Kreditkarte hinzufügen, entfernen oder ändern

Sie können mit einer Kreditkarte automatische Zahlungen nach der Anzeigenschaltung oder manuelle Zahlungen vor der Anzeigenschaltung ausführen. Im Folgenden erhalten Sie entsprechend der für Ihr Konto ausgewählten Zahlungseinstellung Informationen hierzu.

Automatische Zahlungen

Um bei dieser Zahlungseinstellung per Kreditkarte zu bezahlen, reicht es aus, die Kreditkarte zu Ihrem AdWords Express-Konto hinzuzufügen und sie als primäres Zahlungsmittel festzulegen. Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um die Anleitung zur Verwendung einer Kreditkarte mit der automatischen Zahlungseinstellung zu sehen.

Neue Kreditkarte zu Ihrem Konto hinzufügen
  1. Melden Sie sich unter http://adwords.google.com/express in Ihrem AdWords Express-Konto an.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Zahnradsymbol und wählen Sie im Drop-down-Menü die Option Abrechnung aus.
  3. Klicken Sie auf Abrechnungseinstellungen.
  4. Klicken Sie unter "Ihre Auswahl" auf Neues Zahlungsmittel hinzufügen.
  5. Geben Sie Ihre Kreditkartendaten ein und klicken Sie dann auf Speichern.
Jetzt ausprobieren
Informationen zu einer in Ihrem Konto vorhandenen Kreditkarte bearbeiten
  1. Melden Sie sich unter http://adwords.google.com/express in Ihrem AdWords Express-Konto an.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Zahnradsymbol und wählen Sie im Drop-down-Menü die Option Abrechnung aus.
  3. Klicken Sie auf Abrechnungseinstellungen.
  4. Suchen Sie unter "Ihre Auswahl" die Kreditkarte, die aktualisiert werden soll, und klicken Sie auf Bearbeiten.
  5. Ändern Sie die Kreditkartendaten nach Bedarf.
  6. Klicken Sie auf Speichern.
Jetzt ausprobieren

Manuelle Zahlungen

Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um die Anleitung zur Verwendung einer Kreditkarte mit der manuellen Zahlungseinstellung zu sehen.

Zahlung mit bereits im Konto vorhandener Kreditkarte ausführen
  1. Melden Sie sich unter http://adwords.google.com/express in Ihrem AdWords Express-Konto an.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Zahnradsymbol und wählen Sie im Drop-down-Menü die Option Abrechnung aus.
  3. Klicken Sie im "Transaktionsverlauf" auf Zahlung ausführen.
  4. Wählen Sie ein vorhandenes Zahlungsmittel aus.
  5. Geben Sie den Zahlungsbetrag ein und klicken Sie auf Zahlung überprüfen zur Überprüfung und Bestätigung der Zahlung.
Jetzt ausprobieren
Zahlung mit neuer Kreditkarte ausführen
  1. Melden Sie sich unter http://adwords.google.com/express in Ihrem AdWords Express-Konto an.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Zahnradsymbol und wählen Sie im Drop-down-Menü die Option Abrechnung aus.
  3. Klicken Sie im "Transaktionsverlauf" auf Zahlung ausführen.
  4. Klicken Sie auf den Link Oder neues Zahlungsmittel hinzufügen und geben Sie anschließend Ihre Kreditkarteninformationen ein.
  5. Geben Sie den Zahlungsbetrag ein und klicken Sie auf Zahlung überprüfen zur Überprüfung und Bestätigung der Zahlung.
Jetzt ausprobieren

Zahlungsautorisierung

Wenn Sie eine Zahlung leisten, wird zunächst eine Autorisierung Ihrer Kreditkarte für den entsprechenden Betrag durchgeführt. Dies bedeutet, dass unser System bei Ihrem Kreditkartenanbieter prüft, ob die Karte für die Abbuchung der Zahlung ausreichend gedeckt ist. Nach erfolgreicher Prüfung wird Ihr Kontostand aktualisiert und Ihre Anzeigen werden in der Regel wieder geschaltet, falls sie ausgesetzt waren.

Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis eine Zahlung vollständig verarbeitet wurde.

Anzeige von Abbuchungen auf Ihrer Kreditkartenabrechnung

Die Zahlungsautorisierung wird möglicherweise auf Ihrer Kreditkartenabrechnung aufgeführt, es handelt sich jedoch nicht um eine Abbuchung. Sie wird automatisch entfernt. Die Art und Weise, wie AdWords-Kosten auf Ihrer Kreditkartenabrechnung oder Ihrem Kontoauszug angezeigt werden, kann je nach verwendeter Kreditkarte variieren. Für folgende Zahlungsmittel sieht die Ansicht normalerweise wie folgt aus:

  • Visa oder MasterCard
    Bei Visa oder MasterCard sehen Sie die AdWords Express-Kosten wie folgt auf Ihrem Auszug:
    • GOOGLE ADWORDS. CC@GOOGLE.COM
    • GOOGLE*GOOG[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • GOOGLE*SVCS[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • GOOGLE*ADWS[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
  • American Express
    • GOOGLE LTD. CC@GOOGLE.COM ADWORDS ADVERTISING
    • GOOGLE INC. CC@GOOGLE.COM ADWORDS ADVERTISING
    • GOOGLE*SVCS[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • GOOGLE*ADWS[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
  • Bankkonto (Bankeinzug)
    Bei Bankeinzug sehen Sie die AdWords Express-Kosten wie folgt auf Ihrem Auszug:
    • Goog_[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • Google_[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • Google[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • GOOGLE[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • GOOOGLE_A[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • GOOGLE_[zehnstellige AdWords-Kundennummer]
    • ADW[zehnstellige AdWords-Kundennummer]

Mehrere Kundennummern

Falls auf der Abrechnung mehrere Kundennummern aufgeführt sind, haben Sie möglicherweise mehrere AdWords Express-Konten, die dieses Zahlungsmittel verwenden.

Kreditkarte entfernen oder ändern

Falls Sie bei automatischen Zahlungen ohne Erfolg versucht haben, Ihre Kreditkarte zu entfernen oder zu ändern, liegt dies wahrscheinlich daran, dass sie das primäre Zahlungsmittel für Ihr Konto ist. Für Ihr Konto muss ein primäres Zahlungsmittel festgelegt sein, damit in AdWords Express automatische Zahlungen für Ihre Anzeigen erfolgen können.

Sie können die Kreditkarte ändern oder entfernen, wenn Sie ein alternatives Zahlungsmittel angegeben haben. Klicken Sie auf den folgenden Link, um eine Anleitung zur Aktualisierung der Kreditkarte in Ihrem Konto zu erhalten.

Primäre Kreditkarte bearbeiten
  1. Melden Sie sich unter http://adwords.google.com/express in Ihrem AdWords Express-Konto an.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Zahnradsymbol und wählen Sie im Drop-down-Menü die Option Abrechnung aus.
  3. Klicken Sie auf Abrechnungseinstellungen.
  4. Klicken Sie auf Neues Zahlungsmittel hinzufügen.
  5. Wählen Sie das entsprechende Zahlungsmittel aus und geben Sie Ihre Daten ein.
  6. Klicken Sie auf Speichern.
  7. Suchen Sie auf der Seite Abrechnungseinstellungen das Zahlungsmittel, das entfernt werden soll, und klicken Sie auf Entfernen.
Jetzt ausprobieren

Einmal-Kreditkarte verwenden

Eine Einmal-Kreditkarte umfasst eine Kreditkartennummer, die nur einmalig und nur für einen bestimmten Zeitraum gültig ist. Einmal-Kreditkarten werden bei Online-Zahlungen häufig als Alternative zu regulären Kreditkarten verwendet. Viele Banken bieten diese Art von Kreditkarte an. Dabei können Sie die Nummer für die Einmal-Kreditkarte online generieren. AdWords Express akzeptiert Einmal-Kreditkarten, sofern es sich um Karten mit Visa- oder MasterCard-Logo handelt.

Fragen Sie bei Ihrer Bank nach dieser Dienstleistung. Die Zahlung per Einmal-Kreditkarte kann eine sehr gute Alternative zur Überweisung sein, da sie Ihrem AdWords Express-Konto nahezu unmittelbar gutgeschrieben wird, sodass Ihre Anzeigen schneller geschaltet werden.

Einmal-Kreditkarte verarbeiten

Zur Überprüfung der Einmal-Kreditkarte wird bei der Verarbeitung Ihrer Zahlung ein Testbetrag in Höhe von 1,00 € über den voreingestellten Kreditrahmen hinaus abgebucht. Dieser Betrag wird Ihnen nicht tatsächlich in Rechnung gestellt. Berücksichtigen Sie also bei Auswahl des Kreditrahmens für diese Karte bitte einen Betrag in Höhe von 1,00 € zusätzlich zum zu berechnenden Betrag. Soll beispielsweise ein Betrag in Höhe von 300,00 € für Ihre Einmal-Kreditkarte berechnet werden, geben Sie 301,00 € für den Kreditrahmen der Karte an.

Wenn die Bank Ihre manuelle Zahlung ablehnt, kann es sein, dass die Einmal-Kreditkarte über ein Gültigkeitsdatum verfügt. Wenden Sie sich im Fall anderer Zahlungsablehnungen an Ihre Bank vor Ort.

Einmal-Kreditkarte hinzufügen
  1. Melden Sie sich unter http://adwords.google.com/express in Ihrem AdWords Express-Konto an.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Zahnradsymbol und wählen Sie im Drop-down-Menü die Option Abrechnung aus.
  3. Klicken Sie im "Transaktionsverlauf" auf Zahlung ausführen.
  4. Klicken Sie auf den Link Oder neues Zahlungsmittel hinzufügen und geben Sie anschließend die Informationen Ihrer Einmal-Kreditkarte ein .
  5. Wählen Sie ein vorhandenes Zahlungsmittel aus.
  6. Geben Sie den Zahlungsbetrag ein und klicken Sie auf Zahlung überprüfen zur Überprüfung und Bestätigung der Zahlung. Für die Bestätigung der Karte muss ein zusätzlicher Betrag von 1,00 € eingeplant werden.
Jetzt ausprobieren