Informationen zum Nest-Verbrauchsbericht

Der Nest-Verbrauchsbericht ist eine E-Mail, die Sie einmal im Monat erhalten. Darin sind der Energieverbrauch, Sicherheitsvorfälle und mehr für die Nest-Produkte in Ihrem Zuhause zusammengefasst.

Verbrauchsberichte werden in der ersten oder zweiten Woche des jeweiligen Monats gesendet. Ihr erster Verbrauchsbericht ist möglicherweise unvollständig, da er nur Informationen über den Zeitraum ab der Einrichtung der Nest-Produkte enthält. Wenn Sie nur eine Google Nest-Kamera oder -Videotürklingel nutzen, erhalten Sie Ihren Bericht vierteljährlich: im Januar, April, Juli und Oktober.

  • Wenn Sie ein Zuhause eingerichtet haben, fassen wir die Informationen zu Ihren gesamten Produkten in einem übersichtlichen Verbrauchsbericht zusammen.
  • Falls Sie mehr als ein Zuhause eingerichtet haben, senden wir einen individuellen Bericht pro Zuhause.

Sie müssen nicht warten

Der Verbrauchsbericht gibt Ihnen einen Überblick über die Aktivitäten Ihrer Google Nest-Produkte. Sie können aber natürlich auch jederzeit in der Nest App nachsehen, um sich aktuelle Ereignisse und von Ihren Produkten erkannte Aktivitäten anzeigen zu lassen. Unter den folgenden Links erhalten Sie weitere Informationen.

Google Nest Thermostat 

Google Nest Protect Rauch- und Kohlenmonoxidmelder 

Nest-Kamera und -Türklingel 

Google Nest Secure-Alarmsystem 

Google Nest-×-Yale-Schloss 

Fehlerbehebung für den Nest-Verbrauchsbericht

Aufbau des Verbrauchsberichts

Der Verbrauchsbericht ist nach Ihren Nest-Produkten in mehrere Abschnitte gegliedert.

Nest-kWh-Zähler

Im ersten Abschnitt des Verbrauchsberichts finden Sie eine Schätzung der eingesparten Kilowattstunden durch alle Nest Thermostate weltweit seit Oktober 2011. Die Energieeinsparung wird auf Grundlage der typischen Einsparungen bei Heizung und Kühlung, die in verschiedenen Studien aus der Praxis zu Nest Thermostaten ermittelt wurden, als Prozentwert berechnet (Studie zur Energieeinsparung als PDF herunterladen). Zur Berechnung der Gesamteinsparung eines Monats wird diese prozentuale Einsparung auf die tatsächlichen Heizungs- und Kühlungszeiten aller Nest Thermostate des jeweiligen Monats angewandt.

Möglicherweise gibt es auch einen Kommentar zur Energieeinsparung oder zur Reduzierung der Umweltbelastung. 

Hinweis: Energieeinsparungen sind als Schätzungen zu verstehen. Sie sind keine Garantie für tatsächliche Einsparungen.

Interessante Info

In diesem Abschnitt erhalten Sie jeden Monat neue interessante Informationen zu Nest und Ihrem Zuhause. Hier finden Sie beispielsweise Tipps zur Verwendung von Funktionen, zu neuen Produkten, zu Möglichkeiten zum Energiesparen und zur Sicherheit.

Neuigkeiten zu Nest

In diesem Abschnitt finden Sie interessante Informationen zu Nest aus der letzten Zeit, die Sie interessieren könnten. Bei den Beiträgen kann es sich um Neuigkeiten zum Unternehmen, Informationen zu Nest-Funktionen oder Berichte über Nest-Nutzer handeln.

„Super!“-Meldungen und Warnungen

Oben im Bericht wird eventuell „Super!“ angezeigt. Der Text erscheint dann, wenn Sie mehr Energie als je zuvor gespart oder Ihren Energieverbrauch stärker reduziert haben als andere Nest-Nutzer. Sie können diese Anerkennung beispielsweise erhalten, wenn Sie Ihr Programm so anpassen, dass Sie jeden Monat weniger Energie verbrauchen, oder wenn über einen längeren Zeitraum kein Alarm ausgelöst wurde.

Anstelle von „Super!“-Meldungen können aber auch Warnungen erscheinen. Dies ist dann der Fall, wenn es im vergangenen Monat zu einem Sicherheitsvorfall kam – etwa bei Anzeige der Warnung „Vorsicht“ – oder der Ladezustand der Batterien oder des Akkus in einem Ihrer Nest-Produkte niedrig ist.

Für Nest Thermostate

Heizungshinweis

Falls Nest Thermostat erkennt, dass sich Ihre Heizung ausschaltet, wenn sie eigentlich heizen sollte, könnte ein Problem mit Ihrem System vorliegen. In diesem Fall erhalten Sie einen Heizungshinweis in der Nest App und auf Ihrem Thermostat, damit Sie Ihr System testen und bei Bedarf einen Termin mit einem Spezialisten für Heizung, Lüftung & Klimatechnik (HLK) vereinbaren können. Außerdem sollte Ihnen am Anfang des Verbrauchsberichts eine Zusammenfassung für den Monat angezeigt werden, in dem der Heizungshinweis aufgetreten ist.

