Apps in Google Chat verwenden

Apps sind besondere Konten, denen Sie Nachrichten senden und über die Sie Dienste in Google Chat verwenden können. Sie haben dadurch folgende Möglichkeiten:
  • Informationen nachlesen
  • Besprechungen planen
  • Aufgaben erledigen

So funktionieren Apps in Google Chat

Wenn Sie in Google Chat mit einer App interagieren, kann die App auf folgende Informationen zugreifen:

Die App kann auf grundlegende Informationen anderer Nutzer in einem Chat zugreifen, aber nicht auf ihre E-Mail-Adresse oder den Avatar. Diese sind nur sichtbar, wenn die Nutzer direkt mit der App interagieren.

Google erstellt und verwaltet einige Apps, z. B. Google Meet und Google Drive.

Anbieter von Drittanbieter-Software erstellen und verwalten andere Apps. Wenn Sie die App eines Drittanbieters verwenden, lesen Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung des Anbieters, um weitere Informationen zur Nutzung Ihrer Daten durch diesen zu erhalten.

Wichtig: Der Administrator kann im Konto Ihres Unternehmens oder Ihrer Bildungseinrichtung Apps in Ihrem Namen installieren. Anschließend können Ihnen die Apps Direktnachrichten senden. Sie können die Apps zwar nicht deinstallieren, haben aber die Möglichkeit, Benachrichtigungen für Unterhaltungen mit der App zu deaktivieren.

Tipp:

Apps zu Unterhaltungen oder Gruppenbereichen hinzufügen

  1. Öffnen Sie Google Chat auf dem Computer. Sie können auch Ihr Gmail-Konto aufrufen. 
  2. Wählen Sie eine Unterhaltung oder einen Gruppenbereich aus.
  3. Klicken Sie oben auf den Namen des Gruppenbereichs oder auf die Teilnehmer der Unterhaltung. 
  4. Klicken Sie auf Apps und Integration und dann Apps hinzufügen.
  5. Geben Sie den Namen der App ein und wählen Sie eine oder mehrere Apps aus und dann Klicken Sie auf Hinzufügen.

Apps aus einer Unterhaltung oder einem Gruppenbereich entfernen

  1. Öffnen Sie Google Chat auf dem Computer. Sie können auch Ihr Gmail-Konto aufrufen. 
  2. Wählen Sie eine Unterhaltung oder einen Gruppenbereich aus.
  3. Klicken Sie oben auf den Namen des Gruppenbereichs oder auf die Teilnehmer der Unterhaltung.
  4. Klicken Sie auf Apps und Integrationen.
  5. Wenn Sie eine App entfernen möchten, klicken Sie auf das Dreipunkt-Menü  und dann Aus Gruppenbereich entfernen.

Chat-App suchen und installieren

Wichtig:Wenn Sie ein Konto in einem Unternehmen oder einer Bildungseinrichtung haben, legt Ihre Organisation fest, welche Apps für Sie verfügbar sind. 

  1. Öffnen Sie Google Chat auf dem Computer. Sie können auch Ihr Gmail-Konto aufrufen. 
  2. Wählen Sie eine Option aus:
    • Klicken Sie auf „Neuer Chat“  und dann Apps suchen.
    • Klicken Sie in der Chat-Seitenleiste auf „Add-ons aufrufen“ .
  3. Suchen Sie nach einer App.
  4. Wählen Sie eine App aus.
  5. Installieren Sie die App oder fügen Sie sie einem Gruppenbereich hinzu.

Hinweise:

  • Sie können eine App im Marketplace suchen oder darin stöbern. Informationen zum Suchen oder Filtern von Apps

  • Damit sie Aufgaben in Ihrem Namen ausführen kann, werden Sie von der App aufgefordert, Zugriff auf Ihr Google-Konto zu gewähren. Um die Berechtigung zu gewähren, gehen Sie zur Aufforderung und klicken Sie auf Zulassen.Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel Drittanbieter-Apps und ‑Dienste verwalten, die Zugriff auf Ihr Konto haben.
  • Wenn Sie eine App in einer Direktnachricht deinstallieren möchten, klicken Sie oben auf den Namen der App und dann Deinstallieren. Bei Konten von Unternehmen oder Bildungseinrichtungen können Sie keine Apps deinstallieren, die Ihr Administrator installiert hat.

Slash-Befehle in Nachrichten verwenden

Mit Slash-Befehlen in Google Chat können Sie schnell mit Apps kommunizieren. Sie müssen sich die Befehle nicht merken. Geben Sie einen Schrägstrich (/) ein, um eine Liste von verfügbaren Befehlen zu sehen.

Die Slash-Befehle, die Sie verwenden, sind nur für Sie sichtbar. Die Antworten der App können alle in der Unterhaltung sehen. 

  1. Rufen Sie Google Chat oder Gmail auf.
  2. Wählen Sie eine Unterhaltung oder einen Gruppenbereich aus.
  3. Geben Sie im Antwortbereich einen Schrägstrich (/) ein.
    Eine Liste der verfügbaren Apps wird angezeigt. Unter jedem App-Namen finden Sie eine Liste der Befehle, die Sie nutzen können. Wenn Sie mehr Zeichen eingeben, wird die Liste immer weiter eingeschränkt.
  4. Wählen Sie einen Befehl aus und geben Sie zusätzliche Informationen ein.
  5. Drücken Sie die Eingabetaste.

Hinweis: Wenn sich die App nicht bereits in der Unterhaltung oder im Gruppenbereich befindet, wird sie hinzugefügt, wenn Sie ihr eine Nachricht senden.

Hilfe zu Apps

  1. Rufen Sie Google Chat oder Gmail auf.
  2. Öffnen Sie die Unterhaltung oder den Gruppenbereich mit der App.
  3. Rufen Sie die verfügbaren Befehle auf:
    • Geben Sie in einer 1:1-Unterhaltung mit der App help ein.
    • Geben Sie in einem Gruppenbereich oder einer Gruppenunterhaltung @App-Name help ein, wobei App-Name der Name der App ist.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü