Die G Suite heißt jetzt Google Workspace und enthält alle Tools, die Sie im Unternehmen benötigen.

Papierkorb

Konten und Container prüfen und wiederherstellen, bevor sie endgültig gelöscht werden

Im Papierkorb werden Konten und Container vorübergehend abgelegt, bevor sie nach 30 Tagen endgültig aus Google Tag Manager gelöscht werden.

Im Papierkorb werden alle zum Löschen vorgemerkten Elemente angezeigt, einschließlich des Nutzers, der das Löschen veranlasst hat, und des Datums, an dem das jeweilige Element endgültig gelöscht wird. Wenn Sie ein Element wiederherstellen möchten, können Sie es auswählen und an einen anderen Ort verschieben.

Wenn Sie ein Konto wiederherstellen, werden auch alle darin enthaltenen Container wieder verfügbar. Alle Container, die einzeln in den Papierkorb verschoben wurden, werden beim Wiederherstellen des Kontos nicht automatisch erneut verfügbar. Wenn ein Konto oder Container wiederhergestellt wird, werden automatisch alle Komponenten der Container (z. B. Arbeitsbereiche, Tags, Trigger und Variablen) wieder verfügbar.

Konto löschen

So löschen Sie ein Konto:

  1. Klicken Sie auf Verwaltung und dann Kontoeinstellungen.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü  und wählen Sie Löschen aus.

Container löschen

So löschen Sie einen Container:

  1. Klicken Sie auf Verwaltung und dann Containereinstellungen.
  2. Klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü  und wählen Sie Löschen aus.

Konto oder Container wiederherstellen

So stellen Sie ein Konto oder einen Container wieder her:

  1. Klicken Sie im unteren Bereich des Bildschirms Konten auf Papierkorb. Daraufhin wird eine Liste der zum Löschen markierten Elemente angezeigt. Hinweis: Der Papierkorb ist nur zu sehen, wenn er mindestens ein Element enthält.
  2. Klicken Sie auf das wiederherzustellende Element, dann auf Wiederherstellen.
  3. Damit ein wiederhergestellter Container wieder funktionsfähig ist, müssen Sie ihn noch einmal veröffentlichen.

Gelöschten Container exportieren

Gelöschte Container können exportiert werden und verbleiben dabei im Papierkorb:

  1. Klicken Sie im unteren Bereich des Bildschirms Konten auf Papierkorb. Daraufhin wird eine Liste der zum Löschen markierten Elemente angezeigt. Hinweis: Der Papierkorb ist nur zu sehen, wenn er mindestens ein Element enthält.
  2. Klicken Sie auf den zu exportierenden Container.
  3. Klicken Sie auf Exportieren.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
102259
false
false