Türklingel mit Google Nest- oder Google Home-Lautsprecher oder -Display verwenden

Mit einer unterstützten Türklingel und einem Google Nest- oder Google Home-Lautsprecher oder -Display kann Google Assistant ankündigen, wenn jemand vor der Tür steht. Außerdem lässt sich der Kamerafeed der Videotürklingel mit Chromecast auf das Display oder den Fernseher streamen.

Diese Funktion ist nur in den USA, dem Vereinigten Königreich und Kanada verfügbar.

Voraussetzungen

  • Verbundene Türklingel
  • Google Nest-Display

oder

Hören, wenn jemand vor der Tür steht

Google Assistant informiert Sie, wenn jemand an der Tür klingelt.

Schritt 1: Türklingel einrichten

Sofern noch nicht geschehen, richten Sie die Türklingel ein, indem Sie den vom Gerätehersteller vorgegebenen Schritten folgen.

Schritt 2: Türklingel mit dem Lautsprecher oder dem Display verbinden

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der Google Home App Google Home app auf Hinzufügen  und dann Gerät einrichten .
  2. Tippen Sie im Menü "Einrichten" auf Du hast bereits Geräte eingerichtet?.
  3. Tippen Sie in der Liste "Funktioniert mit Google" auf den Hersteller Ihrer Türklingel.
  4. Melden Sie sich in Ihrem Konto an und führen Sie die auf dem Mobilgerät angegebenen Schritte aus, um mit dem Koppeln zu beginnen.
  5. Lesen Sie sich die Nutzungsbedingungen durch und tippen Sie auf ZULASSEN, damit Google Assistant mit dem Konto verknüpft werden kann.
  6. Wenn die Kopplung abgeschlossen ist, tippen Sie auf Fertig.

Hinweis: Wenn Sie bereits andere Türklingeln eingerichtet haben, müssen Sie möglicherweise "Ok Google, meine Geräte synchronisieren" sagen, um Ihre Türklingel(n) zu sehen.

Schritt 3: Einen Namen für die Türklingel festlegen

Sie können Ihrer Türklingel einen Namen geben.

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  2. Tippen Sie links unten auf dem Startbildschirm auf Zuhause  und dann Türklingel.
  3. Tippen Sie rechts oben auf EinstellungenEinstellungen und dannName und dann Namen eingebenund dannSPEICHERN.

Schritt 4: Türklingeln einem Raum zuweisen

Damit Sie Ihre Türklingeln leichter steuern können, ordnen Sie sie einem Raum zu.

Raum hinzufügen
  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  2. Tippen Sie links unten auf dem Startbildschirm auf Zuhause  und dann Türklingel.
  3. Tippen Sie oben rechts in der Ecke auf Einstellungen Einstellungenund dannRaum.
  4. Jetzt haben Sie folgende Optionen:
    • Sie können einen Raum auswählen.
    • Sie können einen neuen Raum hinzufügen. Scrollen Sie dazu nach unten, tippen Sie auf Benutzerdefinierten Raum hinzufügen und dann Geben Sie einen Raumnamen ein.
  5. Klicken Sie rechts oben auf SPEICHERN.
Nach neuen Türklingeln suchen

Sie können nach neuen Türklingeln suchen, die noch keinem Raum zugewiesen wurden.

Per Sprachbefehl

Ziel Sagen Sie "Ok Google" oder "Hey Google" und…
Alle Geräte synchronisieren "Synchronisiere meine Geräte"
Einen Gerätetyp synchronisieren "Synchronisiere meine Beleuchtung"

Wichtig:

  • Sie müssen Ihre Geräte bereits in der Partner-App eingerichtet haben (Schritt 1 oben).
  • Wenn Sie mehrere Geräte gleichzeitig synchronisieren, wird möglicherweise ein Zeitüberschreitungsfehler angezeigt.

