YouTube Giving-Fundraiser einrichten

Mit YouTube Giving können Creator gemeinnützige Zwecke unterstützen, die ihnen am Herzen liegen. Über die Schaltfläche "Spenden" in ihren Videos und Livestreams können teilnahmeberechtigte Kanäle für Nonprofit-Organisationen Spenden sammeln. Zuschauer können dann direkt auf der Wiedergabeseite des Videos oder im Livechat spenden.

YouTube Giving befindet sich derzeit noch in der Betaphase und ist für eine kleine Gruppe von Creatorn in den USA, im Vereinigten Königreich und in Kanada verfügbar. Wir werden die Funktion aber in den nächsten Monaten ausweiten.

Weitere Informationen zur Teilnahmeberechtigung und zur Verfügbarkeit findest du unter FAQ zu YouTube Giving.

How to Set Up a Fundraiser | YouTube Giving

Super Chat for Good wurde durch die Funktion "Livechat-Spenden" ersetzt. Die folgende Anleitung beschreibt, wie du deinem geplanten Livestream mit Livechat einen Fundraiser hinzufügst.

Einen YouTube Giving-Fundraiser erstellen

Wenn du einen YouTube Giving-Fundraiser erstellst und zu deinen Videos oder Livestreams hinzufügst, können deine Fans über die Schaltfläche "Spenden" im Video oder im Livechat spenden.

Melde dich dazu erst unter studio.youtube.com in deinem Konto an:

  1. Melde dich in YouTube Studio Beta an.
  2. Wähle im Menü links Monetarisierung und dann Giving.
  3. Klicke auf Jetzt starten und dann Einen Fundraiser erstellen.
  4. Wähle eine zugelassene Nonprofit-Organisation in den USA mit dem Status 501(c)(3), die du unterstützen möchtest.
  5. Folge der Anleitung, um weitere Angaben zu dem Fundraiser zu machen, wie etwa Titel, Beschreibung und Mitbearbeiter. Wir empfehlen auch, ein Ziel und einen Zeitraum für den Fundraiser festzulegen. Du kannst die Einstellungen jederzeit ändern.
  6. Lege fest, in welchen Videos und/oder geplanten Livestreams die Schaltfläche "Spenden" erscheinen soll.
  7. Klicke auf VERÖFFENTLICHEN.
Hinweis: Die Schaltfläche "Spenden" erscheint ab dem gewählten Startdatum für den Fundraiser auf der Wiedergabeseite deines Videos oder im Livechat.

Wenn du deine Reichweite steigern möchtest, kannst du einen Community Fundraiser erstellen. Du musst dazu nur den Abschnitt "Mitbearbeiter" so anpassen, dass jeder Kanal mit Zugriff auf YouTube Giving bei deinem Fundraiser mitmachen kann.

Die Schaltfläche "Spenden" erscheint nach Beginn deines Fundraisers auf deiner Wiedergabeseite oder im Livechat.

Bei einem bestehenden Fundraiser mitmachen

Du kannst dich auch an einem Community Fundraiser eines anderen Creators beteiligen.

  1. Melde dich in YouTube Studio Beta an.
  2. Wähle im Menü links Monetarisierung und dann Giving.
  3. Klicke auf Jetzt starten und dann An Fundraiser teilnehmen.
  4. Wähle eine Option aus der Liste verfügbarer Community Fundraiser aus.
  5. Lege fest, in welchen Videos oder geplanten Livestreams die Schaltfläche "Spenden" erscheinen soll.
  6. Klicke auf VERÖFFENTLICHEN.
Hinweis: Die Schaltfläche "Spenden" erscheint nach Beginn des Fundraisers auf deiner Wiedergabeseite oder im Livechat.

Deinen YouTube Giving-Fundraiser verwalten

Auf dem Tab "Giving" siehst du den Betrag, der mit dem Fundraiser bereits gesammelt wurde. Du kannst auch jederzeit die Kampagne bearbeiten, den Zielbetrag ändern oder den Fundraiser ganz löschen.

So änderst du die Angaben zu deinem Fundraiser:

  1. Melde dich in YouTube Studio Beta an.
  2. Wähle im Menü links Monetarisierung und dann Giving.
  3. Wähle neben dem zu bearbeitenden Fundraiser das Dreipunkt-Menü  und dann Bearbeiten aus.

Wenn du den Fundraiser löschen und die Schaltfläche "Spenden" aus deinen Videos entfernen möchtest, folge den Schritten oben und wähle dann Löschen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?