Zusammenfassung der im Google-Konto gespeicherten Daten

Wenn Sie Informationen zu den von Ihnen verwendeten Google-Diensten und den in Ihrem Konto gespeicherten Daten abrufen möchten, öffnen Sie das Google Dashboard. Dort finden Sie eine Zusammenfassung Ihrer Daten sowie weitere Informationen.

Schritt 1: Zusammenfassung Ihrer Daten aufrufen

  1. Öffnen Sie Ihr Google-Konto.
  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Daten & Personalisierung.
  3. Scrollen Sie bis zum Bereich "Dinge, die Sie erstellen, und Ihre Aktivitäten".
  4. Klicken Sie auf Google Dashboard aufrufen.
  5. Die von Ihnen verwendeten Google-Dienste sowie eine Zusammenfassung Ihrer Daten werden angezeigt.

Hier sehen Sie Daten von Google-Diensten, die Sie verwendet haben, während Sie in Ihrem Konto angemeldet waren. Hinweis: Nicht alle Google-Dienste werden hier angezeigt.

Schritt 2: Weitere Informationen einholen

  1. Wählen Sie einen Google-Dienst wie Gmail oder YouTube aus.
  2. Sie sehen eine Zusammenfassung Ihrer Daten.
  3. Ausgehend von dieser Zusammenfassung haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Hinweis: Diese Optionen sind nicht für jeden Dienst verfügbar.
    • Wenn Sie sich Details zu Ihren Daten anzeigen lassen möchten, wählen Sie sie aus. Sie werden zum jeweiligen Dienst weitergeleitet, wo Sie die entsprechenden Details einsehen können.
    • Wenn Sie die Einstellungen öffnen möchten, klicken Sie rechts unten auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann "Einstellungen" Einstellungen. Wenn diese Option nicht verfügbar ist, gehen Sie zum jeweiligen Dienst und ändern Sie dort die Einstellungen.
    • Wenn Sie eine Kopie Ihrer Daten speichern möchten, klicken Sie rechts unten auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Daten herunterladen.
    • Wenn weitere Optionen angezeigt werden sollen, z. B. Hilfeartikel, klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü.

Weitere Informationen zu folgenden Themen:

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?