Google Workspace für Ihre Organisation einrichten

Nachdem Sie sich für Google Workspace registriert haben, können Sie gleich mit den ersten Schritten loslegen. Suchen Sie unten nach der Version, die Sie nutzen, und nach Ihrem Unternehmenstyp.

Individual-Version

Für Einzelunternehmen, die keine Domain haben und stattdessen ein privates Konto bei einem Anbieter wie gmail.com, hotmail.com oder yahoo.com nutzen. Rufen Sie die Google Workspace Individual-Hilfe auf.

Business-Versionen

Für Business Starter, Standard und Plus.

Wählen Sie zuerst die Unternehmensgröße aus.



Kurzanleitung für Einzelunternehmen mit einem Nutzer

Hier erfahren Sie, wie Sie in Gmail eine E-Mail-Adresse unter Ihrer eigenen Domain für Ihr Unternehmen einrichten sowie Onlinedokumente und viele andere Funktionen nutzen.

Kurzanleitung



Kurzanleitung für Kleinunternehmen mit 2 bis 9 Nutzern

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Nutzerkonten für Ihr Team hinzufügen, Videoanrufe starten und in Google Docs mit Microsoft-Dokumenten arbeiten.

Kurzanleitung



Bereitstellung für mittelgroße Unternehmen mit 10 bis 300 Nutzern

Sie können mehrere Nutzer gleichzeitig hinzufügen und eine Synchronisierung mit Microsoft Exchange oder Outlook konfigurieren. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Nutzerdaten migrieren und die Teamfreigabe sowie zusätzliche Sicherheitseinstellungen einrichten.

Kurzanleitung


Enterprise-Versionen


Bereitstellung für große Unternehmen (mehr als 300 Nutzer)

Mit unserem 90-tägigen Einführungsplan können Sie Google Workspace für Ihre Nutzer einführen, Dienste und Datenmigrationen testen und Ihre gesamte Organisation umstellen. Oder Sie suchen sich einen Partner, der Sie bei der Bereitstellung von Google Workspace unterstützt.

Bereitstellungsanleitung


Bildungseinrichtungen und Nonprofit-Organisationen



Bereitstellung in Bildungseinrichtungen

Wenn Ihre Bildungseinrichtung Google Workspace for Education Fundamentals oder Google Workspace for Education Plus verwendet, können Sie mit dieser Anleitung die verschiedenen Apps einrichten, darunter Gmail, Google Docs, Google Drive, Google Kalender und Google Meet sowie weitere Tools und Dienste für Lehrkräfte und Schüler oder Studenten.

Kurzanleitung



Nonprofit-Organisationen

Wenn Ihre Organisation die Version für Nonprofits verwendet, können Sie die neuen Dienste mit dieser Anleitung einrichten und effizient nutzen.

Kurzanleitung


Essentials-Version


" "

Essentials (mit Domainbestätigung)

Wenn Sie Google Meet, Google Drive-Speicherplatz und die Online-Docs-Editoren mit Essentials verwenden, finden Sie hier hilfreiche Informationen für die erweiterten Unternehmensfunktionen, die Sie für Ihre Domain einrichten können.

Kurzanleitung


Branding- und Benachrichtigungseinstellungen

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu
Suchen in der Hilfe
true
73010
false