Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
true

E-Mail-Weiterleitung testen

Nachdem Sie eine E-Mail-Weiterleitung eingerichtet und die Empfängeradresse bestätigt haben, können Sie die E-Mail-Weiterleitung testen, indem Sie eine Nachricht an den neuen E-Mail-Alias senden.

Hinweis: Wenn Sie die E-Mail von Ihrer bestehenden Empfängeradresse senden, wird die Nachricht von zahlreichen E-Mail-Anwendungen wie Gmail automatisch in den Ordner Gesendet verschoben und nicht im Posteingang angezeigt. Damit die E-Mail im Posteingang erscheint, senden Sie sie von einer anderen E-Mail-Adresse oder sehen Sie im Ordner Gesendet nach.

Beispiel: Wenn Sie den Alias max-mustermann@ihrebeispielurl.de an meineadresse@gmail.com weiterleiten, wird eine von meineadresse@gmail.com an max-mustermann@ihrebeispielurl.de gesendete Nachricht möglicherweise nur im Ordner Gesendet von meineadresse@gmail.com angezeigt. Damit die Nachricht im Posteingang erscheint, senden Sie sie von einer anderen E-Mail-Adresse oder bitten Sie einen anderen Nutzer, die Nachricht von seiner E-Mail-Adresse zu senden.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?