Mehr Möglichkeiten mit Google Assistant auf Google TV

Mit Google Assistant können Sie über Google TV Fragen stellen und Aufgaben erledigen. Google Assistant ist auf Ihrem Google TV-Gerät bereits installiert. Sie können ihn bei der Ersteinrichtung des Geräts oder erst später aktivieren.

Auf Google TV-Geräten ist Google Assistant auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch und Spanisch verfügbar.

Mit Google Assistant sprechen

Drücken Sie auf der Google TV-Fernbedienung auf die Google Assistant-Taste Assistant und stellen Sie eine Frage oder geben Sie einen Befehl. Sprechen Sie in das Mikrofon auf der Fernbedienung, damit Google Assistant Ihre Anfrage besser versteht.

Tipp: Wenn Sie Google Assistant noch besser nutzen möchten, laden Sie die Google Assistant App Assistant auf Ihr Smartphone herunter.

Mögliche Fragen an Google Assistant

Videos ansehen

  • Filme und Serien: „Spiel ‚The Mandalorian‘ auf Disney+ ab.“
  • Videoclips: „Spiele Katzenvideos auf YouTube ab.“
  • Apps: "Öffne YouTube."
  • Suche: "Suche nach Sitcoms." "Suche nach Science-Fiction-Filmen."
  • Informationen: "Erzähl mir von 'Game of Thrones'."

Medien steuern

  • Wiedergabe: "Pause." "Stopp." "Fortsetzen."
  • Lautstärke: "Lauter." "Leiser."

Smart Home steuern

  • Beleuchtung: "Dimme das Licht im Wohnzimmer."
  • Thermostate: "Stell die Heizung auf 21 Grad." "Senke die Temperatur um 2 Grad."

Tag planen

  • Wecker: „Stell den Wecker auf 7 Uhr.“
  • Reservierungen: „Reserviere einen Tisch für zwei am Freitag im [Restaurant].“

Google fragen

  • Spielergebnisse: "Wer hat das Spiel der Eisbären Berlin gewonnen?"
  • Berechnungen: "Was sind 20 % von 80?"
  • Wörterbuch: "Was bedeutet 'gregorianisch'?"
  • Übersetzungen: "Was heißt 'Guten Morgen' auf Französisch?"
  • Finanzen: "Wie steht der DAX?"
  • Umrechnung von Maßeinheiten: "Wie viele Kilometer sind eine Meile?"
  • Suche: "Suche nach Ideen für den Sommerurlaub."
  • Bildersuche: "Suche Bilder von Katzenbabys."
  • Antworten aus dem Web: "Wie entfernt man Weinflecken von einem Teppich?"

Spaß

  • Google Assistant kennenlernen: "Träumst du?" "Was ist deine Lieblingsfarbe?"
  • Spielen: "Lass uns ein Spiel spielen." "Stell mir eine Quizfrage."
  • Unterhaltung: "Erzähle mir einen Witz." „Erzähle mir etwas Interessantes.“

Tipp: Wenn Sie nach weiteren Anregungen suchen, können Sie Google Assistant fragen: "Was kannst du für mich tun?"

Weitere Informationen

 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?