Zahlungsprofile – Bankkonten

Einige auf dieser Seite beschriebenen Funktionen sind eventuell nicht verfügbar, da der Verkauf von Büchern bei Google Play auf bestimmte Länder beschränkt ist.
Weitere Informationen zu den Anforderungen für den Erhalt von Zahlungen sowie zum Zahlungsablauf und anderen Details finden Sie im Artikel zu Ihren Einnahmen.

Mit Zahlungsprofilen können Sie festlegen, wie der Verkaufserlös über Google Play an Sie ausbezahlt wird. Wenn Sie einem Verkaufsgebiet ein Zahlungsprofil zuweisen, werden alle Zahlungen in diesen Ländern entsprechend den Einstellungen dieses Profils vorgenommen. Sie können dasselbe Zahlungsprofil für mehrere Verkaufsgebiete verwenden.

Greifen Sie auf Ihre Zahlungsprofile zu, indem Sie sich unter play.google.com/books/publish/ in Ihrem Konto anmelden und zum Zahlungscenter gehen.

Zum Schutz Ihrer Finanzinformationen müssen alle Änderungen an Ihren Zahlungsprofilen innerhalb von 15 Minuten nach der Anmeldung in Ihrem Konto vorgenommen werden. Falls Sie die Fehlermeldung "Ihre Anmeldedaten sind abgelaufen. Bitte melden Sie sich ab und dann wieder an. Klicken Sie hier, um sich abzumelden" erhalten, melden Sie sich ab und anschließend wieder an, auch wenn Sie auf andere Bereiche Ihres Kontos zugreifen können.

Zahlungsprofil erstellen

  1. Melden Sie sich unter play.google.com/books/publish/ im Partnercenter an.
  2. Rufen Sie das Zahlungscenter auf.
  3. Klicken Sie im Bereich "Zahlungsprofile" auf Zahlungsprofil hinzufügen.
  4. Geben Sie einen Profilnamen ein. Wir empfehlen, dass Sie das Land und die Währung für dieses Zahlungsprofil angeben.
  5. Geben Sie Ihre Unternehmensinformationen ein, einschließlich des Namens Ihres Unternehmens, der Kontaktperson, der Adresse und der Telefonnummer.
  6. Geben Sie einen oder mehrere Zahlungskontakte an, um über Fehler im Zusammenhang mit dem Bankkonto oder anderen Zahlungseinstellungen informiert zu werden. Der Empfänger erhält eine E-Mail zur Bestätigung seiner Adresse.
  7. Klicken Sie auf Senden. Ihr Zahlungsprofil wird nun angezeigt.
  8. Anhand der folgenden Anleitung können Sie ein Bankkonto mit diesem Zahlungsprofil verknüpfen.

Neues Bankkonto hinzufügen

  1. Rufen Sie die Seite Zahlungsprofil bearbeiten auf, wenn Sie es noch nicht getan haben. Klicken Sie im Partnercenter unter Zahlungscenter neben dem Zahlungsprofil auf Bearbeiten.
  2. Klicken Sie im Feld "Zahlungsmethode" auf Zahlungsmethode hinzufügen.
  3. Geben Sie Ihre Bankverbindung ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Bankkonto verifizieren

Wir bitten Sie, die Inhaberschaft der zu Ihrem Konto hinzugefügten Bankkonten zu bestätigen, es sei denn, sie befinden sich in einem Land, in dem Google Zahlungen per Überweisung tätigt.

  1. Nachdem Sie ein neues Bankkonto hinzugefügt haben, überweist Google innerhalb von zwei Werktagen einen kleinen Betrag. Es kann bis zu drei weitere Tage dauern, bis der Betrag auf Ihrem Kontoauszug erscheint.
  2. Suchen Sie auf Ihrem Online-Kontoauszug nach einer Zahlung mit dem Verwendungszweck GOOGLE DEPOSIT oder einer ähnlichen Formulierung oder wenden Sie sich diesbezüglich an Ihre Bank.
  3. Bearbeiten Sie im Zahlungscenter Ihres Kontos das Zahlungsprofil für das zu bestätigende Bankkonto.
  4. Gehen Sie zum Feld "Zahlungsmethode" und verifizieren Sie Ihr Bankkonto, indem Sie den Zahlungsbetrag eingeben.

Wenn Sie die Testüberweisung finden, jedoch Probleme dabei haben, den Betrag in Ihrem Konto zu bestätigen, teilen Sie uns dies bitte mit. Wenn Sie die Testüberweisung nicht erhalten, sehen Sie sich die Liste möglicher Gründe an.

Wenn Sie Bücher verkaufen, bevor Sie Ihr Bankkonto bestätigt haben, wächst in Ihrem Konto der Ihnen geschuldete Betrag, bis Sie Zahlungen erhalten können.

Informationen zum Bankkonto bearbeiten

Sie können eine Bankkontonummer nicht direkt bearbeiten. Wenn Sie Ihre Bankkontoinformationen ändern möchten, bearbeiten Sie das Zahlungsprofil und fügen Sie ein neues Bankkonto mit den aktualisierten Details hinzu. Legen Sie dies als die primäre Zahlungsmethode fest.

Sie müssen das neue Bankkonto bestätigen, es sei denn, es befindet sich in einem Land, in dem Google Zahlungen per Überweisung tätigt.

Sie können auch die Details für das alte Bankkonto entfernen.

Bankkonto entfernen

So entfernen Sie ein Bankkonto aus einem Zahlungsprofil:

  1. Melden Sie sich unter play.google.com/books/publish/ im Partnercenter an.
  2. Rufen Sie das Zahlungscenter auf.
  3. Klicken Sie neben dem Zahlungsprofil mit dem zu entfernenden Bankkonto auf Bearbeiten.
  4. Gehen Sie zum Feld "Zahlungsmethode" und entfernen Sie das Bankkonto.

Mehrere Bankkonten

Wenn Zahlungen an mehr als ein Bankkonto erfolgen sollen, richten Sie zusätzliche Zahlungsprofile ein. Für jedes Zahlungsprofil kann nur ein Bankkonto aktiv sein. Wenn Sie über mehrere Verkaufsgebiete verfügen, können Sie mit jedem Verkaufsgebiet ein anderes Zahlungsprofil verknüpfen.

Steuerinformationen übermitteln

Wenn Sie Bücher in US-Dollar verkaufen, müssen Sie Steuerinformationen für jedes Zahlungsprofil angeben, für das Einnahmen aus Verkäufen in US-Dollar verbucht werden. Andernfalls werden Zahlungen für dieses Profil von Google ausgesetzt. Sie können Steuerinformationen übermitteln, indem Sie ein Zahlungsprofil bearbeiten und das "Zahlungsempfängerprofil" aufrufen. Weitere Informationen dazu

Zahlungs- und Fehlerbenachrichtigungen

Geben Sie mindestens unter "Zahlungskontakte" mindestens eine E-Mail-Adresse an, um bei Fehlern bei der Bankkontoeinrichtung oder anderen Zahlungseinstellungen benachrichtigt zu werden:

  1. Melden Sie sich unter play.google.com/books/publish/ im Partnercenter an.
  2. Rufen Sie das Zahlungscenter auf.
  3. Klicken Sie neben dem Zahlungsprofil auf Bearbeiten.
  4. Wählen Sie die Option Einstellungen verwalten aus.
  5. Scrollen Sie zu "Zahlungskontakte".
  6. Kontakte müssen ihre E-Mail-Adresse über eine E-Mail bestätigen, die sofort von payments-noreply@google.com versendet wird.

Die Kontakte erhalten jedes Mal, wenn eine Aktion in Bezug auf ein Bankkonto oder andere Zahlungseinstellungen erforderlich ist, eine Benachrichtigung von payments-noreply@google.com. Außerdem erhalten sie eine einfache Benachrichtigung, sobald eine Zahlung erfolgt. Das ist in der Regel einmal im Monat.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?