(Für Nest-Displays) Schritt 5: "Persönliche Ergebnisse" und "Startbildschirm und Benachrichtigungen" aktivieren

  1. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  2. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol des Nest-Displays und dann Geräteeinstellungen Einstellungen.
  3. Scrollen Sie unter "Geräteeinstellungen" zum Abschnitt "Mehr".
  4. Aktivieren Sie "Persönliche Ergebnisse" und "Startbildschirm und Benachrichtigungen".

Kamerafeed der Videotürklingel streamen

Auf dem Google Nest-Display

Schritt 1: Oben angegebene Einrichtungsschritte 1 bis 5 ausführen

Schritt 2: Kamerafeed der Videotürklingel per Sprachbefehl auf das Display streamen

Ziel

Sagen Sie "Ok Google" oder "Hey Google" und…

Streaming starten

  • "Was gibt es bei <Türklingelname>?"

  • "<Türklingelname> anzeigen"

  • "<Türklingelname> auf <Name des Nest-Displays> anzeigen"

Streaming beenden

"Anhalten"

Über Nest Hello mit dem Display kommunizieren

Wenn Sie vom Display darüber informiert werden, dass jemand die Nest Hello-Türklingel betätigt, tippen Sie auf Sprechen, um ein Gespräch zu beginnen. Zum Beenden des Gesprächs tippen Sie auf Fertig.

Auf einem mit Chromecast verbundenen Fernseher mit einem Google Nest- oder Google Home-Lautsprecher

Schritt 1: Oben angegebene Einrichtungsschritte 1 bis 4 ausführen

Schritt 2: Chromecast einrichten

Richten Sie Chromecast ein. Wenn Sie das bereits erledigt haben, überspringen Sie diesen Schritt.

Schritt 3: Fernseher mit Lautsprecher oder Display verknüpfen

Wenn Sie das bereits erledigt haben, überspringen Sie diesen Schritt.

 

  1. Achten Sie darauf, dass Ihr Smartphone oder Tablet mit demselben WLAN wie Ihr Lautsprecher oder Display verbunden ist.
  2. Öffnen Sie die Google Home App Google Home App.
  3. Tippen Sie links oben auf Hinzufügen   Gerät einrichten plus  Neue Geräte in deinem Zuhause einrichten .
  4. Tippen Sie auf das Zuhause, dem Sie das Gerät hinzufügen möchten  Weiter.
  5. Tippen Sie auf das Gerät, das Sie einrichten möchten  Weiter.
  6. Achten Sie darauf, dass der Code auf dem Fernseher mit dem Code auf Ihrem Mobilgerät übereinstimmt.
  7. Wenn Sie uns anonym Daten senden möchten, die uns dabei helfen, Geräte zu verbessern, tippen Sie auf Ok. Falls nicht, tippen Sie auf Nein danke.
  8. Tippen Sie auf den Raum, in dem Sie das Gerät einrichten  Weiter.
  9. Tippen Sie auf das WLAN, mit dem Ihr Gerät verbunden werden soll  Weiter.
  10. Tippen Sie auf Weiter.
  11. Wählen Sie aus, ob Sie E-Mails zu Ihrem Gerät erhalten möchten. Tippen Sie dazu auf Anmelden oder Nein danke.
  12. Wählen Sie aus, welche Videodienste Sie hinzufügen möchten  Weiter.
  13. Tippen Sie auf Weiter  Weiter.

Schritt 4: Kamerafeed der Videotürklingel per Sprachbefehl auf den Fernseher streamen

Ziel Sagen Sie "Ok Google" oder "Hey Google" und…
Streaming starten
  • "Was gibt es bei <Türklingelname>?"
  • "<Türklingelname> anzeigen"
  • "<Türklingelname> auf <Name des Chromecast-Geräts> anzeigen"
Streaming beenden

"Anhalten"

Produktspezifische Informationen

Nest Hello

Nest Hello und "Benachrichtigungen über Besucher" einrichten

"Benachrichtigungen über Besucher" deaktivieren

Sie können Benachrichtigungen von Assistant über die Google Home App deaktivieren.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?