Zusammenfassung der im Google-Konto gespeicherten Daten

Sie können sich eine Zusammenfassung der von Ihnen verwendeten Google-Dienste und der in Ihrem Google-Konto gespeicherten Daten ansehen.

Schritt 1: Zusammenfassung Ihrer Daten aufrufen

Sie können sich Daten von Google-Diensten ansehen, die Sie verwendet haben, während Sie in Ihrem Konto angemeldet waren. Nicht alle Google-Dienste werden hier angezeigt.

Tipp: Sie können direkt das Google Dashboard aufrufen.

  1. Öffnen Sie Ihr Google-Konto.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Daten und Datenschutz.
  3. Wählen Sie unter „Optionen für Daten und Datenschutz“ die Option Daten aus Apps und Diensten, die Sie nutzen und dann Gespeicherte Inhalte aus Google-Diensten aus.

Schritt 2: Weitere Informationen einholen

  1. Wenn Sie Daten für einen bestimmten Google-Dienst aufrufen möchten, suchen Sie im Dashboard nach dem Namen des Dienstes.
  2. Ausgehend von dieser Zusammenfassung haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Diese Optionen sind nicht für jeden Dienst verfügbar. Für einige Produkte stehen möglicherweise andere Optionen zur Verfügung.
    • So speichern Sie eine Kopie Ihrer Daten: Wählen Sie unter dem Namen des Dienstes „Herunterladen“ Herunterladen aus.
    • So rufen Sie die Einstellungen auf: Wählen Sie unter dem Namen des Dienstes „Einstellungen“ Zahnradsymbol aus. Wenn diese Option nicht verfügbar ist, gehen Sie zu diesem Dienst und ändern Sie dort die Einstellungen.
    • Weitere Informationen: Wählen Sie Hilfe aus.

Weitere Informationen zu folgenden Themen:

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
70975
false