Die Leistung Ihres Unternehmensprofils prüfen

Tipp: Wir planen, die von uns geteilten Messwerte zu optimieren, damit Sie besonders nützliche Daten aus Unternehmensprofilen erhalten. Weitere Informationen zu Änderungen an Statistikdaten

Sie können die Leistung Ihres Unternehmensprofils über einen bestimmten Zeitraum prüfen. Legen Sie einfach einen Zeitraum fest und Sie erhalten Informationen dazu, wie Nutzer auf Google mit Ihrem Unternehmen interagieren.

Überblick über die Leistung Ihres Unternehmensprofils

  1. Sie müssen mit dem Konto angemeldet sein, mit dem Sie sich bei Google My Business registriert haben.
  2. Wenn Sie Ihr Unternehmensprofil aufrufen möchten, suchen Sie auf Google nach dem genauen Namen Ihres Unternehmens.
  3. Wählen Sie bei Bedarf Profil ansehen aus, um Ihr Unternehmensprofil zu verwalten.
  4. Wählen Sie Werben und dann Leistung aus.
  5. Wählen Sie oben auf der Seite einen Berichtszeitraum aus und klicken Sie auf Übernehmen.

Verfügbare Leistungsmesswerte

Im Leistungsbericht erhalten Sie einen Überblick über bestimmte Profilinteraktionen:

  • Suchanfragen: Das sind die Suchanfragen, mit denen Nutzer nach Ihrem Unternehmen gesucht haben. 
    • Suchanfragen werden angezeigt, wenn Ihr Unternehmensprofil bei einer bestimmten Suchanfrage zu sehen ist. Sie können Suchanfragen nicht direkt verwalten. So verbessern Sie das Ranking.
  • Nutzer, die Ihr Unternehmensprofil aufgerufen haben: Die Anzahl einzelner Besucher Ihres Profils. Es kann eine begrenzte Anzahl an Aufrufen gezählt werden, wenn Nutzer Ihr Unternehmensprofil auf mehreren Geräten und Plattformen aufrufen, z. B. auf einem Computer oder Mobilgerät sowie bei Google Maps oder in der Google Suche. Pro Gerät und Plattform kann ein Nutzer nur einmal pro Tag gezählt werden. Mehrfache Besuche pro Tag werden nicht gezählt.
    • Da dieser Messwert die Anzahl der einzelnen Nutzer darstellt, ist er eventuell niedriger als die Anzahl der Aufrufe in Google My Business und in E-Mail-Benachrichtigungen. 
    • Bei diesem Messwert werden die Aufrufe des Unternehmensprofils gezählt, nicht die gesamten Aufrufe des Unternehmensprofils bei Google. Er kann deshalb auch niedriger sein als die Anzahl an Aufrufen in Google My Business und in E-Mail-Benachrichtigungen.
  • Anrufe: Das ist die Anzahl der Klicks auf die Anrufschaltfläche in Ihrem Unternehmensprofil. Geben Sie Ihre Telefonnummer an, damit dieser Messwert erfasst wird. 
  • Nachrichten: Das ist die Anzahl der einzelnen Konversationen über Nachrichten.
  • Interaktionen insgesamt: Hier finden Sie eine Zusammenfassung all Ihrer Interaktionen.

Die Anzahl der Aufrufe eines Unternehmensprofils ist im Leistungsbericht nicht aufgeführt. 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben