Richtlinien

Richtlinien für Expandable-Creatives

Bei Expandable-Creatives handelt es sich um Creatives, deren Abmessungen bei Nutzerinteraktionen maximiert werden. Sie können normalen Displaywerbebuchungen zugewiesen werden, die Auslieferung erfolgt aber nur auf Inventar, das Anzeigenblöcke für Expandable-Anzeigen unterstützt.

Expandable-Creatives können nicht über Display & Video 360 gehostet werden und müssen deshalb über einen unterstützten Ad-Server eines Drittanbieters ausgeliefert werden.

Expandable-Creatives müssen manuell überprüft werden. Die Überprüfung erfolgt normalerweise innerhalb von 24 Geschäftsstunden. 

Damit Expandable-Creatives bereitgestellt werden können, müssen Sie eine Maximierungsrichtung festlegen, wenn Sie Drittanbieter-Tags hochladen. Bei Creatives, die in Studio erstellt wurden, wird die Maximierungsrichtung automatisch erkannt.

Technische Anforderungen

  • Größe: 50 KB bis 2,2 MB
  • Maximierungsrichtungen: Für das Inventar können möglicherweise nur bestimmte Maximierungsrichtungen angegeben werden. Häufig wird das Inventar nach oben, unten, rechts oder links erweitert.
  • Vom Nutzer ausgelöste Maximierung: Die Creatives werden durch einen Klick oder eine Mausbewegung maximiert, jedoch nicht automatisch.
  • Creative schließen: Das Creative muss sich durch Klicken oder Entfernen des Mauszeigers schließen lassen und in der Ecke ein deutlich sichtbares X zum Schließen haben (mindestens Schriftgröße 16).
  • Downloadgröße: Die Gesamtgröße aller Creative-Dateien, die bei Bereitstellung einer Anzeige vom Browser eines Nutzers heruntergladen werden, ist auf maximal 5 MB begrenzt.
  • Cookies: Pro Creative können höchstens 25 Cookies festgelegt werden.
  • HTTP-Aufrufe: Pro Creative sind maximal 100 HTTP-Aufrufe zulässig.

Häufig verwendete Größen und Richtungen für die Maximierung

In Display & Video 360 gibt es keine Beschränkungen für die Größen von Expandable-Creatives. Diese Tabelle enthält nur die gängigsten Abmessungen. Je nach Inventar werden auch andere Größen und Maximierungsrichtungen unterstützt. Mithilfe des Berichts zur Inventarverfügbarkeit können Sie die Abmessungen des verfügbaren Inventars für Expandable-Creatives prüfen, das Ihrem Targeting entspricht.

Grundabmessungen Expandierte Größe Richtung
468 × 60 468 × 210 Nach unten
728 × 90 728 × 300 Nach unten
300 × 250 600 × 300 Nach unten und links
160 × 600 400 × 600 Links
120 × 600 420 × 600 Links

Bei Expandable-Creatives entsprechen die Grundabmessungen den Gesamtabmessungen.

Größen und Richtungen für die Maximierung auf Mobilgeräten

Grundabmessungen Expandierte Größe Richtung
320 × 50 320 × 480 oder Vollbild Nach oben oder unten
300 × 50 320 × 480 oder Vollbild Nach oben oder unten

SSL-Konformität

Derzeit wird in Display & Video 360 auf Gebotsanfragen, die nicht SSL-konform sind, nicht geantwortet, wenn es sich um ein Expandable-Creative handelt. Der Grund hierfür ist, dass ein sicheres Expandable-Creative möglicherweise nicht wie vorgesehen maximiert wird, wenn es auf einer nicht sicheren Zielseite bereitgestellt wird. 

Wenn Sie Deals für Expandable-Creatives verhandeln, bitten Sie den Publisher oder die den Betreiber der Anzeigenplattform, nur SSL-konforme Gebotsanfragen mit sicheren Zielseiten zu senden.

Weitere Informationen zu SSL-konformen Creatives
 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?