Hinweis: Der Heizungshinweis wird in Ihrem Verbrauchsbericht für den jeweiligen Monat auch dann angezeigt, wenn Sie bereits Maßnahmen ergriffen haben, um das Problem zu beheben. Das bedeutet nicht, dass das Problem weiterhin besteht. Der Hinweis dient nur als Erinnerung für den Fall, dass Sie noch keine Maßnahmen zur Problemlösung ergriffen haben sollten.

Energieübersicht

Wenn nicht für den gesamten Monat Thermostatdaten vorliegen, werden Sie zu Beginn des Verbrauchsberichts darüber informiert. In diesem Fall nimmt Nest eine realistische Einschätzung der von Ihnen für Heizung und Kühlung genutzten Betriebsstunden vor. Im Verbrauchsbericht werden dazu möglichst viele Informationen angezeigt.

Monatsvergleich

Wenn Ihr Nest Thermostat schon mindestens zwei ganze Monate mit der App verbunden ist, vergleicht Nest die Ergebnisse des letzten Monats mit denen des vorangegangenen Monats. So erkennen Sie, ob Sie Ihr System in diesem Monat mehr oder weniger genutzt haben.

Wenn Ihr Nest Thermostat erst einen Monat mit der App verbunden ist, erscheinen nur die Heiz- und Kühlinformationen für diesen Monat.

Kühlungszeiten werden blau, Heizungszeiten orange angezeigt. Wenn der Thermostat keine Daten für den letzten Monat hat, wird er als unterbrochener Balken ohne Nutzungszeiten dargestellt.

Warum hat sich mein Energieverbrauch verändert?

Hier wird gezeigt, weshalb die Heizungs- oder Kühlungszeiten in diesem Monat höher oder geringer ausgefallen sind. Es sollten bis zu drei Faktoren hervorgehoben sein, die den größten Einfluss auf den Energieverbrauch hatten. Diese Informationen werden Ihnen angezeigt, sobald genug Daten vorliegen, um die Veränderung zu erklären.

Nest analysiert mehrere Faktoren, die zur Veränderung Ihres Energieverbrauchs beigetragen haben könnten, etwa das Wetter, Änderungen am Programm, manuelle Temperaturanpassungen, die Konfiguration und Nutzung von Eco-Temperaturen, Airwave, eine Abschaltung Ihres Nest Thermostats, das Hinzufügen eines weiteren Nest Thermostats oder die Anzahl der Tage des Monats usw.

Für jeden Faktor sollte ein Symbol angezeigt werden, neben dem beschrieben wird, wie und warum Ihr Energieverbrauch davon beeinflusst wurde.

So werden die Änderungen des Energieverbrauchs im Verbrauchsbericht erfasst 

Ihre Nest-Blätter

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie viele Nest-Blätter Sie diesen Monat erhalten haben. Wenn Sie sich mehr Blätter verdient haben als die meisten anderen Nest-Nutzer, sollte das hier ebenfalls angezeigt werden.

Weitere Informationen

Für Nest Protect Rauch- und Kohlenmonoxidmelder

Sicherheitsübersicht

Wenn Sie einen Nest Protect haben, erhalten Sie eine Übersicht über Zwischenfälle, in der Sie Informationen zu Vorsichts- und Alarmmeldungen sowie zu durchgeführten Tests finden. Oben sehen Sie Symbole für die Rauch- und Kohlenmonoxidsensoren sowie für den Ladezustand der Batterien und die WLAN-Verbindung. Die Symbole sollten grün sein, wenn alles in Ordnung ist, und gelb, falls etwas Ihre Aufmerksamkeit erfordert. Weitere Informationen finden Sie in der Nest App.

So wird die Anzahl der Tage seit dem letzten Nest Protect-Alarm im Verbrauchsbericht berechnet 

Sicherheitsüberblick

In dieser Übersicht finden Sie eine Checkliste für Ihre Nest Protect-Geräte mit dem Ladezustand der Batterien, dem Sensorstatus und der WLAN-Verbindung. Der Ladezustand der Batterien und der Status der Sensoren stammen vom letzten Tag des vorangegangenen Monats. Die Informationen zur Verbindung stellen eine Zusammenfassung des gesamten Monats dar. Seit der Erstellung dieser E-Mail kann sich also einiges geändert haben. Den aktuellen Status Ihrer Nest Protect-Geräte und anderen Nest-Produkte können Sie jederzeit in der Google Home App oder der Nest App einsehen.

So überprüfen Sie den Status Ihrer Nest Protect-Geräte

Nest Protect-Statistik

Der Bericht enthält eine Nest Protect-Statistik, wenn es im letzten Monat zu Rauch- oder Kohlenmonoxidvorfällen kam oder Sie manuell einen Test durchgeführt haben. Hier werden jeweils die Uhrzeit, der Ort und die Ursache aufgeführt.

Für Nest-Kameras

Vierteljährliche Nest Cam-Übersicht

Wenn Sie eine Nest-Kamera oder -Türklingel verwenden, sollten Sie vierteljährlich eine Übersicht mit Tipps und Informationen dazu erhalten, wie Sie Ihre Kameras und Nest Aware optimal nutzen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1633396
false