Themen zu Anzeigengruppen hinzufügen

Mit der themenbezogenen Ausrichtung präsentieren Sie Ihre Anzeigen gleichzeitig auf mehreren Websites über ein bestimmtes Thema. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einer Anzeigengruppe eine Liste von Themen und untergeordneten Themen hinzufügen.

Themen hinzufügen 

  1. Melden Sie sich in Ihrem AdWords-Konto an.
  2. Wählen Sie im Navigationsbereich Displaynetzwerk-Kampagnen aus.
  3. Klicken Sie im Seitenmenü auf Themen.
  4. Klicken Sie auf das Stiftsymbol Stiftsymbol/Bearbeitungssymbol.
  5. Klicken Sie auf Anzeigengruppe auswählen.
  6. Wähle Sie eine Anzeigengruppe aus, der Sie Themen hinzufügen möchten.
  7. Wählen Sie entweder Ausrichtung (empfohlen) oder Beobachtung aus.
  8. Optional: In der Tabelle können Sie bestimmte Themen anklicken, um die Ausrichtung einzugrenzen.
  9. Klicken Sie auf Speichern.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben