Priorisierung von Keywords und Suchthemen in einem Google Ads-Konto

Ihre Anzeigen können ausgeliefert werden, wenn eines Ihrer Keywords oder Suchthemen einem Suchbegriff entspricht, den ein Nutzer auf Google oder auf der Website eines Suchnetzwerk-Partners eingegeben hat. Weitere Informationen zu Keyword-Optionen und Suchthemen in Performance Max-Kampagnen (Beta)

A chart that explains similar keyword prioritization in Google Ads.

Wenn mehrere Keywords für dieselbe Domain mit demselben Suchbegriff übereinstimmen, konkurrieren sie in Auktionen nicht miteinander. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie die Keywords „Fallschirmspringen Kurs“ und „Weiterbildung Fallschirmspringen Kurs“ in derselben Anzeigengruppe verwenden und der Suchbegriff „Kurs zur Weiterbildung für Fallschirmspringen“ ist. Allerdings kann nur durch eines dieser Keywords eine Anzeige für den Suchbegriff ausgelöst werden. In der folgenden Tabelle sehen Sie, welche Keywords bei der Auktion priorisiert werden.

Hinweis: In der Auktion wird die Anzeige mit den Anzeigen anderer Werbetreibender verglichen. Dabei ist Ihr Cost-per-Click der Betrag, der mindestens erforderlich ist, um die Grenzwerte für den Anzeigenrang zu erreichen und einen besseren Anzeigenrang zu erzielen als der Mitbewerber direkt unter Ihnen (sofern vorhanden).

Priorität Übereinstimmungsmerkmale Erklärung
1 Genau passende Keywords, die exakt mit dem Suchbegriff übereinstimmen Beim Suchbegriff „Fallschirmspringen“ hat das identische* genau passende Keyword [Lizenz für Fallschirmspringen] in der Suchkampagne Vorrang vor anderen weitgehend passenden Keywords oder passenden Wortgruppen oder Keywords in einer Performance Max-Kampagne.
2 Passende Wortgruppen und weitgehend passende Keywords oder Suchthemen, die exakt mit der Suchanfrage übereinstimmen Beim Suchbegriff „Fallschirmspringen“ hat das identische* Performance Max-Suchthema „Lizenz für Fallschirmspringen“ Vorrang vor dem Keyword „Fallschirmspringen“. In diesem Fall ist die Wortgruppe nicht mit der Suchanfrage identisch.
3 Relevanz: KI-basierte Keyword-Priorisierung

Der Suchbegriff „Fallschirmspringen Zertifizierungen in meiner Nähe“ kann mit Keywords in mehreren Anzeigengruppen übereinstimmen, von denen manche möglicherweise relevanter (z. B. „Fallschirmspringen Lizenz“) als andere (z. B. „Fallschirmspringen Kurse für Anfänger“) sind.

In diesem Fall werden nur Keywords aus den relevantesten Anzeigengruppen berücksichtigt. Weitere Informationen zur KI-basierten Keyword-Priorisierung

4 Anzeigenrang Wenn Sie mehrere Keywords für Suchanzeigen oder Performance Max-Suchthemen haben, die basierend auf den oben genannten Kriterien dieselbe Priorität haben, hat die Anzeigen- oder Asset-Gruppe, die die Anzeige mit dem höchsten Anzeigenrang generiert hat, Vorrang.

* „Identisch“ umfasst Suchbegriffe mit korrigierter Rechtschreibung, z. B. Fallschirmspringen Lizens, aber keine Pluralformen oder Synonyme wie Lizenz für Fallschirmspringen.

KI-basierte Keyword-Priorisierung

Wenn Ihre Keywords nicht genau mit dem Suchbegriff übereinstimmen, sorgt die KI-basierte Keyword-Priorisierung dafür, dass nur die Keywords aus den relevantesten Anzeigengruppen mit dem Suchbegriff abgeglichen werden. Die Relevanz wird mithilfe der Bedeutung des Suchbegriffs, der Bedeutung aller Keywords in der Anzeigengruppe und der Landingpages in der Anzeigengruppe ermittelt. Die KI-basierte Keyword-Priorisierung funktioniert bei keywordbasierten Suchkampagnen.

Beispiel

Bei einer Suchanfrage nach „Fallschirmspringen Zertifizierungen in meiner Nähe“ eignen sich die folgenden Anzeigengruppen mit weitgehend passenden Keywords:

Anzeigengruppe „Fallschirmspringen Lizenz“
  • Keywords: „Fallschirmspringen Lizenz“, „Fallschirmspringenlizenz Kosten“
  • Landingpage: Seite, auf der beschrieben wird, wie man die Lizenz erhält
Anzeigengruppe „Fallschirmspringen Kurse für Fortgeschrittene“
  • Keywords: „Fallschirmspringen für Fortgeschrittene in der Nähe“, „Fallschirmspringen für Fortgeschrittene Kurse“
  • Landingpage: Seite für Fortgeschrittenenkurse

Weil sowohl Kurse für Fortgeschrittene als auch Lizenzen einen ähnlichen Zweck haben, kann eine Suche nach „Fallschirmspringen Zertifizierungen in meiner Nähe“ mit beiden Anzeigengruppen mit der Keyword-Option „Weitgehend passend“ übereinstimmen. Weitere Informationen zu den verfügbaren Keyword-Optionen

Wie bei KI-basierten Priorisierungen nimmt jedoch nur die Anzeigengruppe „Fallschirmspringen Lizenz“ an der Auktion teil, weil „Lizenz“ und „Zertifizierungen“ wesentlich relevanter als „Kurse“ und „Zertifizierungen“ sind.

