Bericht zur Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeigen aufrufen und verwenden

Auf den Bericht zugreifen

Nutzer und Inhaber von Website-Properties, die in der Search Console bestätigt sind, können den Bericht zur Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeigen aufrufen.

Bericht zur Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeigen aufrufen

Video oben: Beispiele für die Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeigen im entsprechenden Bericht aufrufen

Nutzer und Inhaber von Website-Properties, die in der Search Console bestätigt sind, können den Bericht zur Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeigen aufrufen. Der Bericht ist in Desktop-Computer und Mobilgeräte unterteilt.

  1. Rufen Sie https://www.google.com/webmasters/tools/ad-experience-desktop-unverified auf.
  2. Wählen Sie im linken Bereich unter "Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeigen" Desktop oder Mobil aus, um den Bericht für die entsprechende Umgebung aufzurufen.
  3. Wenn Sie in der Search Console mehrere Website-Properties bestätigt haben, wählen Sie diejenige aus, die Sie sich ansehen möchten.
    Falls der Überprüfungsstatus "Nicht überprüft" lautet, können Sie den Vorgang hier beenden.
  4. Klicken Sie auf den Tab Probleme mit dem Websitedesign oder Probleme mit Creatives. Weitere Informationen
  5. Wählen Sie in der Spalte "Dies haben wir gefunden" für jede Anzeige Beispiele anzeigen aus. Über diesen Link wird ein Dialogfeld mit einer Beschreibung und der URL der entsprechenden Seite geöffnet. Je nachdem, wie Ihre Website überprüft wurde, werden auch Bilder oder ein Video bereitgestellt, damit Sie sehen können, wie die Anzeige auf Ihrer Website präsentiert wurde.
    • Anhand etwaiger bereitgestellter Bilder oder Videos sehen Sie, wie die Anzeige auf Ihrer Website tatsächlich präsentiert wurde.
    • Klicken Sie auf die bei jedem Beispiel angegebene URL, um die Seite aufzurufen, auf der die Anzeige zu sehen war.
    • Über die Schaltflächen > (Weiter) und < (Zurück) können Sie zwischen den Videos wechseln.
    • Falls vorhanden, klicken Sie auf Video herunterladen, um das Video im MP4-Format zu speichern.
  6. Nachdem Sie sich alle Beispiele der Anzeige angesehen haben, können Sie das Dialogfeld schließen und mit der nächsten Zeile des Berichts fortfahren.

Bericht herunterladen

Sie können den Bericht zur Nutzerfreundlichkeit von Werbeanzeigen herunterladen, um ihn beispielsweise mit Mitgliedern Ihrer Organisation oder mit Dritten zu teilen, die für die Anzeigen verantwortlich sind. Zudem ist es möglich, gemeinsam an einer freigegebenen Version des Berichts zu arbeiten.

  1. Klicken Sie oben rechts in einem Bericht auf Bericht herunterladen.
  2. Wenn Sie CSV als Format auswählen, erhalten Sie durch Kommas getrennte Werte. Geben Sie Google Docs an, um eine Google-Tabelle zu speichern. 
  3. Klicken Sie auf OK.

Was geschieht, wenn Google nicht mit dem Webmaster in Kontakt treten kann, weil er nicht in der Search Console registriert ist?

In diesem Fall sollte die Website in der Search Console hinzugefügt werden:

  1. Öffnen Sie https://www.google.com/webmasters/tools/home.
  2. Geben Sie die URL der Website ein.
  3. Klicken Sie auf Property hinzufügen
  4. Folgen Sie der Anleitung, um die Inhaberschaft zu bestätigen.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?