Bei Antworten auf Groups-Einladungen wird möglicherweise die primäre E-Mail-Adresse angezeigt

Problem

Wenn Sie eine Beitrittsanfrage für eine Google-Gruppe annehmen, wird die Antwort auf die Einladung immer von Ihrer primären E-Mail-Adresse gesendet, selbst wenn in der Einladung Ihre sekundäre E-Mail-Adresse (Alias) als Empfänger angegeben ist.

Grund

Wenn eine Gruppeneinladung an eine sekundäre E-Mail-Adresse eines bestehenden G Suite- oder Nutzer-E-Mail-Kontos gesendet wird, wird beim Akzeptieren der Einladung die primäre E-Mail-Adresse in der Mitgliedsliste der Google-Gruppe angezeigt.

Best Practices

Sie müssen wissen, dass Ihre primäre E-Mail-Adresse in einem solchen Fall angezeigt werden kann.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?