Fotos oder Videos zum Brancheneintrag hinzufügen

Mithilfe von Fotos und Videos können Nutzer Ihr Unternehmen bei Google leichter finden, beispielsweise in der Google-Suche und in Google Maps. Die Fotos und Videos stammen sowohl von den Unternehmen selbst als auch von deren Kunden. Mit Ihren eigenen Fotos können Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen für Nutzer präsentieren, die an Ihrem Angebot interessiert sind.

Sie müssen zuerst Ihr Unternehmen bestätigen, bevor Ihre Fotos auf Google zu sehen sind.

Fotos oder Videos hinzufügen

Fotos, die Sie Ihrem Google My Business-Eintrag hinzufügen möchten, müssen im JPG- oder PNG-Format vorliegen und die richtige Größe haben. Videos müssen unseren Richtlinien entsprechen. So laden Sie Fotos und Videos für Ihren Eintrag hoch:

Computer 
  1. Melden Sie sich in Google My Business an. Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  2. Klicken Sie im Menü auf Fotos.
  3. Wählen Sie den Typ des Fotos oder Videos aus, das Sie hinzufügen möchten.
  4. Laden Sie das Foto oder Video vom Computer hoch oder wählen Sie eins aus, das bereits hochgeladen ist.

Mobilgeräte

So laden Sie Fotos oder Videos mit der mobilen App hoch:
  1. Öffnen Sie die Google My Business App.
  2. Tippen Sie auf Übersicht.
  3. Tippen Sie rechts unten auf das Pluszeichen .
  4. Tippen Sie auf Fotos hinzufügen.
  5. Wählen Sie den Typ des Fotos oder das Video aus, das Sie hinzufügen möchten.
  6. Sie können entweder ein Foto bzw. Video aus Ihren Aufnahmen auswählen oder ein neues aufnehmen.
  7. Tippen Sie auf Hochladen.
Unternehmen mit zehn oder mehr Standorten können Fotos über eine Bulk-Upload-Tabelle hochladen.

Fototypen

Es gibt mehrere Arten von Fotos, die Sie Ihrem Brancheneintrag hinzufügen können.

  • Logo: Helfen Sie Kunden dabei, Ihr Unternehmen auf Google leichter zu finden.
  • Titelbild: Stellen Sie den Charakter Ihrer Seite mit einem Bild dar. Wenn Sie ein Titelbild hinzufügen, wird es automatisch als bevorzugtes Foto Ihres Eintrags festgelegt. Durch diesen Schritt wird nicht garantiert, dass es als erstes Bild für Ihr Unternehmen verwendet wird, aber Google weiß, dass Sie dieses Foto favorisieren.
  • Zusätzliche Fotos: Heben Sie mit verschiedenen Fotos Besonderheiten Ihres Unternehmens hervor, die für Nutzer bei Kaufentscheidungen relevant sind. Weitere Informationen zu unternehmensspezifischen Fotos

Fotorichtlinien

Ihre Fotos kommen auf Google optimal zur Geltung, wenn sie den folgenden Standards entsprechen:

  • Format: JPG oder PNG
  • Größe: Zwischen 10 KB und 5 MB
  • Minimale Auflösung: 720 px hoch, 720 px breit
  • Qualität: Das Foto sollte scharf und gut ausgeleuchtet, nicht bearbeitet und nicht übermäßig mit Filtern belegt sein. Es kommt auf die realistische Darstellung an.

Videorichtlinien

Videos müssen die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Dauer: Nicht länger als 30 Sekunden
  • Dateigröße: Bis zu 100 MB
  • Auflösung: 720p oder höher
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?