Hast du eine Frage? Schreibe einfach @TeamYouTube auf Twitter auf Deutsch an. Wir helfen dir gern weiter.

YouTube-Umsatz prüfen

Aufgrund des anhaltenden Kriegs in der Ukraine wird die Bereitstellung von Google- und YouTube-Anzeigen für Nutzer in Russland vorübergehend pausiert. Weitere Informationen

Wenn du am YouTube-Partnerprogramm teilnimmst, siehst du in YouTube Analytics auf dem Tab „Umsatz“, mit welchen Videos du am meisten Einnahmen erzielst und welche Umsatzquellen am profitabelsten sind. Die Infokarte „Wichtige Messwerte“ zeigt deinen geschätzten Umsatz (Einkommen), RPM und den wiedergabebasierten CPM an. Hier erfährst du, wie du auf YouTube Geld verdienen kannst.

Umsatzberichte abrufen

  1. Melde dich in YouTube Studio an.
  2. Wähle im Menü auf der linken Seite Analytics aus.
  3. Wähle im Menü oben Umsatz aus.

RPM

Im Bericht zum RPM siehst du, wie viel du mit verschiedenen Umsatzquellen pro 1.000 Videoaufrufen verdient hast. Berechnet wird der RPM als Gesamtumsatz geteilt durch die Gesamtanzahl der Aufrufe mal 1.000.

Wiedergabebasierter CPM

Der Bericht zum wiedergabebasierten CPM enthält den geschätzten durchschnittlichen Bruttoumsatz pro 1.000 Wiedergaben, bei denen eine oder mehrere Anzeigen eingeblendet wurden.

Geschätzter monatlicher Umsatz

Im Bericht zum geschätzten monatlichen Umsatz siehst du, wie viel du mit deinem Kanal im vorherigen 30-Tage-Zeitraum verdient hast.

Der tatsächliche Monatsumsatz kann aufgrund notwendiger Korrekturen vom angezeigten Schätzwert abweichen. Das kann folgende Gründe haben:

Wenn du also siehst, dass die Angaben schwanken, liegt das möglicherweise an diesen Korrekturen. Sie werden nach der Umsatzgenerierung zweimal vorgenommen: nach einer Woche (für eine umfassendere Schätzung) und dann in der Mitte des Folgemonats, um die endgültigen Einnahmen abzubilden.

Umsatzquellen

Der Bericht „Umsatzquellen“ enthält eine Aufschlüsselung der geschätzten Einnahmen aus den einzelnen Umsatzquellen.

Transaktionsumsatz

Der Bericht zum Transaktionsumsatz bietet eine Übersicht über die geschätzten Einnahmen, die durch die Kanalmitgliedschaft und Merchandise-Artikel generiert wurden. Dieser Bericht ist auch auf Videoebene verfügbar.

Videos mit den höchsten Einnahmen

Der Bericht „Videos mit den höchsten Einnahmen“ gibt Aufschluss darüber, mit welchen Videos du den höchsten geschätzten Umsatz erzielt hast.

Anzeigentyp

Der Bericht „Anzeigentyp“ gibt an, wie viel Prozent des Werbeumsatzes vom jeweiligen Anzeigentyp stammen. Weitere Informationen zu den auf YouTube verfügbaren Anzeigentypen

Endgültige Einnahmen aufrufen

Deine endgültigen Einnahmen werden nur in deinem AdSense-Konto angezeigt. Der Betrag für den Vormonat wird deinem AdSense-Konto jeweils zwischen dem 7. und dem 12. des Folgemonats gutgeschrieben.

So kannst du deine endgültigen Einnahmen in AdSense einsehen:

  1. Melde dich in deinem AdSense-Konto an.
  2. Wähle auf der linken Seite AdSense für YouTube aus. 
  3. Dort siehst du deinen aktuellen Kontostand für YouTube-Einnahmen und den Betrag der letzten Auszahlung. Außerdem kannst du YouTube-spezifische Ressourcen aufrufen.
Die endgültigen Einnahmen unterliegen ggf. Steuerabzügen. Die jeweilige Höhe des einbehaltenen Betrags wird nur in deinem AdSense-Konto angezeigt.

Wichtige Messwerte

Wiedergabedauer (Durchschnitt) Die geschätzte durchschnittliche Wiedergabezeit in Minuten pro Aufruf für das ausgewählte Video und den ausgewählten Zeitraum
Geschätzte monetarisierte Wiedergaben Bei einer monetarisierten Wiedergabe wird einem Zuschauer, der dein Video ansieht, mindestens eine Anzeigenimpression gezeigt. Wenn ein Zuschauer die Wiedergabe während der Pre-Roll-Anzeige beendet hat, ohne das Video anzusehen, wird dies auch berücksichtigt.
Transaktionen Die Anzahl an Transaktionen bei kostenpflichtigen Inhalten oder Super Chat für den ausgewählten Zeitraum und die ausgewählte Region.
Aufrufe Die Anzahl an gültigen Aufrufen deiner Kanäle oder Videos.
Wiedergabezeit (Stunden) Die Zeit, die Zuschauer damit verbracht haben, dein Video anzusehen.
Geschätzter Werbeumsatz Der geschätzte Umsatz aus AdSense- und DoubleClick-Anzeigen für den ausgewählten Zeitraum und die ausgewählte Region. Umsätze aus Anzeigen, die von Partnern verkauft wurden, sind in diesem Betrag nicht enthalten.
Geschätzter Umsatz (Einkommen) Der geschätzte Gesamtumsatz (Nettoeinkommen) aus allen von Google verkauften Werbeanzeigen und Transaktionen für den ausgewählten Zeitraum und die ausgewählte Region.
Umsatz pro Transaktion Der durchschnittliche Transaktionsbetrag bei kostenpflichtigen Inhalten oder Super Chat für den ausgewählten Zeitraum und die ausgewählte Region.
Transaktionsumsatz Der geschätzte Nettoumsatz aus Transaktionen wie kostenpflichtigen Inhalten und Super Chat. Die Schätzung enthält für den ausgewählten Zeitraum und die ausgewählte Region abgezogene Rückbuchungen zugunsten von Partnern.
YouTube Premium-Umsatz Der geschätzte YouTube Premium-Umsatz für den ausgewählten Zeitraum und die ausgewählte Region.

Einnahmen durch YouTube Shorts

Der geschätzte Umsatz aus dem YouTube Shorts Fund für den ausgewählten Zeitraum.

Einnahmen durch das Tagging von Produkten

Der geschätzte Umsatz aus dem YouTube Shopping Fund für den ausgewählten Zeitraum.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
59
false