Leistung einer Search Ads 360-Gebotsstrategie messen

Leistung der Search Ads 360-Gebotsstrategie anhand der Messwerte bewerten, die auf das Klickdatum ausgerichtet sind

Gilt für Gebotsstrategien und Budget-Gebotsstrategien

Zur besseren Beurteilung der Leistung einer Gebotsstrategie gibt es jetzt für Search Ads 360-Gebotsstrategien und -Budget-Gebotsstrategien Messwerte, die auf das Klickdatum (oder die Klicks selbst) ausgerichtet sind. Die Conversions werden dem Datum zugeordnet, an dem ein Klick erfolgt, und nicht dem Datum, an dem eine Conversion stattfindet. Bisher waren die Messwerte für Gebotsstrategien auf das Conversion-Datum ausgerichtet.

Nur Messwerte für Gebotsstrategien und Budget-Gebotsstrategien wie etwa "Conversions für Gebotsstrategie", "Gebotsstrategieumsatz" und "Optimale Kosten" sind auf Klicks ausgerichtet. Alle anderen Messwerte, z. B. "Aktionen" und "Transaktionen", sind auf Conversions ausgerichtet. Die Messwerte bleiben auf Klicks bzw. Conversions ausgerichtet, wo auch immer sie erscheinen. Das heißt, wenn Sie die Spalte Floodlight-Aktionen/-Kosten oder Floodlight-Trans der Berichtstabelle der Gebotsstrategie hinzufügen, bleiben die Messwerte auf Conversions ausgerichtet. Falls Sie die Spalte "Gesamtumsatz für Gebotsstrategie" der Berichtstabelle der Gebotsstrategie hinzufügen, bleiben die Messwerte auf Klicks ausgerichtet.

Messwerte, die auf Klicks ausgerichtet sind, bieten einen besseren Einblick in die Leistung einer Gebotsstrategie, insbesondere wenn es zu einer erheblichen Conversion-Verzögerung kommt. Eine Conversion-Verzögerung gibt an, wie lange es dauert, bis Kunden, die Ihre Anzeige sehen und anklicken, die Conversion abschließen. Manchmal finden Conversions innerhalb eines Tages nach dem Klick oder sogar mehrere Tage nach dem Klick statt. Denken Sie etwa an Käufer, die Artikel in ihren Einkaufswagen lassen, um Tage oder Wochen später tatsächlich einzukaufen, oder an Kunden, die sich teure Artikel ansehen. Solche Personen klicken vielleicht am Samstag auf eine Anzeige, kaufen aber erst Wochen später, nachdem sie mehr recherchiert haben.

Wenn es zu einer erheblichen Verzögerung bei der Conversion kommt, empfiehlt es sich, die Leistung der Gebotsstrategie außerhalb der Conversion-Verzögerung zu bewerten, die in den Kampagnen auftritt. Andernfalls sind die gemeldeten Conversions unvollständig.

Auf Klicks ausgerichtete Conversions ermöglichen Ihnen, Ihren Return on Investment zu bewerten, da Sie sehen, wie viele Conversions sich aus Ihren Ausgaben an einem bestimmten Tag ergeben.

Beispiel: Berichterstellung für Ausrichtung auf Klicks im Vergleich zur Berichterstellung für Ausrichtung auf Conversions

  1. Für eine Gebotsstrategie, mit der die Gebote und Gebotsanpassungen für Kampagnen zur Werbung für Haushaltsgeräte verwaltet werden, wird ein CPA von 25 € festgelegt. 
  2. Vom 1. November bis zum 10. November wendet die Gebotsstrategie 1.000 € auf und es werden zehn Geräte gekauft.
  3. Zwischen dem 11. und dem 20. November gibt es 40 weitere Conversions aufgrund von Anzeigenklicks vom 1. November. 
  4. Da bei einer Gebotsstrategie die aktuelle und vergangene Leistung bei der Gebotserstellung und -anpassung untersucht wird, wird hier eine Conversion-Verzögerung von etwa acht Tagen bei Kampagnen einberechnet.
  5. Ein Bericht für den Zeitraum ab dem 11. November, der auf Conversions ausgerichtet ist, würde für die Gebotsstrategie einen CPA von 100 € anzeigen.
  6. Ein Bericht für den Zeitraum ab dem 1. Dezember, der auf Klicks ausgerichtet ist, würde für die Gebotsstrategie einen Ziel-CPA von 25 € anzeigen.

 

Spalten für die Leistung von Gebotsstrategien, die auf das Klickdatum ausgerichtet sind 

Spalten für Gebotsstrategien, die auf das Klickdatum ausgerichtet sind, bieten weitere Informationen, die den Vergleich und die Analyse der Leistung erleichtern. Die Spalten sind in den folgenden Berichten und auf den folgenden Tabs verfügbar:

  • Berichtstabelle zu Gebotsstrategien
  • Übersichts-Tab der Gebotsstrategie
  • Beliebiger Tab "Keywords"
  • Beliebiger Tab "Dynamische Suchanzeigen"

 

Spalte "Gebotsstrategie"  Beschreibung
Conversions für Gebotsstrategie

Zeigt die Anzahl der Conversions an, die der Gebotsstrategie für einen ausgewählten Zeitraum zugeordnet wurden. Die Zahl beinhaltet nicht die geschätzten zukünftigen Conversions.

Wenn die Conversion-Quelle der Gebotsstrategie eine Formelspalte ist, wird bei der Berechnung der Anzahl der Conversions die Gewichtung angewendet.

Gesamte Conversions für Gebotsstrategie

Zeigt die Gesamtzahl der auf Klicks ausgerichteten Conversions an, die während der Zeit, in der die Gebotsstrategie auf die Kampagnen und andere Elemente angewendet wurde, stattgefunden haben und voraussichtlich noch stattfinden werden. Die Zahl ist eine Kombination aus zukünftigen Gebotsstrategie-Conversions und bereits erfolgten Gebotsstrategie-Conversions.

Wenn die Conversion-Quelle der Gebotsstrategie eine Formelspalte ist, wird bei der Berechnung der Anzahl der Conversions die Gewichtung angewendet.

Zukünftige Conversions für Gebotsstrategie Zeigt die geschätzte Anzahl der erwarteten Conversions für einen ausgewählten Zeitraum an. Die Schätzung basiert auf der Conversion-Verzögerung.
Conversions für Gebotsstrategie ungewichtet

Zeigt die Anzahl der Rohdaten-Conversions an. Das heißt, die Conversions werden ohne die Gewichtung gezählt, die eine Formelspalte verwendet.

Die Spalte enthält nicht die geschätzten zukünftigen Rohdaten-Conversions.

Gebotsstrategie-Conversion-Rate Zeigt den Prozentsatz der Conversions in Klicks an.

Gebotsstrategieumsatz

Zeigt den Gesamtumsatz für Conversions an, die auf Klicks ausgerichtet sind, die während der Anwendung einer Gebotsstrategie auf Kampagnen und andere Elemente im ausgewählten Zeitraum stattfanden.
Gesamtumsatz für Gebotsstrategie Zeigt die Gesamtsumme aus zukünftigen Umsätzen der Gebotsstrategie und Umsätzen der Gebotsstrategie an.
Zukünftiger Umsatz für Gebotsstrategie Zeigt die geschätzte Höhe des Umsatzes für einen ausgewählten Zeitraum basierend auf der Conversion-Verzögerung an.
Umsatz für Gebotsstrategie ungewichtet Zeigt den reinen Umsatz für einen bestimmten Zeitraum an.
CPA der Gebotsstrategie Zeigt den Cost-per-Action der Gebotsstrategie an, berechnet anhand von Messwerten, die auf Klicks ausgerichtet sind. 
Durchschnittlicher Ziel-CPA der Gebotsstrategie Zeigt den durchschnittlichen Ziel-Cost-per-Action einer Gebotsstrategie mithilfe von Messwerten an, die auf Klicks ausgerichtet sind. Eine Gebotsstrategie kann unterschiedliche Ziele haben, da es möglich ist, dass das Ziel innerhalb des ausgewählten Zeitraums manuell geändert wurde.
ROAS der Gebotsstrategie Zeigt den ROAS der Gebotsstrategie an, berechnet anhand von Messwerten, die auf Klicks ausgerichtet sind.
Durchschnittlicher Ziel-ROAS der Gebotsstrategie Zeigt den durchschnittlichen Ziel-ROAS einer Gebotsstrategie mithilfe von Messwerten an, die auf Klicks ausgerichtet sind. Eine Gebotsstrategie kann unterschiedliche Ziele haben, da es möglich ist, dass das Ziel innerhalb des ausgewählten Zeitraums manuell geändert wurde.
ERS der Gebotsstrategie Zeigt die effektive Umsatzbeteiligung der Gebotsstrategie an, berechnet anhand von Messwerten, die auf Klicks ausgerichtet sind.
Durchschnittlicher Ziel-ERS der Gebotsstrategie Zeigt den durchschnittlichen Ziel-ERS einer Gebotsstrategie mithilfe von Messwerten an, die auf Klicks ausgerichtet sind. Eine Gebotsstrategie kann unterschiedliche Ziele haben, da es möglich ist, dass das Ziel innerhalb des ausgewählten Zeitraums manuell geändert wurde.
% der optimalen Kosten

Gibt an, ob eine Gebotsstrategie für einen ausgewählten Zeitraum das Ziel erreicht hat.  Die Zahl basiert auf den Conversions oder dem Umsatz der Gebotsstrategie. 100 % bedeutet, dass die Gebotsstrategie das Ziel erreicht hat. 

  • Ein Wert unter 100 % bedeutet, dass die Leistung der Gebotsstrategie über der Vorgabe liegt.

  • Ein Wert über 100 % bedeutet, dass die Leistung der Gebotsstrategie unter der Vorgabe liegt.

Optimale Kosten für Gebotsstrategie Zeigt den Betrag an, den eine Gebotsstrategie für das Erreichen des Ziels (und den effizienten Betrieb) für einen ausgewählten Zeitraum hätte aufwenden sollen.
Optimale Gesamtkosten für Gebotsstrategie Zeigt den Betrag an, den eine Gebotsstrategie für das Erreichen des Ziels (und den effizienten Betrieb) für einen ausgewählten Zeitraum hätte aufwenden sollen. Diese Zahl kombiniert die optimalen Kosten für die Gebotsstrategie und die zukünftigen optimalen Kosten für die Gebotsstrategie.
Zukünftige optimale Kosten für Gebotsstrategie Zeigt den geschätzten Betrag an, den eine Gebotsstrategie für das Erreichen des Ziels für Conversions hätte aufwenden sollen, die aufgrund der Conversion-Verzögerung in einem ausgewählten Zeitraum noch nicht abgeschlossen sind.
Conversion-Verzögerung

Zeigt die Anzahl der Tage (80. Perzentil) an, die zwischen einem Klick und der Conversion für die von der Gebotsstrategie verwalteten Kampagnen liegen.

Dieser Messwert ist nur in der Berichtstabelle der Gebotsstrategie verfügbar. Auf den Tabs "Kampagnen", "Anzeigengruppen", "Keywords" und "Ziele" wird er nicht angezeigt.

 

 

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?