Bei Suchanfragen wie „Fallschirmspringen Lizenz Kurse für Fortgeschrittene“ haben Keywords aus beiden Anzeigengruppen eine ähnliche Relevanz. Daher nimmt das Keyword mit dem höheren Anzeigenrang an der Auktion teil.

Strukturieren Sie Ihre Anzeigengruppen thematisch und überlegen Sie, welches Keyword für eine bestimmte Suchanfrage verwendet werden soll.

Ausnahmen bei den Einstellungen

Eine Kampagne ist durch das Budget eingeschränkt

Das Tagesbudget Ihrer Kampagne hat Einfluss darauf, ob die Einstellungen oben zum Einsatz kommen. Wenn ein Keyword einer Kampagne mit eingeschränktem Budget zugewiesen ist, das Budget also nicht für alle potenziellen Zugriffe ausreicht, löst das Keyword nicht immer eine Anzeige aus. Damit wird verhindert, dass das Budget der Kampagne deutlich überschritten wird. Tipps zur Optimierung des durchschnittlichen Tagesbudgets

Angenommen, Ihre Kampagnen heißen „Fallschirmspringen Lizenz“ und „Fallschirmspringen Kurse“. Ihre Kampagne „Fallschirmspringen Lizenz“ enthält das genau passende Keyword [Fallschirmspringen Kurse] und in Ihrer Kampagne „Fallschirmspringen Kurse für Fortgeschrittene“ kommt das weitgehend passende Keyword Fallschirmspringen Kurse vor.

Wenn alle anderen Einstellungen gleich sind, würde das genau passende Keyword in Ihrer Kampagne „Fallschirmspringen Lizenz“ die Anzeigenauslieferung auslösen, sobald ein Nutzer nach dem Begriff Fallschirmspringen Kurse sucht. Das liegt daran, dass die Keyword-Option dieser Kampagne einen höheren Rang hat. Falls das Budget der Kampagne „Fallschirmspringen Lizenz“ jedoch eingeschränkt ist, wird manchmal keine Anzeige über das genau passende Keyword ausgeliefert. Stattdessen könnte in einem solchen Fall das weitgehend passende Keyword in der Kampagne „Fallschirmspringen Kurse für Fortgeschrittene“ die Anzeigenauslieferung auslösen.

Strukturieren Sie Ihre Anzeigengruppen thematisch und überlegen Sie, welches Keyword für eine bestimmte Suchanfrage verwendet werden soll.

Durch eines Ihrer Keywords für Suchanzeigen oder eines Ihrer Suchthemen in Performance Max-Kampagnen kann keine Anzeigenauslieferung ausgelöst werden

Unter Umständen wird durch ein bestimmtes Keyword trotz der Einstellungen oben keine Anzeigenauslieferung ausgelöst. Das kann folgende Ursachen haben:

  • Ein Keyword hat den Status Geringes Suchvolumen. Das bedeutet, dass es für das Keyword bei Google bisher nur wenige oder überhaupt keine Suchanfragen gegeben hat. Keywords mit diesem Status bleiben vorübergehend inaktiv und lösen keine Anzeigenauslieferung aus. Wenn die Auslieferung gemäß den Einstellungen oben bei einem bestimmten Keyword ausgelöst werden müsste, dieses jedoch ein geringes Suchvolumen hat, wird ein anderes verwendet.
  • Alle Creatives oder Landingpages für die Anzeigengruppe wurden abgelehnt.
  • Nicht alle Ausrichtungskriterien von Kampagnen oder Anzeigengruppen sind erfüllt. Wenn beispielsweise eine Anzeigengruppe mit einem geeigneten Keyword auf einen bestimmten Standort ausgerichtet ist und der Suchbegriff des Nutzers, der mit diesem Keyword übereinstimmt, nicht für diesen Ort zutrifft, kann die Anzeige nicht ausgeliefert werden.

Kein Einfluss Ihrer Keywords für Suchanzeigen oder Suchthemen in Performance Max-Kampagnen auf bestimmte Anzeigenformate

Die Einstellungen oben gelten nicht für Shopping-Kampagnen und anderes Google-Inventar. Selbst wenn es ein genau passendes Keyword gibt, das mit dem Suchbegriff im Konto identisch ist, kann ein Shopping-Anzeigenformat für das genau passende Keyword für diesen Suchbegriff ausgeliefert werden.

Keywords, dynamische Suchanzeigen und Performance Max-Kampagnen

Die Kriterien für die Auswahl von dynamischen Suchanzeigen und Anzeigen in Performance Max-Kampagnen ohne Suchthemen entsprechen denen von Keywords, die nicht genau mit dem Suchbegriff übereinstimmen. Wenn ein Keyword nicht mit einem Suchbegriff übereinstimmt, werden dynamische Suchanzeigen und Anzeigen aus Performance Max-Kampagnen basierend auf dem höchsten Rang im Vergleich zu anderen Keywords für Suchanzeigen im Konto ausgewählt. Es gelten die gleichen Ausnahmen bei den Einstellungen.

Suchthemen in Performance Max-Kampagnen haben dieselbe Priorität wie passende Wortgruppen und weitgehend passende Keywords in Suchkampagnen.

Weitere Informationen zu dynamischen Suchanzeigen und Performance Max-Kampagnen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü