Was ist ein Arbeitsprofil?

Nur für Geräte mit Android 5.0 oder höher

Auf einem Android-Gerät kann ein Arbeitsprofil eingerichtet werden, um geschäftliche Apps und Daten von privaten Apps und Daten zu trennen. Mit einem Arbeitsprofil können Sie dasselbe Gerät sicher für geschäftliche und private Zwecke verwenden. Ihre Organisation verwaltet geschäftliche Apps und Daten, während Ihre privaten Apps und Daten sowie Ihre persönliche Nutzung privat bleiben.

Wenn Ihre Organisation Arbeitsprofile unterstützt, sollte Ihre IT-Abteilung entsprechende Anweisungen zum Hinzufügen eines Arbeitsprofils zu Ihrem Gerät zur Verfügung stellen.

Hat mein Gerät ein Arbeitsprofil?

Rufen Sie Einstellungen > Konten auf. Falls Sie ein Arbeitsprofil haben, wird es im Abschnitt Geschäftlich aufgeführt. Auf einigen Geräten sind Arbeitsprofile auch direkt in den Einstellungen aufgeführt.

Wie greife ich auf meine geschäftlichen Apps zu?

Hinweis: Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 9.0 oder höher. So prüfen Sie Ihre Version.

Geschäftliche Apps sind mit einem Aktentaschen-Symbol gekennzeichnet, damit Sie sie von privaten Apps unterscheiden können. So greifen Sie auf Ihre geschäftlichen Apps zu:

  1. Wischen Sie vom unteren Displayrand nach oben.
  2. Tippen Sie auf den Tab "Geschäftlich".
  3. Tippen Sie auf die App, die Sie öffnen möchten.

Wenn die Symbole Ihrer geschäftlichen Apps ausgegraut sind, wird Ihr Arbeitsprofil möglicherweise pausiert. So pausieren und aktivieren Sie Ihr Arbeitsprofil.

Wie lösche ich mein Arbeitsprofil?

Einige dieser Schritte gelten möglicherweise nicht für alle Geräte.

Sie können Ihr Arbeitsprofil nur löschen, wenn Sie der Eigentümer des Geräts sind oder Ihre Organisation Ihnen die Eigentumsrechte für ein unternehmenseigenes Gerät überträgt. So löschen Sie Ihr Arbeitsprofil:

  1. Rufen Sie Einstellungen > Konten > Arbeitsprofil entfernen auf.
  2. Tippen Sie auf Löschen, um zu bestätigen, dass alle Apps und Daten in Ihrem Arbeitsprofil gelöscht werden sollen.
  3. Die Richtlinien-App ("Device Policy") muss deinstalliert werden und darf sich nicht mehr auf Ihrem Gerät befinden.

Nachdem das Arbeitsprofil gelöscht wurde, werden alle lokalen Daten auf dem Gerät innerhalb dieses Profils gelöscht.

Sie können auch alle privaten und geschäftlichen Apps und Daten löschen, indem Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Weitere Informationen zu Ihrem Arbeitsprofil

Was kann meine Organisation auf meinem Arbeitsprofil-Gerät sehen und verwalten?

Arbeitsprofil aktivieren oder deaktivieren

Standort für Ihr Arbeitsprofil aktivieren oder deaktivieren

Arbeitsprofil sperren

Arbeitsprofil-Benachrichtigungen steuern

Anrufe, SMS und Kontakte im Arbeitsprofil

Geschäftliche und private Apps verknüpfen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?