Warum sehe ich die Anzeige meiner smarten Kampagne nicht in den Google-Suchergebnissen?

Sie können auf YouTube Untertitel in Ihrer Sprache aktivieren. Klicken Sie unten im Videoplayer auf das Symbol „Einstellungen“. Wählen Sie „Untertitel“ und dann Ihre Sprache aus.


Wenn Sie eine Google Suche durchführen und Ihre Anzeige nicht sehen, bedeutet das nicht, dass sie nicht ausgeliefert wird. Wo und wann eine Anzeige präsentiert wird, ist von mehreren Faktoren abhängig.

1. Status der smarten Kampagne

Der Status Ihrer smarten Kampagne muss „Aktiv“ sein.

  • Falls der Status „Ausstehend“ ist, sind keine Maßnahmen Ihrerseits erforderlich. Ihre Anzeigen werden derzeit überprüft, um festzustellen, ob sie den Google Ads-Richtlinien entsprechen.
  • Wenn der Status „Inaktiv“ ist, folgen Sie der Anleitung zur Behebung von Problemen mit Kampagnen.
  • Bei einer pausierten Kampagne müssen Sie den Status in „Aktiv“ ändern. Klicken Sie dazu auf den Drop-down-Pfeil neben "Pausiert" und dann auf „Kampagne fortsetzen“.

2. Budget

Wie oft Ihre Anzeigen ausgeliefert werden, ist von Ihrem Budget abhängig. Wenn Sie sie häufiger schalten möchten, erhöhen Sie einfach das Budget.

Wenn Sie auf Google-Suchergebnisseiten werben, konkurrieren Sie außerdem mit anderen Werbetreibenden, die ebenfalls Anzeigen für Nutzer präsentieren möchten, die nach Angeboten wie Ihrem suchen. Der Betrag, den Sie für Ihre Anzeigen auszugeben bereit sind, wirkt sich darauf aus, wie oft und wo sie in den Google-Suchergebnissen zu sehen sind. Weitere Informationen zu Keyword-Themen in smarten Kampagnen

3. Websitequalität

Ihre Website muss qualitativ hochwertig und relevant für die Anzeige Ihrer smarten Kampagne sein. Weitere Informationen zur Websiteoptimierung

4. Anzeigenqualität

Google möchte qualitativ hochwertige und nützliche Anzeigen ausliefern. Achten Sie darauf, dass der Anzeigentext ansprechend formuliert und auf Nutzer zugeschnitten ist, die nach Ihrem Angebot suchen. Weitere Informationen zum Verfassen wirkungsvoller Anzeigen für smarte Kampagnen

5. Keyword-Themen

Achten Sie darauf, dass die mit Ihren smarten Kampagnen verknüpften Keyword-Themen korrekt, präzise und passend für Ihr Unternehmen sind. Dadurch werden Ihre Anzeigen nur bei Suchanfragen eingeblendet, die für Ihr Unternehmen relevant sind. Weitere Informationen zu Keyword-Themen in smarten Kampagnen

Anhand der Keyword-Themen Ihrer smarten Kampagne werden Ihre Anzeigen auf ähnliche relevante Suchanfragen abgestimmt. Diese Suchanfragen werden in Ihrem Dashboard als Suchbegriffe angezeigt.

6. Standorteinstellungen

Ihre Anzeigen werden Nutzern präsentiert, die sich an den von Ihnen eingerichteten Standorten befinden oder an diesen Standorten interessiert sind. Weitere Informationen zu Standorteinstellungen

Weitere Hinweise

Wenn Sie auf Google nach Ihrem eigenen Unternehmen suchen und auf Ihre Anzeige klicken, wird Ihnen dieser Klick berechnet.

Wenn auf dem Dashboard Ihrer smarten Kampagnen Klicks und Impressionen aufgeführt sind, bedeutet das, dass Google-Nutzer Ihre Anzeige tatsächlich sehen.

Vorschau der Anzeige ansehen

So stellen Sie fest, wie Ihre Anzeige für Nutzer aussieht, ohne die Leistung zu beeinträchtigen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an.
  2. Klicken Sie auf die relevante smarte Kampagne.
  3. Rufen Sie die Karte „Text, Bilder und Landingpage für Anzeige“ auf. Sie müssen möglicherweise auf das Pfeilsymbol zum Scrollen klicken, wenn Sie sich die Vorschau für mehr als eine Anzeige ansehen möchten.
  4. Wenn Sie die Anzeigen in der Kampagne bearbeiten möchten, klicken Sie auf der Karte „Text, Bilder und Landingpage für Anzeige“ auf Bearbeiten und dann auf Anzeige bearbeiten.
    Hinweis: Wenn es mehrere Anzeigenversionen gibt, klicken Sie bei der entsprechenden Version auf Bearbeiten.
  5. Klicken Sie auf Vorschau anzeigen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

false
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73067
false