vergleichen. Wählen Sie zwei Spalten aus, die für Ihre Kampagne relevant sind, und passen Sie den Zeitraum an, um sich die jeweiligen Daten anzusehen.

Hinweis: Wenn der Unterschied zwischen dem durchschnittlichen Ziel-CPA und Ihrem tatsächlichen CPA statistisch nicht signifikant ist, können Sie einen längeren Zeitraum auswählen.

Simulatoren: Geschätzte Anzeigenleistung bei Änderungen am Ziel oder Tagesbudget.

Berichtsarten

Sie können Berichte zu Gebotsstrategien auf Kampagnen- oder Portfolioebene für die folgenden Gebotsstrategien aufrufen: Ziel-CPA, Ziel-ROAS, Angestrebter Anteil an möglichen Impressionen, Klicks maximieren, Conversions maximieren und Conversion-Wert maximieren.

Weitere Informationen zum Aufrufen des Berichts zu Gebotsstrategien finden Sie hier.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73067
false
false
false